Erstellen Sie ein PNG-Bild

PNG ist eine Kurzform für Portable Network Graphics. Dies ist ein Dateiformat, mit dem Bildkompression gewonnen wird. Es hilft auch, das Grafikaustauschformat zu ersetzen, das heute ein häufig verwendetes Dateiformat im Internet ist. Es gibt bestimmte Vorteile des PNG-Formats, die es zu einem der bevorzugten Dateiformate für die Übertragung von bildbezogenen Dateien und deren Speicherung machen.

  1. Erstellen eines PNG-Bildes

Mit Hilfe von Online-Software ist es möglich, PNG-Bilddateien zu erstellen. Pixlr ist eine solche Software, mit der Bildformate einfach angepasst werden können. Hier ist die offizielle Website: https://pixlr.com/ Die Schritte zum Erstellen eines PNG-Bildes auf dieser Softwareplattform sind:

  • Benutzer können sich bei Pixlr anmelden, da es einfach in den Webbrowser auf einem PC geladen und mit der Einfachheit von Paint, der Microsoft-Software oder bearbeitet werden kann Photoshop .
  • Um zu Erstellen Sie eine neue PNG-Bilddatei , muss die Editor-Software heruntergeladen werden, die auf der offiziellen Website von Pixlr erhältlich ist.
  • Sobald die Editor-Software erfolgreich heruntergeladen wurde, besteht beim Öffnen derselben die Möglichkeit, ein neues Bild zu erstellen; Es gibt auch erweiterte Tools zum Bearbeiten.
  • Bevor Sie mit dem Erstellen einer PNG-Datei beginnen, sollten Sie die Option „Transparent“ aktivieren. es gibt Benennungs- und Größenoptionen, für die Sie sich entscheiden können.
  • Pixlr Editor hat mehrere Tools zum Experimentieren; man kann zeichnen, was man will, und mit den Werkzeugen auf unterschiedliche Weise experimentieren.
  • Auf der oberen Registerkarte der Software gibt es Optionen zum Speichern der Datei in verschiedenen Formaten.
  1. Erstellen von PNG-Dateien auf Ihrem Computer

Pixlr ist nicht die einzige Möglichkeit, PNG-Dateien zu erstellen. Auch PCs bieten diese Möglichkeit des Dateiformats zum Speichern unterschiedlicher Bilddateien. Wenn Sie bereits eine vorhandene Bilddatei haben, können Sie sich dafür entscheiden, sie im PNG-Dateiformat zu speichern, wie im Folgenden beschrieben.



  • Wenn Sie eine vorhandene Bilddatei haben, können Sie die Datei über eine beliebige kompatible Softwareplattform öffnen.
  • Entscheiden Sie sich für das Hinzufügen einer neuen Ebene; Deaktivieren Sie dazu die Standardebene und doppelklicken Sie auf die Sperroption.
  • Die Registerkarte Ebene befindet sich oben, wo Sie klicken und eine neue Ebene hinzufügen können.
  • Das Zauberstab- oder Lasso-Tool ist eine weitere Funktion, die die meisten Bildbearbeitungsprogramme auf PCs haben. Wählen Sie einen Bereich auf Ihrem Bild aus und löschen Sie ihn.
  • Sobald diese Änderungen vorgenommen wurden, können Sie die Datei im PNG-Format speichern.
  1. Bildbearbeitung von PNG-Dateien

Es gibt mehrere Vorteile, wenn Sie Bilddateien in PNG haben, die in Bezug auf bestimmte Funktionen bearbeitet werden müssen. Die verschiedenen Bearbeitungsmöglichkeiten von PNG-Dateien sind:

