So erstellen Sie eine iCloud-E-Mail

E-Mail ist eine fantastische Option, um Dateien, Fotos und andere Anhänge in einer Minute zu senden und zu empfangen. Sie müssen eine iCloud-E-Mail-ID erstellen, bevor Sie E-Mails auf „iCloud.com“ verwenden können.

Erstellen Sie eine iCloud-E-Mail-Adresse

Sie müssen eine iCloud erstellen – https://www.icloud.com/ E-Mail-ID zum Senden und Empfangen von E-Mails auf Ihrem iOS-Gerät. Die folgenden Schritte helfen Ihnen beim Erstellen einer iCloud-ID.

  • Öffnen Sie Ihr Gerät und tippen Sie auf „Einstellungen“. Tippen Sie auf „iCloud“.
  • Tippen Sie auf „Neue Apple-ID erstellen“.
  • Geben Sie Ihr „Geburtsdatum“ ein und tippen Sie auf „Weiter“. Geben Sie Ihren „Vor-“ und „Nachnamen“ ein und tippen Sie auf „Weiter“. Wählen Sie Ihre aktuelle E-Mail-Adresse oder erstellen Sie eine neue iCloud-E-Mail-Adresse.
  • Geben Sie Ihre „E-Mail-Adresse“ und „Passwort erstellen“ ein. Bestätigen Sie Ihr „Passwort“. Sicherheitsfrage auswählen und beantworten. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Allgemeine Geschäftsbedingungen“.
  • Tippen Sie auf Nicht zusammenführen oder Zusammenführen, um iCloud-Daten aus Kalendern, Safari, Kontakten und Erinnerungen zu synchronisieren. Tippen Sie zur Bestätigung auf „Ok“.

Erstellen Sie einen iCloud-E-Mail-Alias

Wenn Sie eine Alias-iCloud-E-Mail-ID haben, können Sie E-Mails an Ihr iCloud-Konto senden, ohne Ihre ursprüngliche E-Mail-ID preisgeben zu müssen.



  • Gehen Sie zu „iCloud.com“ und „Anmelden“ mit Ihrer Apple-ID . Klicken Sie auf „Mail“ und das „Zahnrad“-Symbol in der unteren linken Ecke des Fensters. Klicken Sie auf „Einstellungen“ > „Konten“.

  • Klicken Sie dann unter Alias ​​auf „Hinzufügen“. Geben Sie ein ein alias für Ihre iCloud-E-Mail-Adresse. Bei Bedarf können Sie die Adresse beschriften, um auf die Verwendung hinzuweisen.

  • OK klicken'. Klicken Sie auf „Fertig und schließen“ oder „Fortfahren“, um weitere Aliase mit den gleichen Schritten zu erstellen.

Erstellen Sie iCloud-E-Mail auf dem Mac

Sie können sich nicht mit Ihrer Apple-ID, die basierend auf Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde, bei einer iCloud-E-Mail „anmelden“. Aus diesem Grund werden Sie aufgefordert, die iCloud-E-Mail-ID zu trennen.

  • Gehen Sie zum Apple-Menü und wählen Sie „Systemeinstellungen“. Wählen Sie iCloud und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der E-Mail, damit sie aktiviert wird.
  • Erstellen Sie eine neue iCloud-E-Mail-Adresse und klicken Sie auf „Ok“. Sobald die iCloud-E-Mail-ID erstellt wurde, können Sie die Adresse nicht mehr ändern, da sie an die Apple-ID gebunden ist. Nehmen Sie sich etwas Zeit, bevor Sie Ihre iCloud-E-Mail-ID auswählen.
  • Klicken Sie auf „Erstellen“, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Schließen Sie die „Systemeinstellungen“.
  • Starten Sie die Mail-App auf dem Mac und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an. Sie finden eine Willkommens-E-Mail von iCloud.

Erstellen Sie iCloud-E-Mail auf dem iPhone

Wenn Sie auf Ihrem iPhone ein iCloud-E-Mail-Konto einrichten möchten, müssen Sie diesen Schritten folgen.

