So bereinigen Sie den iCloud-Speicher

Sie können zwar immer mehr Speicherplatz in iCloud kaufen, aber es ist immer eine gute Idee, Ihre Daten, dh Mediendateien und Dokumente usw., von Zeit zu Zeit zu bereinigen.

Bereinigen Sie den iCloud-Speicher auf dem Mac

Wenn Sie große Fotos und Videos haben, die zusätzlichen Platz in Ihrer iCloud beanspruchen, können Sie sie genauso einfach auf einem Mac-Gerät verwalten.



  • Schalten Sie zunächst Ihr System ein und klicken Sie auf das Apple-Symbol.
  • Hier müssen Sie zu „Systemeinstellungen“ navigieren und darauf klicken.
  • Als nächstes finden Sie die iCloud-Option, wo Sie jetzt auf „Verwalten“ klicken können, um Speicherplatz freizugeben.

Wie bereinige ich den iCloud-Speicher auf dem iPhone 6?

Wenn Ihnen der Speicherplatz für weitere Fotos in Ihrer iCloud ausgeht, können Sie Speicherplatz freigeben, indem Sie nicht mehr benötigte Daten löschen.

  • Angenommen, Sie verwenden die neuesten Versionen von iOS, können Sie Ihre iCloud verwalten, indem Sie zuerst auf das Symbol „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät klicken.
  • Tippen Sie als Nächstes auf Ihren Namen und navigieren Sie zu iCloud.
  • Hier haben Sie Optionen zum ‘ Verwalten Sie den Speicher ’.
  • Wählen Sie in Ihrer iCloud aus, was Sie behalten möchten und was nicht.

Verwalten Sie die iCloud-Nutzung

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viel Speicherplatz Sie noch in Ihrer iCloud haben, können Sie dies ganz einfach überprüfen.

  • Klicken Sie auf die Einstellungen Ihres iPhone- oder iPad-Geräts und tippen Sie auf Ihre Benutzer-ID.
  • Navigieren Sie als Nächstes zur iCloud und tippen Sie darauf. Hier stehen Ihnen viele Optionen zur Auswahl, einschließlich einer Option zum Verwalten des Speichers.

Verwalten von iCloud von Windows aus

Wenn Sie eine Windows-Version von und nach Windows 7 verwenden, können Sie iCloud ganz einfach von Ihrem Windows-PC aus verwalten.

  • Nachdem Sie Ihren Computer hochgefahren haben, laden Sie iCloud für Windows herunter ( https://support.apple.com/en-in/HT204283 ).
  • Installieren Sie nach dem Herunterladen die Anwendung und melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.
  • Jetzt können Sie iCloud einschalten und Ihre Dateien und Medien verwalten.

Wie bereinige ich iCloud-Speicherplatz?

Ihre Apple-Geräte beenden die Sicherung Ihrer Dateien in iCloud, sobald der Speicherplatz erschöpft ist. Jedes Foto, auf das Sie klicken, wird nicht hochgeladen. Sie können nicht einmal E-Mails mit der mit Ihrer iCloud verknüpften E-Mail-ID senden oder empfangen.

  • Sie können jetzt entweder Speicherplatz freigeben, indem Sie Medien wie zuvor erwähnt löschen.
  • Sie sollten die Mediendateien trotzdem an einem anderen Ort als der iCloud sichern, damit Sie keine wichtigen Dateien oder Fotos verlieren, die für Ihre Erinnerungen wichtig sind.
  • Sie können damit beginnen, Spam-E-Mails und unnötige Textnachrichten und Anhänge, die Sie nicht mehr benötigen, loszuwerden.
  • Das Reduzieren der Mediengröße in iCloud kann ziemlich mühsam sein. Sie müssen zuerst alle Ihre Dateien in iCloud auf Ihrem Computer sichern und dann manuell die Größe reduzieren und erneut hochladen.
  • Sie können auch die automatische Sicherung Ihrer Mediendateien und Dokumente in der iCloud deaktivieren und sie nur auf Ihrem iPhone oder Apple speichern, das Sie gerade verwenden.