  • 48-Bit-Echtfarben sowie 16-Bit-Graustufen werden von PNG-Dateien unterstützt, und das erneute Speichern in solchen Aspekten hat im Gegensatz zu JPEG-Dateiformaten keinen Einfluss auf die Bildqualität.
  • PNG ist ein Dateiformat, das sich von TIFF unterscheidet, und PNG-Dateien können von jeder Anwendung gelesen werden, die PNG unterstützt.
  • JPEG-Dateien führen, wenn sie komprimiert sind, zu Einbußen bei Bildqualität und Farbeigenschaften; In diesem Fall ist das PNG-Dateiformat die bessere Wahl, da es die ursprüngliche Qualität der Bilder bewahrt.
  • PNG unterstützt bekanntermaßen palettenbasierte, graustufen- und echtfarbenbasierte Bilder; Auch bei der Komprimierung von Bilddateien behalten PNG-Dateien die ursprüngliche Qualität, indem Bildtypen gemischt werden.
  1. Erstellen von PNG-Dateien mit Online-Konverter-Tools

Neben der Verwendung des Pixlr-Editors gibt es andere Online-Tools, für die sich ein Benutzer entscheiden kann, wenn er eine PNG-Datei aus einer vorhandenen Bilddatei erstellen möchte:

  • Online-Bildkonverter ermöglichen das Hinzufügen von Dateien vom PC oder von Google Drive.
  • Es gibt Optionen, um die Qualitätseinstellungen der Dateien wie Größe, Farbe auszuwählen.
  • Der Online-Bildkonverter ermöglicht es einem Benutzer, Bildbearbeitungsaspekte auszuwählen, z. B. ob er die Funktionen verbessern, die Dateipixel zuschneiden, Hintergrundfarben oder Effekte entfernen möchte.
  • Sobald diese Eingaben bereitgestellt sind, müssen Benutzer einfach auf die Schaltfläche Konvertieren klicken, um eine PNG-Datei zu erhalten, die aus der hinzugefügten Bilddatei generiert wird.
  1. So erstellen Sie eine PNG-Datei auf dem Mac

Wenn Sie die nächsten Dateien konvertieren möchten:

  • .jpg
  • .pdf
  • .jpg-2000
  • .TIFF
  • .openEXR

Um .PNG zu überprüfen, überprüfen Sie das nächste Bild:

  1. Was das PNG-Dateiformat bietet

Merkmale dieses Dateiformats sind die folgenden:

  • Das PNG-Format ist ein Dateiformat, das patentfrei ist, im Gegensatz zu GIF-Dateien, deren Verwendung eine Handhabungslizenz erfordert.
  • Die PNG-Datei bietet eine Komprimierung der Dateien und gleichzeitig wird die Bildqualität nicht beeinträchtigt; Alle Informationen zu einem Bild können wiederhergestellt werden, wenn die Datei dekomprimiert wird.
  • Das PNG-Dateiformat wird eine Option, wenn das JPEG-Format zu Einbußen bei der Bildqualität sowie der Dateigröße führt.
  • PNG bietet eine stärkere Komprimierung als das GIF-Format und ist einfacher zu verwenden als das TIFF-Format.
  • Windows-Bilddateien sind normalerweise BMP-Dateien mit großen Dateigrößen, GIF kann eine Alternative sein, aber PNG ist eine noch bessere Wahl.

Für diejenigen, die Bilddateien im komprimierten Format speichern und gleichzeitig die ursprünglichen Dateifunktionen speichern möchten, sollten Sie sich für das PNG-Dateiformat entscheiden. Es gibt mehrere Funktionen, die PNG-Dateien bieten.

  1. Funktionen von PNG-Dateien
  • In einem solchen Dateiformat können sowohl der Transparenzgrad als auch Opazitätsaspekte gesteuert werden.
  • Interlacing von Bildern wird unterstützt und im Vergleich zu GIF-Formaten schneller entwickelt.
  • Die Gamma-Korrektur hilft bei der Abstimmung von Bildfarbe und -helligkeit gemäß den Anzeigeanforderungen.
  • Palette, Graustufenformatierung und True-Color-Aspekte können auch in PNG-Dateien wie in GIF-Dateien gespeichert werden.

