So finden Sie Programme zum Erstellen von Screenshots auf dem Mac

Es gibt viele verschiedene Programme, mit denen Sie Screenshots auf Ihrem Mac-Computer machen können. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über einige dieser Optionen, damit Sie die richtige Entscheidung treffen können. Alle diese Programme führen im Grunde die gleiche Funktion aus, aber nicht alle sind genau gleich.

  1. Bissig

Snappy ist eines der besten Programme, mit denen Sie Screenshots auf Ihrem Mac-Computer machen können. Es wurde speziell für die Bequemlichkeit entwickelt, sodass Sie es mit einem Klick auf eine Schaltfläche erledigen können. Eines der großartigen Dinge an diesem Programm ist, dass es sowohl die Passwortverschlüsselung als auch die iCloud-Synchronisierung unterstützt. Es gibt unzählige Funktionen und Sie müssen keinen Cent ausgeben.

  1. Monosnap

Monosnap ist ein weiteres nützliches Tool zum Aufnehmen von Screenshots. Es verbraucht nicht viele Systemressourcen und Sie können jeden Screenshot in PNG- oder JPG-Dateiformate umwandeln. Es gibt eine kostenlose Version, wenn Sie ein knappes Budget haben, aber die kostenpflichtige Version bietet mehr Funktionen. Sie können dieses Programm verwenden, um Screenshots eines bestimmten Fensters oder des gesamten Bildschirms zu machen. Es ist extrem einfach zu bedienen mit einer einfachen Schnittstelle. Es ermöglicht auch die Bildschirmaufnahme, und Sie können Selfies mit der Frontkamera Ihres Mac aufnehmen. Dies ist definitiv eines der vielseitigeren Screenshot-Programme für Mac-Benutzer.



  1. schnelle Zeit

Quicktime ist ein Programm, das es schon sehr lange gibt, aber es funktioniert wirklich gut, wenn es darum geht, Screenshots zu machen. Sie können mit diesem Programm auch Ihren gesamten Bildschirm mit nur einem Klick aufzeichnen. Es ist ein bisschen ressourcenintensiv, aber es ist auch völlig kostenlos für Mac-Benutzer. Alles, was Sie tun müssen, ist zu Datei und dann zu Neue Bildschirmaufnahme zu gehen. Sie können Ihren Aufnahmen sogar bestimmte Effekte hinzufügen, um sie interessanter zu machen.

  1. Skitch

Skitch ist eine hervorragende App zum Aufnehmen von Screenshots, da sie so einfach und doch vielseitig ist. Es gibt eine große Auswahl an Anmerkungswerkzeugen, die für Sie sehr nützlich sein können. Sie können dieses Programm verwenden, um Bilder genau so zu markieren, wie Sie es möchten. Egal, ob Sie Notizen hinzufügen oder einfach nur einen einfachen Pfeil auf etwas zeichnen müssen, dies ist eine wunderbare Option. Es gibt es schon sehr lange, aber es bleibt eine der besten Optionen, die heute verfügbar sind.

  1. Lichtschuss

Lightshot ist eine kleine, aber äußerst nützliche App, die Ihren Computer nicht verlangsamt und gleichzeitig alle Ihre Screenshot-Anforderungen erfüllt. Mit dem Auswahlwerkzeug können Sie den Bereich auswählen, von dem Sie einen Screenshot machen möchten. Es ist sehr einfach zu bedienen, ohne dass komplizierte Schritte erforderlich sind. Es ist auch völlig kostenlos, was immer eine gute Sache ist.

  1. Snagit

Snagit ist ein Premium-Programm zum Erstellen von Screenshots, das Sie zumindest in Betracht ziehen sollten. Es hat eine große Auswahl an Anmerkungsoptionen und Einstellungen, mit denen Sie herumspielen können. Dieses Programm kostet $50, und es ist jeden Cent wert. Sie können jedoch eine 15-tägige Testversion erhalten, um zu sehen, wie es für Sie funktioniert. Viele Fachleute verwenden dieses Programm, weil es einfach so gut funktioniert. Es gibt nur sehr wenige andere Screenshot-Programme, die sich in Bezug auf die schiere Leistung mit diesem vergleichen können.

  1. JingJing

Jing ist ein völlig kostenloses Programm, mit dem Sie in Sekundenschnelle Screenshots auf Ihrem Mac erstellen können. Eines der einzigartigen Dinge an diesem Programm ist, dass es Ihnen viele verschiedene Einstellungen und Optionen zur Auswahl bietet. Sie können Ihre Screenshots ändern, indem Sie Text hinzufügen oder darauf zeichnen. Es hat ein unglaublich einfaches Design, funktioniert aber insgesamt sehr gut.

