So aktualisieren Sie den iCloud-Speicher

Wenn Sie sich mit Ihrer Apple-ID für iCloud-Speicher anmelden, erhalten Sie automatisch 5 GB kostenlosen Speicherplatz. Da es nicht ausreicht, kaufen wir schließlich mehr Platz.

Aktualisieren Sie auf Ihrem iOS-Gerät

Sie haben keinen Platz mehr auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod und möchten Ihren Speicher aufrüsten, um weiterhin Daten sichern zu können? Kein Problem. Gegen einen Preis können Sie Ihren iCloud-Speicher aufrüsten. So können Sie es tun.



  • Gehen Sie auf Ihrem iOS-Gerät zu den „Einstellungen“ und tippen Sie auf Ihre Apple-ID, allgemein Ihren Namen.
  • Navigieren Sie als Nächstes zu iCloud und tippen Sie auf „ iCloud-Speicher verwalten ’.
  • Hier werden Sie aufgefordert, Ihren aktuellen Plan zu ändern oder zu aktualisieren.
  • Wählen Sie nun einen Plan und geben Sie Ihre Apple-Anmeldeinformationen zur Bestätigung ein.
  • Befolgen Sie ab hier die Anweisungen auf Ihrem Bildschirm.

Aktualisieren Sie auf Ihrem Mac-Gerät

Wenn Sie der Meinung sind, dass alle Daten in Ihrem iCloud-Speicher sehr wichtig sind und nicht verworfen werden können, können Sie sich für den Kauf von mehr Speicherplatz entscheiden. So können Sie dies auf Ihrem Macintosh-Computer tun.

  • Klicken Sie auf das Apple-Symbol und gehen Sie zum „Menü“.
  • Wählen Sie im Menü „Systemeinstellungen“ und klicken Sie dann auf „iCloud“.
  • In der unteren rechten Ecke finden Sie eine Option zum Verwalten Ihrer iCloud.
  • Hier finden Sie die Möglichkeit, Ihr Speicherabo zu ändern. Wenn Sie darauf klicken, gelangen Sie auf die Seite, auf der Sie den für Sie geeigneten Plan auswählen.
  • Nachdem Sie Ihre Apple-Anmeldeinformationen eingegeben haben, können Sie mit der Zahlung für Ihren Plan fortfahren.

Aktualisieren Sie auf Ihrem Windows-Computer

Verwaltung Ihrer iCloud ( https://www.icloud.com/ ) über Ihren Windows-PC ist nichts weiter als ein Kinderspiel. Mit iCloud für Windows haben Sie alle Ihre Dateien und Medien unterwegs auf Ihrem Windows-Rechner.

  • Wenn Sie es noch nicht installiert haben, gehen Sie nach dem Einschalten Ihres Computers zum Webbrowser und laden Sie iCloud für Windows von der Apple Support-Website herunter.
  • Installieren Sie die Anwendung und führen Sie sie aus. Klicken Sie auf die Option „Speicher“, die nach dem Ausführen der Anwendung angezeigt wird.
  • Jetzt werden Sie aufgefordert, den Speicherplan zu ändern. Klick es an.
  • Wenn Sie Ihren vorherigen Schritt erfolgreich gerendert haben, landen Sie auf der Seite, auf der Sie aus den verfügbaren Plänen auswählen können.
  • Wählen Sie einen Plan und geben Sie Ihre Apple-Anmeldeinformationen ein, um mit den Zahlungen fortzufahren.

Aktualisieren Sie den iCloud-Speicher kostenlos

Nichts auf dieser Welt klingt besser als das Wort „Free“. Apples iCloud bietet seinen Benutzern sehr begrenzten Speicherplatz ohne Gebühr. Apple kann seinen Benutzern erlauben, auf eine 200-GB-iCloud aufzurüsten, jedoch mit ein paar Bedingungen.

  • Sie müssen Abonnent der großen Netzbetreiber wie „AT&T“, „Sprint“ und „T-Mobile“ sein.
  • Verizon könnte auch enthalten sein, wenn der Plan von Apple offiziell angekündigt wird.
  • Darüber hinaus müssen Sie auch ein Apple-Benutzer sein, der gerade erst beginnt, für den iCloud-Speicher zu bezahlen. Wenn Sie schon früher für iCloud bezahlt haben, ist dies nichts für Sie.
  • Die positive Seite ist, dass Sie, wenn Sie die oben genannten Bedingungen erfüllen, Zugriff auf 200 GB Speicherplatz haben, der normalerweise für ein paar Monate über 5 US-Dollar kostet.

