So finden Sie Chrome-Erweiterungen

Chrome-Erweiterungen sind nichts anderes als kleine Softwareprogramme, mit denen Sie Ihr Surferlebnis anpassen können. Mit diesen Programmen können Sie die Funktionen und Merkmale von Chrome an Ihre Bedürfnisse und Vorlieben anpassen.

Finden Sie Chrome-Erweiterungen auf dem Mac

Erweiterungen sind eine großartige Möglichkeit, das Verhalten und die Funktionen Ihres Browsers Ihren Anforderungen anzupassen. Hier sind die Schritte, die Ihnen helfen können, Chrome-Erweiterungen auf dem Mac zu finden.



  • Öffnen Sie den „Chrome“-Webshop auf Ihrem Gerät. Klicken Sie auf „Apps“ oder „ Erweiterungen ' in der linken Ecke.
  • Erkunden Sie die Erweiterungen und fügen Sie die Erweiterung hinzu, die Sie hinzufügen möchten, indem Sie auf „Zu Chrome hinzufügen“ klicken.
  • Bevor Sie eine Erweiterung hinzufügen, sollten Sie sich vergewissern, auf welche Datentypen die Erweiterung zugreifen kann. Wenn die Erweiterung nicht auf den Datentyp zugreifen kann, auf den Sie zugreifen möchten, suchen Sie nach anderen Erweiterungen. Klicken Sie andernfalls auf „Erweiterung hinzufügen“.
  • Sie können sehen, dass die Erweiterung zu Ihrem Browser hinzugefügt wurde.

Finden Sie Chrome-Erweiterungen auf dem PC

Sie können den Chrome-Webbrowser anpassen, indem Sie benutzerdefinierte Merkmale und Funktionen hinzufügen. Übrigens können Sie Ihren Webbrowser an Ihr Surferlebnis anpassen.

  • Öffnen Sie den „Chrome“-Webshop auf Ihrem PC. Klicken Sie oben rechts auf „Weitere Tools > Erweiterungen“.
  • Erkunden Sie die „Erweiterungen“. Wählen Sie die gewünschte Erweiterung aus.
  • Klicken Sie auf „Zu Chrome hinzufügen“, um die ausgewählte Erweiterung zu Ihrem Chrome-Webbrowser hinzuzufügen – https://www.google.com/chrome/ .
  • Beim Hinzufügen der Erweiterungen werden Sie darüber informiert, ob sie Daten oder Berechtigungen benötigen. Sie müssen sie genehmigen, um die Erweiterung erfolgreich hinzuzufügen.
  • Wie beim Installieren der Erweiterungen können Sie die Erweiterungen nach einigen Tagen wieder deinstallieren.

Suchen Sie den Chrome-Erweiterungsordner

Wenn Sie vermuten, dass Ihre Chrome-Erweiterungen bösartig sind, und Sie Ihre bevorzugten Erweiterungen sichern möchten, können Sie die bisher installierten Chrome-Erweiterungsdateien anzeigen oder auf den Source Extension Viewer zugreifen, um den Quellcode einer bestimmten Erweiterung anzuzeigen.

  • Wenn Erweiterungen in Chrome installiert werden, werden sie im Ordner „C“ gespeichert. Jede Erweiterung wird in ihrem Ordner gespeichert, der nach der ID der Erweiterung benannt ist.
  • Sie müssen die ID finden, um den Inhalt der Erweiterung anzuzeigen. Wenn Sie die ID gefunden haben, öffnen Sie den entsprechenden Ordner. Wenn Sie den Ordner öffnen, sehen Sie alle Bilder, HTML- und JavaScript-Dateien, die von den Erweiterungen verwendet werden.
  • Um den Quellcode einer Erweiterung anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Mit Notepad-Anwendung öffnen.
  • Sie können den Ordner komprimieren, wenn Sie den Ordner mit den Erweiterungsdateien sichern möchten.

Suchen Sie nach der Update-URL für Chrome-Erweiterungen

Der URL der Chrome-Erweiterung enthält auch seine ID. Die folgenden Schritte helfen Ihnen, die Update-URL für Chrome-Erweiterungen zu finden.