  1. Teampapier Snap

Teampaper Snap ist ein weiteres großartiges Screenshot-Programm für Mac-Benutzer, das definitiv einen genaueren Blick wert ist. Es funktioniert in der Menüleiste und bietet Unterstützung zum Einfügen für Ihre Bequemlichkeit. Sie können dieses Programm auch verwenden, um die von Ihnen aufgenommenen Screenshots mit anderen zu teilen. Es ist ein ziemlich einzigartiges Programm mit einem umfassenden Satz von Tools.

  1. Screenie

Mit Screenie können Sie schnell und einfach Screenshots machen, aber es hat auch eine Reihe anderer Funktionen zum Auffinden bestimmter Bilder. Mit den Filtern, die dieses Programm bietet, können Sie Screenshots jedes Mal genau so aufnehmen, wie Sie es möchten. Sie können Ihre Screenshots in einer Vielzahl von Dateiformaten exportieren, einschließlich PSD und JPG. Es gibt sogar eine Timer-Funktion, mit der Sie nach Ablauf einer bestimmten Zeit Screenshots machen können.

  1. CleanShot

CleanShot hat eine schöne, einfache Benutzeroberfläche, die unglaublich einfach zu navigieren und auf Anhieb zu verstehen ist. Damit können Sie Screenshots von bestimmten Fenstern und Ihrem gesamten Bildschirm machen. Es kostet insgesamt 15 $, was im Vergleich zu vielen anderen Optionen wirklich nicht schlecht ist. Sie können sogar Ihre eigenen Tastenkombinationen anpassen, um das Aufnehmen von Screenshots noch einfacher zu machen. Es gibt auch eine Funktion, mit der Sie Ihre Screenshots mit einem Klick auf eine Schaltfläche in Desktop-Hintergrundbilder verwandeln können. Für ein so günstiges Programm hat es sicher einiges zu bieten.

TIPPS:

  • Nehmen Sie sich die Zeit, jedes dieser Screenshot-Programme zu erkunden, damit Sie eines auswählen können, das Ihren speziellen Anforderungen entspricht.

Wie erstelle ich einen benutzerdefinierten Screenshot auf einem Mac?

Halten Sie diese drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Umschalttaste, Befehlstaste und 4. Ziehen Sie das Fadenkreuz, um den zu erfassenden Bereich des Bildschirms auszuwählen. Um die Auswahl zu verschieben, halten Sie beim Ziehen die Leertaste gedrückt. Um die Einnahme abzubrechen Bildschirmfoto , drücken Sie die Esc-Taste (Escape).

Wo ist die Screenshot-App auf dem Mac?

Machen Sie Bilder oder Bildschirmaufnahmen mit Bildschirmfoto
  1. Auf Ihrem Mac , drücken Sie Umschalt-Befehl-5 (oder verwenden Sie Launchpad), um es zu öffnen Bildschirmfoto und zeigt die Werkzeuge an.
  2. Klicken Sie auf ein Werkzeug, um auszuwählen, was Sie möchten zu erfassen oder aufnehmen (oder die Touch Bar verwenden).
  3. Klicken Sie auf Optionen, wenn Sie möchten.
  4. Starte das Bildschirmfoto oder Bildschirmaufnahme:

Wie macht man einen Screenshot auf einem Mac und wo wird er gespeichert?

Um den gesamten Bildschirm zu erfassen, drücken Sie Befehlstaste-Umschalttaste-3. Der Bildschirmfoto wird automatisch sein Gerettet als PNG-Datei auf Ihrem Desktop, wobei der Dateiname mit Bild beginnt, gefolgt von einer Zahl, z. B. Bild 1, Bild 2 usw. Um den gesamten Bildschirm zu kopieren, drücken Sie Befehlstaste-Strg-Umschalttaste-3.

Wie finde ich den Programmordner auf einem Mac?

Es ist relativ einfach. Gehen Sie entweder zum Finder-Menü der obersten Ebene und dann zum Dropdown-Menü 'Gehe zu'. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Anwendungen . Dies sollte a öffnen Mappe enthält standardmäßig die Dateien und Verknüpfungen aller Apps, die Sie jemals heruntergeladen oder besitzen/verwenden.

Wie liste ich alle Anwendungen auf einem Mac auf?

Drücken Sie im OS X Finder Befehl+Umschalt+A, um zum / Anwendungen Mappe. Öffnen Sie das Menü Ansicht und wählen Sie aus Aufführen leicht lesbar durchblättern aufführen von alle Apps im Anwendungen Mappe.