Aktualisieren Sie den iCloud-Speicher mit einer Debitkarte

Es gibt mehr als ein paar Möglichkeiten, für Ihr iCloud-Upgrade zu bezahlen, einschließlich Kreditkarten, iTunes-Guthaben usw. Wenn Sie jedoch vorhaben, sich für die Debitkartenoption zu entscheiden, können Sie wie folgt vorgehen.

  • Wählen Sie je nach Ihrer Wahl des Geräts von Apple oder des Windows-PCs, von dem aus Sie Ihre iCloud aktualisieren, den für Sie am besten geeigneten Plan aus.
  • Nachdem Sie die Apple-Anmeldeinformationen eingegeben haben, landen Sie auf der Zahlungsseite.
  • Hier sehen Sie eine Liste mit Optionen, aus denen Sie wählen können, um die Zahlung abzuschließen.
  • Wählen Sie die Karte aus, die Sie verwenden möchten (in diesem Fall eine Debitkarte), und geben Sie die erforderlichen Details wie Kartennummer, Ablaufdatum und CVV ein. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und schließen Sie die Transaktion ab.

TIPPS

  • Wählen Sie den für Sie am besten geeigneten Plan aus, da es mühsam sein kann, ihn später vor Ablauf des Plans zu ändern.

Geben Sie bei der Zahlung niemals die Passwörter oder die OTPs preis.

Lohnt sich ein Upgrade des iCloud-Speichers?

Der Vorteil von Upgrade durchführen deine iCloud-Speicher Dadurch können Sie Ihre automatischen Backups auf Ihrem iPhone oder iPad fortsetzen, ohne Inhalte löschen zu müssen. Sie müssen auch nicht daran denken, Ihr Gerät zum Sichern an Ihren Mac oder PC anzuschließen.

Wie kann ich meinen iCloud-Speicher kostenlos aktualisieren?

Sie erhalten 5 GB kostenlos Platz automatisch für jedes iOS-Gerät. Ansehen und/oder Aktualisierung deine iCloud-Speicher , gelangen Sie zur Einstellungs-App –> iCloud –> Lager –> Plan ändern. Hoffe das hilft.

Wie stelle ich sicher, dass meine iCloud auf dem neuesten Stand ist?

Tippen Sie auf Einstellungen > [Ihr Name] > iCloud > Speicher verwalten, der auflistet, wie viel iCloud Speicher, den Sie verwenden und welche Apps fressen hoch der meiste Speicher. Automatisch zurück hoch Schalten Sie Ihr Gerät jeden Tag ein iCloud Sichern Sie über Einstellungen > [Ihr Name] > iCloud > iCloud Sichern und umschalten iCloud Sicherung an.

Wie rufe ich Bilder von iCloud ab?

Werden Fotos von iCloud auf dem iPhone gespeichert werden
  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen. Tippen Sie auf Ihren Namen -> iCloud .
  2. Wählen Fotos , dann ausschalten iCloud-Fotos (oder iCloud Fotobibliothek für ältere iOS-Versionen).
  3. Jetzt müssen Sie nur noch warten, bis Ihre iCloud-Fotos werden auf das iPhone heruntergeladen.

Was passiert, wenn Sie eine App nicht auf iCloud sichern?

Antwort: A: Apps sichern nicht zu iCloud . Lediglich ihre Daten ( wenn du entscheiden). Wenn Sie eine App nicht sichern Daten dann wenn du muss neu heruntergeladen werden App , dann alle deine Daten innerhalb der App wird wie das Niveau verloren Sie in einem Spiel sind usw.

Warum ist mein iCloud-Speicher nach dem Löschen von Fotos voll?

Apple nennt das Optimieren Lager und es ist einfach einzuschalten. Wenn Ihr Gerät schwach wird Platz , iCloud ersetzt deine voll Auflösung Fotos mit diesen kleineren Versionen in Gerätegröße. Und wenn Sie a bearbeiten Foto , das wird automatisch heruntergeladen voll -Auflösungsversion von iCloud , damit Sie mit den Besten arbeiten!

Warum ist das iPhone-Backup 2020 so groß?