Es gibt bestimmte Einschränkungen des PNG-Dateiformats, wie z. B. Animationen, die von diesem Dateiformat nicht unterstützt werden können, da mehrere Bilder darin nicht gespeichert werden können. aber erweiterbare PNG-Dateien sind Varianten dieses Formats die mit Hilfe spezieller Softwarepakete erstellt werden können, die sowohl skriptfähige als auch mehrere Bilder enthalten.

PNG ist ein bevorzugtes Dateiformat, wenn Sie es sind Erstellen von ikonischen Grafiken , Speichern von Text oder Strichzeichnungen. Es wird zum Speichern von JPEG-Dateien in kleineren Dateigrößen sowie zum Komprimieren von BMP-Dateiformaten und zum Erhalten der Bildqualität derselben verwendet. Unter Windows und Mac ist es möglich, Bilddateien im PNG-Dateiformat zu speichern Online-Bearbeitungstools kann helfen, Bilder einfach zu erstellen und in dieses Format zu konvertieren.

Wie erstelle ich ein PNG-Bild?

Öffne das Bild Sie wollen in PNG umwandeln indem Sie auf Datei > Öffnen klicken. Navigieren Sie zu Ihrer Bild und klicken Sie dann auf Öffnen. Sobald die Datei geöffnet ist, klicken Sie auf Datei > Speichern unter. Im nächsten Fenster machen sicher hast du PNG aus der Dropdown-Liste der Formate ausgewählt haben, und klicken Sie dann auf Speichern.

Wie mache ich ein PNG-Bild transparent?

Machen Ihr Hintergrund mit a Transparentes PNG Mit Adobe Photoshop
  1. Öffnen Sie die Datei Ihres Logos.
  2. Füge hinzu ein Transparent Schicht. Wählen Sie Ebene > Neue Ebene aus dem Menü (oder klicken Sie einfach auf das quadratische Symbol im Ebenenfenster).
  3. Machen Der Hintergrund Transparent .
  4. Speichern Sie das Logo unter A Transparentes PNG Bild.

Wie mache ich ein Bild mit transparentem Hintergrund?

Du kannst schaffen zu transparent Bereich in den meisten Bildern.
  1. Wähle aus Bild dass du willst durchsichtig erstellen Bereiche hinein.
  2. Klicken Bild Extras > Neu einfärben > Festlegen Transparent Farbe.
  3. In dem Bild , klicken Sie auf die gewünschte Farbe transparent machen . Anmerkungen:
  4. Wähle aus Bild .
  5. Drücken Sie STRG+T.

Was ist besser JPEG oder PNG?

nicht wie JPEG , das auf DCT-Komprimierung beruht. PNG verwendet die LZW-Komprimierung, die auch von den Formaten GIF und TIFF verwendet wird. Der größte Vorteil von PNG über JPEG ist, dass die Komprimierung verlustfrei ist, d. h. es gibt keinen Qualitätsverlust bei jedem erneuten Öffnen und Speichern. PNG verarbeitet auch detaillierte, kontrastreiche Bilder gut.

Was ist das PNG-Fotoformat?

PNG ist ein beliebtes Bitmap-Bild Format im Internet. Es ist die Abkürzung für Portable Graphics Format . Dies Format wurde als Alternative zu Graphics Interchange erstellt Format (GIF). PNG Dateien unterliegen keinen Urheberrechtsbeschränkungen.

Welches JPEG-Format ist am besten?

jpg Dateiformate sind Beste für die digitale Fotografie verwendet. Digitalfotos haben umfangreiche Farbabstufungen, die nahtlos erscheinen, wenn sie als Raster gespeichert werden JPEG / JPG-Bilder .

Was ist das qualitativ hochwertigste Bildformat?

TIFF – Bildformat in höchster Qualität

TIFF (verschlagwortet Bilddateiformat ) wird häufig von Schützen und Designern verwendet. Es ist verlustfrei (einschließlich LZW-Komprimierungsoption). TIFF heißt also die Bildformat höchster Qualität für kommerzielle Zwecke.