Was ist das Go-Menü auf dem Mac?

Der Menü gehen bietet Ihnen schnellen Zugriff auf mehrere allgemeine Speicherorte auf Ihrer Festplatte, wie Ihr Home-Verzeichnis, Desktop, Anwendungs- und Dienstprogramme-Verzeichnisse und iDisks. Es enthält auch Tastaturkürzel, die Sie direkt zu einem dieser Verzeichnisse führen. Springen Sie mit den zu häufigen Orten Menü gehen .

Wie öffne ich die Bibliothek auf dem Mac?

Zu Zugriff das Bücherei Mappe, offen den Finder und halten Sie dann bei geöffnetem Pulldown-Menü „Gehe zu“ die Wahltaste gedrückt, um das anzuzeigen Bücherei . Es wird zwischen den Menüoptionen Home und Computer angezeigt. Offen das Bücherei Ordner und wählen Sie die Spaltenansicht, damit Sie die sehen können Bücherei Ordner selbst (und nicht nur seinen Inhalt).

Wie finde ich Unterordner auf meinem Mac?

Sie können Suche alle Unterordner wenn du das startest Suche im übergeordneten Ordner und wählen Sie den Ordnernamen aus. Wieder die Suche schaut über deine Mac Festplatte(n), bis Sie die Ergebnisse abschneiden, indem Sie den übergeordneten Ordner „Name“ auswählen.

Wie sehe ich alle Dateien in einem Ordner und Unterordnern auf einem Mac?

Damit Sie schnell sehen, was drin ist alle das Unterverzeichnisse von a Mappe Öffnen Sie im Finder die übergeordnete Datei Mappe und zur Listenansicht wechseln. Jetzt müssen Sie die Wahltaste gedrückt halten und auf den kleinen Pfeil neben dem Namen der klicken Verzeichnis das zu erweitern Verzeichnis und alle Unterverzeichnisse zur selben Zeit.

Wie erweitert man alle Ordner auf einem Mac?

Wenn Sie wollen Erweitern Sie jeden Ordner , und alle ihr Kind Ordner , verwenden Sie Befehlstaste-A (um auszuwählen alle ). Halten Sie als Nächstes die Wahltaste gedrückt, während Sie die rechte Pfeiltaste verwenden Erweitern Sie jeden Ordner in der Ansicht (Wahl-[Rechts-Pfeiltaste]) und jeden Ordner innerhalb von denen Ordner , und jeden Ordner innerhalb von denen Ordner .

Wie entpacke ich Unterordner auf einem Mac?

Öffnen Sie den übergeordneten Ordner und geben Sie Command + F ein. Wählen Sie Kind = Document. Das sollte eine Liste aller anzeigen Dateien im Ordner und Unterordner . Sie können dann alle auswählen und in einen einzigen festgelegten Ordner ziehen.

Wie erhalte ich eine Liste der Dateien in einem Ordner auf einem Mac?

Öffnen Sie zunächst die Mappe Sie möchten die erstellen aufführen aus, und wählen Sie alle aus Dateien und Ordner Sie aufnehmen möchten. Einmal alle relevanten Dateien und Ordner ausgewählt sind, kopieren Sie die aufführen indem Sie entweder Bearbeiten und dann Elemente kopieren im Menü auswählen oder die Tastenkombination Befehl-C verwenden.

Wie kopiere ich eine Liste mit Dateinamen auf einem Mac?

TMO-Schnelltipp - Finder: Kopieren von Dateinamenlisten
  1. Wähle aus Dateien Sie in Ihre aufnehmen möchten aufführen . Wähle aus Dateien in Ihre aufzunehmen aufführen .
  2. Wählen Sie Bearbeiten > Kopieren zu Kopieren die hervorgehobenen Elemente.
  3. Öffnen Sie TextEdit. Es versteckt sich in Ihrem Anwendungsordner.
  4. Wählen Sie „Bearbeiten“ > „Einfügen und Stil anpassen“. Fügen Sie Ihre ein aufführen im TextEdit.

Wie verwenden Sie den Baumbefehl auf einem Mac?

Zu Baum installieren an Mac OS X könntest du benutzen Hombrew und Run Brew Baum installieren . Nach der Installation können Sie ausführen Baum und es druckt rekursiv die Dateistruktur für den aktuellen Ordner, in dem Sie sich befinden. Baum hat viele Optionen, die es super flexibel machen, was Sie ausdrucken möchten. Wie zum Beispiel Baum -L 1 – zuerst.

Wie erhalte ich eine Liste der Dateien in einem Ordner?