Um das Große zu reparieren Sicherung Problem: Alles löschen Sicherungen , abmelden iCloud , melden Sie sich wieder an und machen Sie einen neuen Sicherung . Das funktioniert immer. Sie können für nur einen Monat mehr Speicherplatz erwerben und Ihr Telefon sichern, um sicherzustellen, dass es einwandfrei funktioniert.

Warum ist der iPhone-Speicher voll, wenn ich iCloud habe?

Das Größte, was aufnimmt Lager ist Fotos. Wenn Sie laufen iOS 9 oder höher, dann gehen Sie zu Einstellungen -> iCloud -> Fotos und aktivieren iCloud Fotobibliothek. Stellen Sie dann sicher, dass Sie optimieren iPhone-Speicher wird geprüft. Löschen Sie auch alle Apps, die Sie möglicherweise nicht verwenden benutzen .

Verliere ich Fotos, wenn ich das iCloud-Backup lösche?

Wenn Sie iCloud-Backup löschen , deine Fotos , Nachrichten und andere App-Daten Wille dauerhaft entfernt werden. Ihre Musikdateien, Filme und die Apps selbst sind nicht enthalten iCloud-Backups . Sie kann Laden Sie sie jederzeit auf das iPhone herunter.

Wird das Löschen des iCloud-Backups alles löschen?

A: Die kurze Antwort ist nein— löschen Ihr altes iPhone Sicherung von iCloud ist absolut sicher und wirkt sich nicht auf die Daten auf Ihrem tatsächlichen iPhone aus. Eigentlich sogar löschen das Sicherung Ihres aktuellen iPhones hat keinen Einfluss darauf, was sich tatsächlich auf Ihrem Gerät befindet.

Wird das Löschen des alten Backups alles löschen?

1 Antwort. Nein, sollte es nicht, denn die Sicherungen nicht beeinflussen irgendetwas ohnehin. Die kurze Antwort ist Nein- löschen deine alt IPhone Sicherung von iCloud ist völlig sicher und wirkt sich nicht auf die Daten auf Ihrem tatsächlichen iPhone aus.

Verliere ich meine Kontakte, wenn ich das iCloud-Backup lösche?

Sie kann sicher löschen deine Sicherung von iCloud . Zu tun Gehen Sie dazu in Einstellungen → Ihr Profil → iCloudiCloud-Backup und stellen Sie den Schalter auf Off, um ihn zu deaktivieren iCloud-Backups . Dies Wille nur löschen deine iPhone-Backup von iCloud . Es Wille NICHT löschen deine iCloud-Kontakte und Kalender.

Warum sind meine iCloud-Backups so groß?

Ihre iPhones und iPads sichern automatisch auf Apples iCloud . Die meisten Menschen werden aufgrund von ihr Gerätespeicherlimit erreichen iCloud Die Fotobibliothek sichert währenddessen automatisch Fotos Sicherungen von alten iPhones und iPads kann man auch konsumieren groß viel Speicherplatz, wenn Sie sie nie löschen.

Ist das Löschen eines Backups schlecht?

TL;DR: Löschen deine Sicherung gibt Ihnen nicht mehr Speicherplatz, da es auf iCloud gespeichert ist, nicht auf Ihrem Telefon. TL;DR: Löschen deine Sicherung gibt Ihnen nicht mehr Speicherplatz, da es auf iCloud gespeichert ist, nicht auf Ihrem Telefon. Wenn Sie sich eine ansehen Sicherung aus den Einstellungen Ihres iPhones, dann muss es eine iCloud sein Sicherung .

Ist es schlimm, wenn Ihr iCloud-Speicher voll ist?

iCloud-Speicher ist voll . Diese Nachricht wird angezeigt deine Apple-Gerät ist sicher enttäuschend… Wenn du ausgehen iCloud-Speicher , das heisst deine Daten, Fotos und Videos werden nicht mehr gesichert deine Wolke. Sie Ich werde auch anfangen, einige Synchronisationsprobleme zu haben deine Geräte bzgl Ihr iCloud-Laufwerk und Anwendungen.

Was passiert, wenn iCloud keinen Speicherplatz mehr hat?

iCloud ist ein wirklich nützlicher Dienst von Apple, der es Benutzern ermöglicht, wichtige Daten automatisch in der Cloud zu speichern, damit sie von allen ihren Geräten aus leicht zugänglich sind. Aber wenn du keinen Platz mehr haben in iCloud , das bedeutet, dass Ihr Gerät aufhört, Ihre Daten zu synchronisieren und keine Backups mehr zu erstellen.