TIPPS

  • Sie müssen hier bedenken, dass beim Freigeben von Speicherplatz in der iCloud jede Datei, die Sie löschen, endgültig entfernt wird und dauerhaft unzugänglich wird.

Sie können mehr Speicherplatz auf iCloud kaufen, wenn Sie den gesamten Sicherungs- und Löschvorgang als zu mühsam empfinden.

Wie gebe ich Speicherplatz auf meiner iCloud frei?

Um diese Dateien loszuwerden, offen hoch iCloud über die App „Einstellungen“ (iOS) oder die App „Systemeinstellungen“ (MacOS). Klicken oder tippen Sie dann auf Backups verwalten, um alle Backups anzuzeigen, die derzeit auf Ihrem gespeichert sind iCloud Konto. Löschen diejenigen, die Sie nicht mehr brauchen, und Sie werden es sofort tun kostenlos Speicher auf Platz .

Wie kann ich sehen, was sich in meinem iCloud-Speicher befindet?

Überprüfen Sie Ihren iCloud-Speicher an deine iPhone, iPad oder iPod touch
  1. Auf deine Gehen Sie auf dem iPhone, iPad oder iPod touch zu Einstellungen > [ deine Name] > iCloud . Das Balkendiagramm zeigt deine Gesamt Lager Verwendungszweck.
  2. Tippen Sie auf Verwalten Lager für mehr Details. Unterhalb der Grafik Sie sehen eine Liste von Apps und Funktionen und wie viel iCloud-Speicher Sie benutzen.

Warum ist der iPhone-Speicher voll, wenn ich iCloud habe?

Das Größte, was aufnimmt Lager ist Fotos. Wenn Sie laufen iOS 9 oder höher, dann gehen Sie zu Einstellungen -> iCloud -> Fotos und aktivieren iCloud Fotobibliothek. Stellen Sie dann sicher, dass Sie optimieren iPhone-Speicher wird geprüft. Löschen Sie auch alle Apps, die Sie möglicherweise nicht verwenden benutzen .

Warum ist mein iCloud-Speicher nach dem Löschen von Fotos voll?

Apple nennt das Optimieren Lager und es ist einfach einzuschalten. Wenn Ihr Gerät schwach wird Platz , iCloud ersetzt deine voll Auflösung Fotos mit diesen kleineren Versionen in Gerätegröße. Und wenn Sie a bearbeiten Foto , das wird automatisch heruntergeladen voll -Auflösungsversion von iCloud , damit Sie mit den Besten arbeiten!

Wird durch das Löschen von Bildern Speicherplatz frei?

Wenn Sie noch zusätzlichen Stauraum benötigen, sehen Sie sich Ihren an Foto und Videoalben. Löschen Duplikat Fotos werden eine große Hilfe sein – und Sie werden wahrscheinlich eine Menge haben, da es normalerweise mehr als 10 Versuche braucht, um das perfekte Selfie zu bekommen. Aber das größte Platz Sparer Wille Sein löschen Videodateien.

Warum ist das iPhone-Backup 2020 so groß?

Um das Große zu reparieren Sicherung Problem: Alles löschen Sicherungen , abmelden iCloud , melden Sie sich wieder an und machen Sie einen neuen Sicherung . Das funktioniert immer. Sie können für nur einen Monat mehr Speicherplatz erwerben und Ihr Telefon sichern, um sicherzustellen, dass es einwandfrei funktioniert.

Gibt das Löschen von Fotos auf dem iPhone Speicherplatz frei?

Wenn du löschen zu Foto auf der IPhone es wird nicht wirklich gelöscht. Es wird einfach in ein spezielles Album namens „Kürzlich gelöscht“ verschoben. Sobald dieser Timer abgelaufen ist, wird die Foto oder Video wird für immer verschwinden. Aber während Fotos und Videos bleiben im Album „Zuletzt gelöscht“, sie nehmen immer noch Platz auf auf Ihrem Telefon.

Bleiben Fotos für immer in iCloud?

Der Fotos und Videos, die Sie auf einem Gerät löschen, werden überall gelöscht, wo Sie sie verwenden iCloud-Fotos . Fotos und Videos bleibe 30 Tage lang im Ordner „Zuletzt gelöscht“, bevor sie endgültig gelöscht werden.