  • Öffnen Sie Ihr iPhone und starten Sie die App „Einstellungen“. Tippen Sie auf „iCloud“. Erstellen Sie eine iCloud-E-Mail indem Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.

  • Melden Sie sich mit Ihren iCloud-Anmeldeinformationen an. Schalten Sie die Dienste ein, die Sie mit Ihrem iPhone synchronisieren möchten. Andernfalls müssen Sie nur die standardmäßig aktivierten Dienste verwenden.

Erstellen Sie iCloud-E-Mail online

iCloud-E-Mail-ID erstellen ist nicht so hart. Alles, was Sie tun müssen, ist, diese Schritte richtig zu befolgen.

  • Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät. Stellen Sie sicher, dass Ihre Datenverbindung eingeschaltet ist. Tippen Sie auf „iCloud“ und „Neue Apple-ID erstellen“.
  • Geben Sie Ihr „Geburtsdatum“, Ihren „Vornamen“ und den „Nachnamen“ in die entsprechenden Felder ein und tippen Sie auf „Weiter“. Wählen Sie Ihre aktuelle E-Mail-Adresse oder erstellen Sie eine neue iCloud-E-Mail-Adresse.
  • Wenn Sie eine neue E-Mail-Adresse erstellen möchten, erstellen Sie ein Passwort dafür und „Bestätigen Sie das Passwort“.
  • Wählen Sie eine beliebige Sicherheitsfrage und geben Sie die Antwort darauf ein. Stimmen Sie den „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ zu. Tippen Sie auf „Ok“ oder „Erstellen“.

TIPPS

Ihre iCloud-E-Mail-ID kann nach einigen Tagen nicht mehr angepasst werden, da sie mit Ihrer Apple-ID zusammenarbeitet. Stellen Sie daher sicher, dass Sie wählen Sie die richtige ID im ersten Mal selbst .

Wie erstelle ich ein neues iCloud-E-Mail-Konto?

Wie man schaffen ein iCloud-E-Mail-Konto auf einem iPhone, iPad, iPod oder Mac
  1. Einstellungen öffnen.
  2. Tippen Sie oben auf Ihren Namen.
  3. Tippen Sie auf iCloud .
  4. Umschalten Post ein und drücken Sie ‘ Erstellen ‘, wenn das Popup erscheint.
  5. Wählen Sie das iCloud-E-Mail-Adresse Sie wollen.
  6. Tippen Sie auf „Weiter“
  7. Machen sicher, dass Sie damit zufrieden sind, da Sie es später nicht mehr ändern können.
  8. Tippen Sie auf „Fertig“

Warum kann ich keine iCloud-E-Mail erstellen?

Versuchen Sie, Ihre zu ändern Apple ID Passwort. Fahren Sie dann Ihr iPhone oder iPad herunter und starten Sie es neu. Sie sollten eine Meldung sehen, die besagt, dass Sie sich bei Ihrem anmelden müssen Apple ID wieder wegen der Passwortänderung. Sobald Sie fertig sind, versuchen Sie es einzurichten iCloud und dein iCloud-E-Mail .

Ist die iCloud-E-Mail dasselbe wie die Apple-ID?

Deine iCloud-ID ist ein Apple ID . Sie verwenden die gleich Vorgang zum Ändern des Passworts. Mein iCloud ist nicht mein Apple ID . Es ist ein ganz anderes Email die Anschrift.

Ist iCloud eine gute E-Mail?

Endgültiges Urteil. iCloud-Mail ist einfach zu bedienen, preiswert mit gut Speicherbegrenzungen und hat eine nützliche Weboberfläche, was bedeutet, dass es auf jedem Gerät verwendet werden kann. Es hat auch einen anständigen Spam-Filter und eine enge Integration mit Apple-Produkten.

Hat iCloud E-Mail?

