So finden Sie die IP-Adresse des Druckers

Viele Computerbenutzer fragen uns, warum sie die IP-Adressen ihrer Drucker kennen müssen. Nun, der Grund ist einfach, Sie benötigen die IP-Adresse Ihres Druckers, da Sie damit Ihren Drucker mit dem Netzwerk verbinden können.

Die IP-Adresse ist auch wichtig, wenn es um die Fehlerbehebung geht. In einfachen Worten, eine IP-Adresse ist genau wie die Adresse Ihrer Straße, in der Sie wohnen.

Ohne eine IP-Adresse können Sie also keine Befehle oder Druckaufträge an den Drucker senden. Lassen Sie uns Ihnen ohne weiteres sagen, wie Sie die IP-Adresse Ihres Druckers finden. Weiter lesen!

Wie finde ich die IP-Adresse des Druckers von Ihrem Router?

Wenn Sie einen PC oder Mac verwenden, ist es einfach, die IP-Adresse Ihres Druckers zu finden, indem Sie einfach auf Ihren Router zugreifen.

Zuerst müssen Sie die lokale IP-Adresse Ihres Routers in die Adressleiste Ihres Browsers eingeben. Sie können Microsoft Edge, Google Chrome oder Mozilla Firefox verwenden.

Nachdem Sie die IP-Adresse eingegeben oder eingegeben haben, müssen Sie im nächsten Schritt den Benutzernamen und das Kennwort eingeben. Sie haben eine Liste von Geräten zusammen mit ihren IP-Adressen.

So finden Sie den Drucker und die IP-Adresse in der Liste der mit dem Netzwerk verbundenen Geräte.

Denken Sie daran, dass die Informationen, die Sie finden, von der Konfigurationsseite des Routers abhängen. Sie müssen nach Begriffen wie Netzwerktopologie, Liste der verbundenen Geräte oder Netzwerkplan suchen.

Wie finde ich die IP-Adresse des Druckers auf einem Mac?

Wenn Sie Mac anstelle von Microsoft Windows verwenden, können Sie die IP-Adresse Ihres Druckers einfach, aber auf andere Weise finden. Es gibt zwei Möglichkeiten, die IP-Adresse des Druckers auf dem Mac zu finden.

Zuerst müssen Sie zu den Systemeinstellungen gehen und es dort finden. Ebenso können Sie dies online über das Common UNIX Printing System tun, das ein Open-Source-Drucksystem für UNIX- und Apple-Geräte ist.

Um die IP-Adresse Ihres Druckers in den Systemeinstellungen zu finden, müssen Sie dorthin gehen und auf das Apple-Logo in der oberen linken Ecke des Bildschirms klicken. Sobald Sie darauf geklickt haben, müssen Sie Systemeinstellungen auswählen.

Klicken Sie dann auf Drucker und Scanner und wählen Sie dann einen Drucker aus der Liste in der linken Spalte aus. Falls Sie mehrere Drucker im Netzwerk haben, sehen Sie diese in einer Liste auf der rechten Seite des Menüs. Hier finden Sie die IP-Adresse des Druckers.

Verwenden des Common UNIX Printing System

Sie können die IP-Adresse des Druckers auch mit dem Common UNIX Printing System oder CUPS finden. Dies ist einfach, da Sie nur zum Anwendungsordner gehen und dann die Dienstprogramme öffnen müssen.

Der nächste Schritt besteht darin, das Terminal zu öffnen. Hier müssen Sie cupsctl WebInterface = yes eingeben, und sobald Sie dies getan haben, wird die CUPS-Webschnittstelle aktiviert.

Öffnen Sie nun Safari, das ist ein Webbrowser im UNIX- oder Apple-Betriebssystem, und geben Sie localhost: 631/printers in die Adressleiste ein. Sie sehen die IP-Adresse des Druckers.

