So erhalten Sie kostenlosen Google Drive-Speicherplatz

Nachdem Sie sich für ein Google-Konto angemeldet haben, erhalten Sie automatisch 15 GB freien Speicherplatz für Ihre E-Mails, Medien und Dokumente. Hier sind andere Möglichkeiten, um kostenlosen Speicherplatz zu erhalten.

Wie erhalte ich kostenlosen Google Drive-Speicherplatz mit Chromebook?

Wenn Sie ein Chromebook besitzen, wissen Sie wahrscheinlich, dass Ihr Gerät mit 100 GB kostenlosem Speicherplatz ausgestattet war. Hier sind ein paar Schritte, die Sie befolgen müssen, um diesen freien Speicherplatz für sich selbst einzulösen.



  • Hier finden Sie das Angebot, bei dem Sie Ihre 100 GB freien Speicherplatz einlösen können. Sie müssen nun nach unten zum Abschnitt Google Drive scrollen.
  • Hier finden Sie weitere Optionen, darunter eine Option, mit der Sie Google Play 90 Tage lang kostenlos auf Ihrem Chromebook nutzen können.
  • Klicken Sie auf die Option „Einlösen“ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, klicken Sie auf die Schaltfläche „Zulassen“.
  • Sie werden mit einer Siegesnachricht begrüßt und können den zusätzlichen Speicherplatz von Google Drive für die nächsten 2 Jahre kostenlos nutzen.

Wie erhalte ich kostenlosen unbegrenzten Google Drive-Speicher?

Die unbegrenzte Option für Google Drive-Speicher ist ein Paket, das Teil der Google-Apps für den Bildungsbereich ist und von Schülern und Lehrern genutzt werden kann.

  • Sie benötigen die von Google bereitgestellte private E-Mail-Adresse Ihrer Schule oder Bildungseinrichtung.
  • Es gibt andere Hacks, mit denen Sie so wenig Speicherplatz wie möglich auf Google Drive verbrauchen können.
  • Wenn Sie beispielsweise Dokumente der Google-Plattform wie „Docs“, „Sheets“ und „Slides“ verwenden, werden diese nicht auf dem Laufwerk gespeichert.
  • Nun, wenn Sie die Fotos von teilen Google Fotos als Link speichern und in Google Docs speichern, nehmen sie keinen praktischen Platz ein.
  • Eine andere intuitive Methode wäre, einen Ordner in Ihrem Google Drive zu erstellen und ihn mit sich selbst oder einem anderen Konto zu teilen, auf das Sie möglicherweise Zugriff haben. Jedes Mal, wenn Sie dies tun, werden 5 GB in Ihr Konto integriert.

Wie können Sie Ihr Google Drive freigeben?

Der produktivste Weg, um mehr Platz für neuere, wichtigere Daten in Ihrem Google Drive zu schaffen, besteht darin, den Müll sofort von Ihrem Laufwerk zu bereinigen.

  • Sie erhalten 15 GB kostenlosen Speicherplatz und für weitere 100 GB werden Ihnen jeden Monat 2 US-Dollar berechnet. Um dieses Geld zu sparen, sollten Sie Ihr Laufwerk durchsuchen und löschen, was Sie nicht benötigen.
  • Gehen Sie zu den „Drive-Einstellungen“ und dann zu „Apps verwalten“. Hier können Sie die Daten löschen, die die App belegt, und speichern, auf die wir nicht stoßen.
  • Sie können die Fotos im Laufwerk und in Google Fotos komprimieren, um mehr davon aufzunehmen. Erwägen Sie sogar, einige zu löschen, nur für den Fall.

TIPPS

  • Es gibt einige mühsame Möglichkeiten, wie man kostenlosen Speicherplatz oder zusätzlichen Speicherplatz auf Google Drive erhalten kann. Die bequemste Methode wäre jedoch, den zusätzlichen Google Drive-Speicherplatz zu kaufen.

Sie können E-Mails aus dem Spam-Ordner löschen und sogar ältere E-Mails und Anhänge, wenn sie für Sie nicht mehr viel Bedeutung haben.

Wie erhöhe ich kostenlos meinen Google Drive-Speicherplatz?

Tipps und Tricks zu Erhöhen Sie Google Drive Speicherplatz, ohne Ihren Plan zu aktualisieren
  1. Mach ein Google Drive-Speicher Inventar.
  2. Videos auf YouTube hochladen.
  3. Benutzen Googles Eigene Dateiformate.
  4. Benutzen Google Fotos.
  5. Fügen Sie keine freigegebenen Dateien zu Ihrem hinzu Antrieb .
  6. Leer Google Drive Müll.
  7. Bereinigen Sie Gmail.
  8. Probieren Sie einen Duplicate File Finder aus.

Wie kann ich Google Drive-Speicher freigeben?

Video: 3 Möglichkeiten, mehr zu bekommen Google Drive-Speicher Pro kostenlos
  1. Schritt 1: Finden Sie das Problem. Um herauszufinden, was auf Ihrem so viel Platz einnimmt Google Drive , gehe zu Googles Drive-Speicher Seite.
  2. Schritt 2: Was zählt zu Ihrem Limit?
  3. Schritt 3: Aufräumen Antrieb .
  4. Schritt 4: Packen Sie Ihre an Google Fotos.
  5. Schritt 5: Bereinigen Sie Ihr Gmail.

Wie bekomme ich Google 1 kostenlos?