  • Öffnen Sie den Browser „Chrome“ und öffnen Sie die Registerkarte „Erweiterungen“.
  • Aktivieren Sie den Entwicklermodus, um die ID der Erweiterungen anzuzeigen. Kopieren Sie die ID in den Notizblock.
  • Die Erweiterung entspricht dem Namen des Ordners.
  • Öffnen Sie das Unterverzeichnis Version der Erweiterung.
  • Suchen Sie nach der „Update-URL“.

Finden Sie Chrome-Erweiterungsdateien

Sie können das Browsererlebnis von Chrome über Add-Ons und Erweiterungen bereichern. Sobald die Erweiterungen installiert sind, werden sie in einen bestimmten Ordner auf Ihrer Festplatte verschoben.

  • Öffnen Sie Ihr „System“ und drücken Sie die „Fenstertaste“. Klicken Sie dann auf „Ansicht“ und dann auf „Optionen“.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben, um versteckte Dateien, Laufwerke oder Ordner anzuzeigen.
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben geschützte Betriebssystemdateien auszublenden und klicken Sie auf „Ok“.
  • Jetzt können Sie die Erweiterungsdatei im Ordner „C“ sehen.

TIPPS

  • Bevor Sie die Erweiterungen hinzufügen oder installieren, können Sie die besonderen Funktionen der Erweiterungen durchgehen und erfahren, wofür sie hilfreich sind.

Fügen Sie die Erweiterungen nicht zufällig hinzu.

Warum werden meine Erweiterungen nicht in Chrome angezeigt?

LÖSUNG!: Gehen Sie zu Chrom ://flags in der URL-Leiste, suchen Sie nach Erweiterungen , DEAKTIVIEREN Erweiterungen SPEISEKARTE. Dann Neustart Chrom und es geht zurück zum alten Erweiterungen Symbolleiste! Kann jetzt alles sehen Erweiterungen in der Symbolleiste und im Menü (3 Punkte) und ordnen Sie sie neu an.

Wohin gehen versteckte Chrome-Erweiterungen?

Wenn Sie zu Menü > Einstellungen gelangen, klicken Sie auf Erweiterungen in der linken Seitenleiste. Eine Liste aller Verlängerung Sie haben installiert Chrom wird angezeigt und es liegt an Ihnen, in der Liste nach unten zu scrollen und die zu finden Verlängerung Sie inkognito zulassen möchten.

Wie finde ich Erweiterungen auf meinem Computer?

Anzeigen der Datei Verlängerung einer einzigen Datei
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei.
  2. Wählen Sie die Option Eigenschaften.
  3. Im Eigenschaftenfenster, ähnlich wie unten gezeigt, sehen der Typ des Dateieintrags, das ist der Dateityp und Verlängerung . Im Beispiel unten ist die Datei eine TXT-Datei mit einer . txt-Datei Verlängerung .

Wie exportiere ich Chrome-Erweiterungen?

Gehe zu Chrom :// Erweiterungen / und aktivieren Sie den Entwicklermodus. Suchen Sie auf derselben Seite nach der gewünschten Erweiterung Export und finden Sie seine ID. Gehen Sie zum Benutzerordner für Ihr Profil und in die Erweiterungen suchen Sie nach einem Ordner, der den gleichen Namen wie die ID der gewünschten Erweiterung hat Export .

Wo wird das Google Chrome-Profil gespeichert?

Informationen für das Roaming jedes Benutzers Profil ist gehalten in einer Datei namens Profil . pb. Standardmäßig ist diese Datei gelegen in %APPDATA%/ Google / Chrom .

Wie stelle ich die vorherige Sitzung in Chrome wieder her?

Drücke den Chrom Menü und bewegen Sie den Mauszeiger über das Menüelement Verlauf. Dort sollten Sie eine Option sehen, die # Tabs liest, zum Beispiel 12 Tabs. Sie können auf diese Option klicken, um wiederherstellen deine vorherige Sitzung . Der Befehl Strg+Umschalt+T kann auch abgestürzte oder geschlossene Dateien wieder öffnen Chrom Fenster.

Wie habe ich mehrere Profile in Chrome?