Wir denken, dass die erste Methode einfach ist, die IP-Adresse des Druckers zu finden. Anstatt die CUPS-Methode zu verwenden, empfehlen wir daher, die IP-Adresse des Druckers in den Systemeinstellungen zu finden.

Wie finde ich die IP-Adresse des Druckers in Windows 10?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies in Windows 10 zu tun, aber wir zeigen Ihnen den besten und einfachsten Weg, um die IP-Adresse Ihres Druckers zu finden. Dies ist nichts anderes als das Bedienfeld.

Sie müssen also zur Systemsteuerung gehen und auf Geräte und Drucker klicken. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf den ausgewählten Drucker und gehen Sie zu den Eigenschaften.

Wählen Sie nun die Registerkarte Webdienste und suchen Sie die IP-Adresse, die sich unten in den Bedienfeldern für Geräteinformationen und Fehlerbehebung befindet.

Verwenden Sie die Eingabeaufforderung

Wenn Sie die IP-Adresse des Druckers nicht über die Systemsteuerung finden konnten, können Sie dies über die Eingabeaufforderung tun.

Geben Sie einfach CMD in das Suchfeld ein. Sie finden das Suchfeld in der Nähe des Startmenüs von Windows.

Sobald Sie die Eingabeaufforderung geöffnet haben, müssen Sie ipconfig in die Zeile eingeben und die Eingabetaste drücken. Suchen Sie als Nächstes die IPv4-Adresse.

Geben Sie nun ping in die neue Befehlszeile ein, geben Sie ein Leerzeichen auf Ihrer Tastatur ein und geben Sie dann Ihre IPv4-Adresse ein. Drücken Sie Enter.

Dadurch erhalten Sie Ergebnisse. Auch hier müssen Sie also wieder arp –a eingeben und dann die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur drücken. Alle statischen und dynamischen Verbindungen, die Ihre IPv4-Adresse verwenden, werden geladen.

Fazit

Die IP-Adresse eines Druckers ist wichtig, um Ihr Netzwerk zu konfigurieren und Benutzern den Zugriff auf den Drucker über das Netzwerk zu erlauben oder zu verbieten. Mit den oben genannten Methoden können Sie die IP-Adresse des Druckers sowohl auf Mac als auch auf Windows finden.

Was ist eine Drucker-IP-Adresse für einen drahtlosen Drucker?

Finden Sie die IP-Adresse des Druckers Verwendung der Drucker Eingebautes Menü. Auf den meisten Drucker , die Netzwerkeinstellung befindet sich in der Drucker Menü unter Einstellungen, Optionen oder Kabellos Einstellungen (falls es sich um eine drahtloser Drucker ). Der IP Adresse für die Drucker wird möglicherweise oben im Dialogfeld „Netzwerkeinstellungen“ angezeigt.

Wie finde ich die IP-Adresse meines HP-Druckers?

Drücken Sie eine Menütaste auf der Außenseite des Geräts und scrollen Sie, bis Sie zum Informationsmenü gelangen. Blättern Sie mit den Pfeiltasten durch die Optionen, bis Sie Konfigurationsseite drucken sehen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Auswählen, um eine Konfigurationsseite zu drucken. Diese Konfigurationsseite sollte die auflisten IP Adresse des Drucker .

Wie finde ich die IP-Adresse meines USB-Druckers?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Drucker und Eigenschaften auswählen. Gehen Sie in die Registerkarte Ports und in die erste Spalte sehen wird die anzeigen IP Adresse von dir Drucker . Wenn dein Drucker ist über mit Ihrem Router verbunden USB dann fungiert der Router als a Drucker Server.

Wie finde ich die IP-Adresse meines Canon-Druckers?

Suchen Sie eine Schaltfläche an der Seite Ihres Panels mit der Bezeichnung 123. Sie wird manchmal auch als Counter Check bezeichnet. Es befindet sich irgendwo auf dem Panel oder an der Seite des Panels. Die Kanonen IP Adresse wird in der oberen rechten Ecke sein.