Google sendet eine E-Mail an ausgewählte Benutzer mit einem eindeutigen Aktivierungscode, der verwendet werden kann frei zugreifen 100 GB Cloud-Speicher. Um dieses Angebot jedoch einzulösen, muss ein Benutzer verfügen über eine Debit- oder Kreditkarte. Nach 6 Monaten oder 180 Tagen Zeit, Google wird Ihre Debit- oder Kreditkarte mit Rs 130 pro Monat belasten.

Lohnt sich Google 1?

Der Standardspeicherdienst erledigt die Arbeit für die meisten Benutzer und bietet eine anständige Menge an Speicherplatz ohne zusätzliche Kosten. Für diejenigen mit unzähligen großen Dateien und begrenztem Speicherplatz auf ihren Geräten ist jedoch a Google Ein Abonnement ist definitiv Wert Erwägung.

Wie erhalte ich kostenlosen OneDrive-Speicher 2020?

Alles, was Sie tun müssen, ist, Microsoft Office 365 zu abonnieren, und Ihnen wird ein ganzes Terabyte davon zugeteilt freier OneDrive-Speicherplatz . Das sind genau 1024 GB, die sich sofort zu Ihren addieren Eine Fahrt . Dies kann bei Ihnen überprüft werden verfügen über Ihre Zusatzspeicheroption in den Einstellungen, wie in der Abbildung unten gezeigt.

Wie erhalte ich kostenlosen unbegrenzten Speicherplatz?

Hier sind die Wolken Lager Optionen, mit denen Sie die meisten Fotos und Videos speichern können kostenlos :
  1. Google Drive. Wir führen unsere Liste mit Google Drive an, das satte 15 GB Speicherplatz bietet kostenlos Wolke Lager nur um sich für ein Google-Konto anzumelden.
  2. MediaFire.
  3. pCloud.
  4. Microsoft OneDrive.
  5. sync.com.
  6. Amazon Drive.
  7. Apple iCloud.

Gibt es eine kostenlose Google Cloud?

Der Google Cloud kostenlos Das Programm umfasst Folgendes: Kostenlos Stufe: Alle Google-Cloud Kunden können select verwenden Google-Cloud Produkte wie Compute Engine, Wolke Speicher und BigQuery— kostenlos kostenlos, innerhalb der angegebenen monatlichen Nutzungsgrenzen.

Wie erhalte ich für immer einen kostenlosen Google-Server?

Wie erhalte ich die kostenlose Google Cloud?

eins. Google Cloud kostenlos Ebene. Die grundlegendste Art der Verwendung Google-Cloud Produkte ist die Google Cloud kostenlos Ebene. Dies verlängert kostenlos Prüfung gibt Ihnen Zugriff zu kostenlose Wolke Ressourcen, damit Sie sich darüber informieren können Google-Cloud Dienste, indem Sie sie selbst ausprobieren.

Wie viel kostenlos ist Google Cloud?

Jeden Google Konto beginnt mit 15 GB Kostenlose Lagerung das wird geteilt Google Drive , Gmail und Google Fotos. Beim Upgrade auf Google Eins, Ihre Summe Lager erhöht sich auf 100 GB oder mehr, je nachdem, welchen Plan Sie wählen.

Ist Google Drive eine Cloud?

Google Drive ist ein Wolke -basierte Speicherlösung, mit der Sie Dateien online speichern und überall von jedem Smartphone, Tablet oder Computer darauf zugreifen können. Antrieb macht es auch anderen leicht, Dateien zu bearbeiten und zusammenzuarbeiten.

Wie erhalte ich unbegrenztes Google Drive?

Zu Holen Sie sich unbegrenzt Google Drive Speicher müssen Sie sich für ein G Suite-Konto anmelden, anstatt ein Standardkonto zu verwenden Google Konto. Das Basic G Suite-Konto, das 6 $/Monat kostet, kommt mit 30 GB Speicherplatz, aber das Business Google Das Suite-Konto, das 12 $/Monat kostet, bietet Benutzern 1 TB Speicherplatz.

Wie teuer ist Google Cloud?

Google-Cloud Die Plattformpreise beginnen bei 0,01 $. Es gibt eine kostenlose Version. Google-Cloud Plattform bietet eine kostenlose Testversion.

Welcher Cloud-Speicher ist kostenlos?

Einzelheiten: Apfel iCloud Das Laufwerk wird mit 5 GB geliefert kostenloser Cloud-Speicher . Benutzer, die ihre verbessern möchten Lager kann dies für 0,99 $/Monat für 50 GB tun; 2,99 $/Monat für 200 GB; 9,99 $/Monat für 1 TB und 19,99 $ für 2 TB. ICloud ist für Apple-Benutzer gedacht, aber es gibt eine iCloud App für Windows.

Warum ist Google Cloud teuer?

(ein) Google-Cloud wird von Unternehmen bevorzugt, da die Produkte zur Unterstützung entwickelt werden Wolke Protokolle. Der Wolke Hosting von jedem Anbieter basiert auf der „Pay-as-per-Use“-Richtlinie. Das heißt, Sie zahlen nur für das, was Sie genutzt haben.

Was ist billiger AWS oder Google Cloud?

Für Organisationen mit großen Datenmengen, die gespeichert oder analysiert werden müssen, Google-Cloud ´s Speicherpreise betragen bis zu 20% billiger als AWS (mit Ausnahme der Archivspeicherung) und der Preis für Datenbankdienste fallen ebenfalls günstig aus.