Wie man Erstellen und Schalter Profile in Chrom
  1. eins Erstellen Neu Profil in Chrom . Öffnen Sie Google Chrom , und wählen Sie das Benutzersymbol oben rechts aus. Wählen Sie Personen verwalten aus. Wählen Sie Person hinzufügen aus.
  2. 2 Schalter Profile in Chrom . Öffnen Sie Google Chrom , und wählen Sie das Benutzersymbol oben rechts aus. Wähle aus Profil Sie aus der Liste verwenden möchten.

Wie füge ich ein weiteres Konto zu Google Chrome hinzu?

Fügen Sie eine neue hinzu Profil
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer Chrom .
  2. Klicken Sie oben rechts auf Profil .
  3. Klicken Hinzufügen .
  4. Wenn Sie sich für die Synchronisierung mit Ihrem entscheiden Google Konto, wird Ihr Profilname automatisch Ihr Kontoname sein.
  5. Wählen Sie einen Namen, ein Foto und ein Farbschema.

Synchronisiert Chrome mehrere Profile?

Chrome-Profile sind nichts Neues – Sie kann derzeit zwischen Google wechseln Konten ; Bewahren Sie personalisierte Erweiterungen, Apps, Verlauf, Themen und Lesezeichen für andere auf Benutzer auf gemeinsam genutzten Computern; und synchronisieren diese Einstellungen auch zwischen Geräten.

Wie wechsle ich Profile in Chrome?

Schalten zwischen Chrome-Profile

Klicken Sie auf Ihren Namen Profil in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers und klicken Sie auf Schalten Person. Wähle aus Profil du möchtest schalten zu.

Muss mein Chrome aktualisiert werden?

Das Gerät, das Sie haben, läuft auf Chrom OS, das bereits hat Chrom Browser integriert. Nein brauchen manuell installieren bzw aktualisieren es — mit automatisch Aktualisierung , erhalten Sie immer die neueste Version. Erfahren Sie mehr über Automatik Aktualisierung .

Wie wechsle ich Profile auf Google Chrome iOS?

Schalten Google Konten in Chrom Pro iOS . Zu schalten Google Konten in Chrom Pro iOS , müssen Sie sich zunächst von dem Konto abmelden, mit dem der Browser angemeldet ist und mit dem Ihre Daten im Moment synchronisiert werden. Sobald Sie das getan haben, können Sie einfach und hinzufügen schalten zu einem anderen Google-Konto.

Wie ändere ich mein Google Chrome-Symbol?

Google Chrom Browser

Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Symbol des Nutzer in der oberen linken Ecke. Bewegen Sie die Maus über die Konto du würdest gerne Veränderung das Bild für und klicken Sie auf Bearbeiten. Aus der Bearbeitung Nutzer Menü können Sie Veränderung den Namen, Hinzufügen/Entfernen einer Desktop-Verknüpfung und Veränderung das zugehörige Bild Benutzerkonto .

Kann ich 2 Gmail-Konten haben?

wenn du verfügen über mehr als ein Google-Konto, Sie kann Anmelden bei Mehrere Konten auf einmal. Auf diese Weise, Sie kann wechseln zwischen Konten ohne sich ab- und wieder anzumelden. Deine Konten haben getrennte Einstellungen, aber in einigen Fällen können die Einstellungen Ihres Standardkontos gelten.

Wie verwende ich Chrome-Profile, um den Offlinezugriff für Ihr Konto auf diesem Computer einzurichten?

Zu aktivieren Sie Ihre Google docs zu haben Offline-Zugriff gehe erstmal zu deine Google Drive (http://drive.google.com). Auf der linke Menüauswahl der Weitere Dropdown-Liste, um zusätzliche Optionen anzuzeigen. Endlich klicken offline Dokumente und ermöglichen . Deine Laufwerk wird synchronisiert deine Dokumente zu deine lokal Chrome-Profil .

Wie aktiviere ich den Offline-Modus in Google Drive?

Wie man Dreh dich an offline Zugriff
  1. Offen Google Drive .
  2. Klicken Sie oben rechts auf Einstellungen . Einstellungen .
  3. Dreh dich an Offline Einstellung.
  4. Arbeiten offline , in Ihrem Chrome-Browser öffnen Google Dokumente , Blätter oder Folien.