Was ist PNG im Vergleich zu JPG?

PNG -Format ist ein verlustfreies Komprimierungsdateiformat, das es zu einer gängigen Wahl für die Verwendung im Web macht. PNG ist eine gute Wahl zum Speichern von Strichzeichnungen, Text und ikonischen Grafiken in einer kleinen Dateigröße. JPG Format ist ein verlustbehaftetes komprimiertes Dateiformat. Dies macht es nützlich, um Fotos in einer kleineren Größe als eine BMP zu speichern.

Sind PNG-Bilder sicher?

png-Dateien – Quote. es gibt keinen Virus, der sich (oder sich) darin verstecken kann png-Format , sicher können Sie Daten in einigen Teilen der speichern png die - die Daten - im Zip-Komprimierungsschema codiert sind, aber das Speichern eines voll funktionsfähigen Virus so unmöglich ist.

Ist JPEG kleiner als PNG?

JPEG oder JPG steht für Joint Photographic Experts Group, mit sogenannter verlustbehafteter Komprimierung. Wie Sie vielleicht erraten haben, ist dies der größte Unterschied zwischen den beiden. JPEG Die Qualität der Dateien ist deutlich geringer als Der der PNG Dateien.

Wofür wird ein PNG-Bild verwendet?

Ein tragbares Netzwerk Grafik , oder PNG , ist ein Bilddatei Art benutzt einen klaren Hintergrund oder einen teilweise transparenten zu bieten Bild , und ist daher benutzt hauptsächlich für Webdesign.

Warum ist PNG schlecht?

Eines der herausragenden Merkmale von PNG ist seine Unterstützung der Transparenz. Sowohl bei Farb- als auch bei Graustufenbildern werden Pixel in PNG Dateien können transparent sein.

PNG .

Vorteile Nachteile
Verlustfreie Kompression Größere Dateigröße als JPEG
Transparenzunterstützung Keine native EXIF-Unterstützung
Ideal für Text und Screenshots
14. Nov. 2020

Ist PNG urheberrechtsfrei?

PNG Bilder stammen aus dem öffentlichen Bereich, auf den Uploader verzichtet haben Urheberrechte © und verwandt oder benachbart Rechte zu diesen Bildern. Du bist kostenlos ohne Angabe des ursprünglichen Autors oder der Quelle für den eigenen persönlichen Gebrauch anzupassen und zu verwenden.

Ist PNG oder JPEG besser für Facebook?

Facebook Dateiformate

Facebook akzeptiert Uploads von . png Datentypen. JPG wird im Allgemeinen für Bilder mit Mischtönen wie Fotos und GIF und verwendet PNG sind besser für Bilder mit flachen Tönen, wie Logos, Text und Grafiken. Facebook empfiehlt: Speichern Sie Ihr Bild als JPEG mit einem sRGB-Farbprofil.

Unterstützt FB PNG?

Facebook ermöglicht es Ihnen, unbegrenzt Bilder auf Ihr persönliches Profil oder Ihre Unternehmensseite hochzuladen. Sie kann Laden Sie Bilder in einer Vielzahl von Formaten hoch, einschließlich PNG , und platzieren Sie sie an Ihrer Pinnwand oder Timeline oder fügen Sie sie einem vorhandenen Fotoalbum hinzu.

Warum ist die Bildqualität von Facebook so schlecht?

Dafür gibt es einen Grund: Facebook spart Platz auf seinen Servern, indem es die von Ihnen hochgeladenen Fotos komprimiert, was sich auf a auswirkt Bild Gesamt Qualität . Dies ist ein besonders Schlecht Problem für Fotos, die Sie von anderen Stellen im Internet heruntergeladen haben und die wahrscheinlich bereits mindestens eine Komprimierung durchlaufen haben damit weit.