Mit Ihrem iCloud-Mail Konto, du kann senden, empfangen und organisieren Email . Wenn Sie nicht sehen Post an iCloud .com, ist Ihr Konto beschränkt auf iCloud Nur-Web-Funktionen. Zu sehen und Verwenden Sie iCloud Mail und andere iCloud Funktionen, einrichten iCloud auf einem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac.

Was ist besser Gmail oder iCloud?

Gmail zeichnet sich offensichtlich durch Suchen und Finden aus Gmail ist schnell und bequem. iCloud Mail bietet Suchfunktionen, aber sie sind langsamer und arbeiten im Webmail-Client ordnerweise.

Kann ich 2 iCloud-E-Mails haben?

Sie kann sowohl senden als auch empfangen Email von einem Email alias. Mit iCloud Mail, du haben kann bis zu drei aktiv Email Pseudonyme. Sie kann Benutze kein Email Alias, um sich anzumelden iCloud .com und Sie kann Verwenden Sie keinen Alias, um einen separaten zu erstellen Apfel ICH WÜRDE. Ein Email alias kann nicht in eine primäre umgewandelt werden Email Konto.

Kann jemand anderes auf meine iCloud zugreifen?

Betreten zu iCloud kann über alle angeschlossenen Apple-Geräte oder durch Anmeldung bei der iCloud Konto von einem Computer. Wenn jemand wusste dein Apple-ID bzw Ihre iCloud Benutzername/Passwort, können sie möglicherweise Zugriff auf Ihre Daten und Informationen.

Können Sie Apple anrufen, um iCloud zu entsperren?

Öffnen Sie einen Browser und gehen Sie zu iforgot. Apfel .com. Geben Sie Ihr Apfel ID‌-E-Mail in der Box. Wenn du haben Probleme, Apple anrufen Support unter 800-APL-CARE (800-275-2273) oder chatten Sie mit einem Apfel Spezialist im Internet.

Kann eine iCloud-Sperre entfernt werden?

Das Passwort des ursprünglichen Besitzers iCloud kann eingetragen werden Löschen it, die ein Hacker per Phishing erhalten könnte. Ein Apple-Store-Manager kann überschreiben iCloud . Betrüger kann Apple-Store-Manager dazu verleiten, ein Gerät zu entsperren, das ihnen nicht gehört.

Wie kann ich ein gesperrtes iCloud-Konto öffnen?

Wie man Freischalten dein Apple ID
  1. Gehen Sie zu iforgot.apple.com.
  2. Geben Sie Ihr Apple ID – normalerweise die mit Ihrem Apple verknüpfte E-Mail-Adresse Konto .
  3. Geben Sie den Code ein, um zu beweisen, dass Sie kein Roboter sind.
  4. Klicken Sie auf Weiter.

Wie kontaktiere ich Apple bezüglich iCloud?

Wenn Sie Datenverlust erlebt haben, Wenden Sie sich an Apple Unterstützung bzw Anruf 1-800-275-2273 (nur in den USA) für Unterstützung. Wenn Sie sich außerhalb der USA befinden, Kontakt Hier unterstützen.

Wie erhalte ich meine iCloud-Informationen?

Auf Ihrem PC

Offen iCloud für Windows. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem PC, wählen Sie Konto , und wählen Sie dann Anzeigen aus Mein Konto . Wenn Sie mit Ihrem bei iTunes angemeldet sind Apple ID , Sie werden Ihre sehen Konto Name und E-Mail-Adresse.

Kann ich online mit dem Apple Support chatten?

Zu Plaudern mit dem Apfel Kunde Unterstützung Team, rufen Sie Support auf. Apfel .com. Wählen Sie dann welche aus Apfel Produkt oder Service, bei dem Sie Hilfe benötigen, und welches Problem Sie haben. Abschließend auswählen Plaudern und melden Sie sich mit Ihrer an Apfel ID oder geben Sie die Seriennummer Ihres Produkts ein.

Kann ich Apple um Hilfe bitten?

Werden Unterstützung jetzt per Telefon oder Chat, Reparatur vereinbaren und mehr. Rufen Sie den Apple-Support an unter 1-800-APLCARE.