Wie sieht die IP-Adresse aus?

IP-Adressen haben typischerweise das gleiche Format wie eine 32-Bit-Zahl, dargestellt als vier Dezimalzahlen mit jeweils einem Bereich von 0 bis 255, getrennt durch Punkte – jeder Satz von drei Zahlen wird als Oktett bezeichnet. Dieses Format wird von verwendet IP Version 4 (oder IPv4). Damit könnten Sie – theoretisch – 0,0 haben. 0,0 bis 255,255.

Wie finde ich meinen Drucker?

Wie mache ich finden aus was Drucker sind auf meinem Computer installiert?
  1. Klicken Sie auf Start -> Geräte und Drucker .
  2. Der Drucker sind unter der Drucker und Faxe. Wenn nicht sehen irgendetwas, müssen Sie möglicherweise auf das Dreieck neben dieser Überschrift klicken, um den Abschnitt zu erweitern.
  3. Der Standard Drucker wird ein Häkchen daneben haben.

Wie finde ich meinen kabellosen Drucker?

Öffnen Sie Einstellungen und Drucken finden ein hinzufügen Drucker . Einmal Ihr Drucker hinzugefügt wird, öffnen Sie die App, die Sie sind Drucken von und tippen Sie auf die drei Punkte, die weitere Optionen anzeigen (normalerweise in der oberen rechten Ecke) bis finden und wählen Sie die aus Drucken Möglichkeit.

Wie finde ich meinen Druckernamen?

Wie finde ich den Namen und die Adresse meines Druckers?

Wie findet man Deine Drucker IP Adresse aus den Systemeinstellungen
  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen.
  2. Klicken Sie auf Drucker und Scanner.
  3. Wählen Sie a Drucker aus der linken Spalte.
  4. Deine Drucker IP die Anschrift wird unter Standort sein.

Woher weiß ich, ob ein Drucker mit meinem Computer kompatibel ist?

Schauen Sie nach Drucker auf der Herstellerseite und suchen Sie nach verfügbaren Treibern. Wenn Sie verwenden einen neueren Laptop mit einem älteren Drucker Sie benötigen den aktualisierten Treiber. Wenn Für das neue Betriebssystem sind keine Treiber verfügbar, dann ist Ihr Laptop nicht verfügbar kompatibel mit dem Drucker .

Benötigen drahtlose Drucker Treiber?

Drahtlose Drucker

Wie beim Netzwerk Drucker , zu drahtloser Drucker Wille benötigen Sie zu installieren Treiber Software auf jedem Computer, auf den Sie Zugriff haben möchten Drucker .

Müssen alle Drucker an einen Computer angeschlossen sein?

Wie der Name schon sagt, ein WLAN Drucker nicht gesteckt werden müssen in etwas anderes als eine Stromquelle, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Kommunikation zwischen den Drucker und das Computer oder das Netzwerk wird entweder über Bluetooth oder Wi-Fi hergestellt Verbindung .

Kann jeder Drucker mit jedem Computer arbeiten?

Nahezu alle Drucker mit Wireless-Funktion werden auch haben zu USB-Verbindung, damit sie es tun Arbeit , wenn auch vielleicht nicht drahtlos, auch wenn Sie es nicht haben zu Bluetooth- kompatibler Rechner oder zu WLAN router.

Wie verbinde ich meinen Drucker über WLAN?

Wie füge ich meinem Laptop Windows 10 einen Drucker hinzu?

Zu Installieren oder hinzufügen ein Einheimischer Drucker
  1. Wählen Sie die Schaltfläche Start und dann Einstellungen > Geräte > Drucker & Scanner. Offen Drucker & Scannereinstellungen.
  2. Wählen Hinzufügen zu Drucker oder Scanner. Warten Sie, bis es in der Nähe gefunden wird Drucker , wählen Sie dann diejenige aus, die Sie verwenden möchten, und wählen Sie sie aus Hinzufügen Gerät.