Wohin gehen Fotos, wenn sie dauerhaft gelöscht werden?

Beim Löschen Bilder an Android Telefon, du kann Zugriff auf Ihre Fotos App und gehen in Ihre Alben, scrollen Sie dann nach unten und tippen Sie auf Kürzlich Gelöscht . In diesem Ordner, Sie Wille finden Sie alle Fotos Sie haben gelöscht innerhalb der letzten 30 Tage.

Wohin werden meine Fotos verschoben, wenn ich Speicherplatz freigebe?

Fotos und Videos dazu sind weniger als 30 Tage alt können beibehalten werden deine Gerät. Sie werden weiterhin unterstützt hoch in deine Google Fotos Bücherei.

Werden durch das Löschen von Daten Fotos gelöscht?

Sie Wille verliere nichts von dir Fotos , wenn DATEN LÖSCHEN Betrieb durchgeführt wird, ist es absolut sicher zu tun Also. Dies bedeutet nur, dass Ihre Einstellungen zurückgesetzt wurden und der Cache wurde gelöscht . Der Cache wird nur für den schnellen Zugriff auf Galeriedateien generiert.

Warum belegt Google Fotos Speicherplatz auf meinem iPhone?

Also die letzte Reise Fotos Sie gerade mit Ihrem PC hochgeladen und von der App aus angesehen haben, wird alles im Speicher zwischengespeichert. Wenn Sie sie also das nächste Mal öffnen, wird sie aus dem Cache geladen und benötigt kein Internet. Das Caching nimmt auf Lager Platz . Gott sei Dank, Google Fotos haben die Möglichkeit, die Cache-Größe zu begrenzen.

Verliere ich meine Fotos, wenn ich Google Fotos deinstalliere?

Wenn Sie löschen synchronisiert Fotos von die Google Fotos App, es Wille von überall gelöscht werden – Ihr Gerät, die Google Fotos Anwendung, die Google Fotos Website und Ihre Dateimanager-App. Dies Wille passieren sogar wenn Ihre Backup & Sync-Funktion aktiviert ist und ob Sie eine verwenden Android oder iPhone.

Ist Google Fotos besser als iCloud?

Google weist auch darauf hin iCloud ist die Speicherplattform hinter der von Apple Fotos App, während Google Fotos bietet Speicher sowie andere Funktionen. Und das ist glaubwürdig, weil Apple ein Produktunternehmen ist. Wenn Sie seine Geräte und Dienste nicht kaufen, verdient es kein Geld.

Bleiben Fotos auf Google Fotos, wenn sie vom Telefon gelöscht werden?

Tippen Sie im Seitenmenü auf Speicherplatz freigeben und tippen Sie auf die Schaltfläche Löschen, um diese zu entfernen Fotos von deiner Gerät . Der gelöschte Fotos wird noch gesichert Google Fotos .

Sind gelöschte Fotos noch in der Cloud?

In Fotos Wählen Sie auf iCloud.com die aus Fotos oder Videos, die Sie löschen möchten, oder doppelklicken Sie auf ein einzelnes Foto oder Video. Gelöschte Fotos und Videos werden in Kürzlich platziert Gelöscht Album, wo sie 30 Tage verbleiben, bevor sie dauerhaft entfernt werden.

Bleibt Google Fotos für immer?

Google wird deine behalten Fotos solange Ihr Konto noch aktiv ist. In gewisser Weise könnte man es nennen bis in alle Ewigkeit solange sich jemand regelmäßig beim Konto anmeldet (Gmail, YouTube, Drive, Fotos , etc.).

Warum hat Google Fotos meine Bilder gelöscht?

Es könnte dauerhaft gewesen sein gelöscht . Wenn die Foto war mehr als 60 Tage im Müll, die Foto könnte weg sein. Es mag gewesen sein gelöscht von einer anderen App. Wenn Sie einen anderen verwenden Foto Galerie und gelöschte Fotos da mag es gewesen sein gelöscht Vor Google Fotos konnte es sichern.