So löschen Sie Dateien von Google Drive

Google Drive bietet eine große Menge an kostenlosem Speicherplatz für Ihre Dokumente, Fotos, Videos und andere Dateien. Aber obwohl Sie bis zu 15 GB zur Verfügung haben, wird es irgendwann voll und Sie müssen einige Dateien löschen, um Google Drive weiterhin zum Speichern Ihrer Dateien und Dokumente zu verwenden. So löschen Sie Dateien von Ihrem Google Drive von jedem Gerät aus:

So löschen Sie Dateien von Google Drive auf einem Computer

  • Sie können eine Datei von Ihrem Google Drive entfernen, indem Sie sie in den Papierkorb verschieben. Es verbleibt weiterhin auf Ihrem Computer und Sie können darauf zugreifen, bis Sie Ihren Papierkorb leeren.
  • Wenn es sich um eine freigegebene Datei handelt, die Ihnen nicht gehört, wird sie nur aus Ihrem Drive entfernt, wenn Sie sie in den Papierkorb verschieben.
  • Wenn Sie im Internet auf Ihr Google Drive zugreifen, können Sie auf die Datei klicken, die Sie löschen möchten, und die Option zum Entfernen auswählen. Das Symbol für die Option zum Entfernen sieht aus wie ein Papierkorb.
  • Ihre Dateien werden jetzt von Ihrem Google Drive gelöscht und Sie sollten mehr Speicherplatz auf Ihrer Speicherleiste sehen. Ihre Speicherleiste kann auf Ihrem Google Drive unten in der Symbolleiste auf der linken Seite Ihres Bildschirms angezeigt werden.

So löschen Sie Dateien von Google Drive auf einem Apple-Gerät

  • Genau wie auf einem Computer können Sie Ihre Dateien auf Ihrem iPhone, iPad oder einem anderen Apple-Gerät in den Papierkorb verschieben.
  • Öffnen Sie dazu Ihre Google Drive-App. Es sieht aus wie ein gelbes, grünes und blaues Dreieck.
  • Neben der Datei, die Sie löschen möchten, sollten Sie drei vertikal gestapelte Punkte sehen. Dies öffnet die Registerkarte Mehr. Tippen Sie auf diese drei Punkte.
  • Unten auf der Registerkarte 'Mehr' sehen Sie eine Option mit der Bezeichnung 'Entfernen'. Wählen Sie diese Option, um Ihre Datei in den Papierkorb zu verschieben.
  • Um die Datei dauerhaft von Ihrem Drive auf Ihrem Apple-Gerät zu löschen, öffnen Sie den Papierkorb, indem Sie auf die Registerkarte „Menü“ tippen und „Papierkorb“ auswählen
  • Wählen Sie oben rechts auf Ihrem Bildschirm Mehr und dann Endgültig löschen aus, um eine einzelne Datei zu löschen, oder löschen Sie alle Dateien in Ihrem Papierkorb, indem Sie Papierkorb leeren auswählen.

So löschen Sie Dateien von Google Drive auf einem Android-Gerät

  • Um eine Datei von Ihrem Google Drive auf Ihrem Android-Gerät zu löschen, öffnen Sie die Google Drive-App, indem Sie auf das gelbe, grüne und blaue Dreieck tippen.
  • Suchen Sie das Symbol, das wie ein Ordner aussieht, unten rechts auf Ihrem Bildschirm. Es sollten beschriftete Dateien sein.
  • Suchen Sie neben der Datei, die Sie löschen möchten, die Registerkarte 'Mehr', die wie drei vertikale Punkte aussieht. Tippen Sie auf die Punkte, um weitere Optionen zu öffnen, und wählen Sie „Entfernen“. Dadurch wird die Datei von Ihrem Google Drive in Ihren Papierkorb verschoben.
  • Um die Datei dauerhaft zu löschen, öffnen Sie das Menü in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms. Es sieht aus wie drei horizontale Linien.
  • Wählen Sie im Menü Papierkorb und dann die Datei aus, die Sie dauerhaft löschen möchten.
  • Öffnen Sie die Registerkarte 'Mehr' für diese Datei, indem Sie auf die drei vertikalen Punkte tippen, und tippen Sie dann auf 'Endlos löschen', um Ihre Datei dauerhaft zu entfernen.

Wie lösche ich Dateien dauerhaft aus Google Drive?

Löschen ein Individuum Datei bis in alle Ewigkeit
  1. Gehen Sie auf Ihrem Computer zu Antrieb . Google .mit.
  2. Klicken Sie links auf Papierkorb.
  3. Klicken Sie auf a Datei .
  4. Klicken Sie oben auf Löschen für immer .

Wie lösche ich ausgewählte Dateien in Google Drive?

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie dann auf jeden Datei Sie wollen löschen . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine der ausgewählte Dateien , dann wählen Sie das Option entfernen.

Wie geben Sie Speicherplatz auf Google Drive frei?

Klar Speicherplatz in Google Drive , Gmail und Google Fotos, um Platz für neue Artikel zu schaffen. Verwenden Sie einen Computer, um Ihre Dateien vom größten zum kleinsten aufgelistet zu sehen. Legen Sie Dateien, die Sie nicht möchten, in Ihren Papierkorb und löschen Sie sie dann endgültig.

Wie bereinige ich meinen Google-Speicher?

Wenn du musst übersichtlicher Stauraum in deinem Konto , Sie können es durch tun Google Ein. Verwenden Sie die Lager Geschäftsführer im Google Eine App oder auf der Website zur Vorschau und löschen große Fotos und Drive-Dateien. Sie können auch verwerfen oder dauerhaft löschen Artikel in Fotos, Gmail , und Fahrt von Google Ein Netz.

Warum ist mein Google Drive so voll?

Leerer Müll

Beim Löschen von Dateien aus Google Drive , werden sie nicht dauerhaft gelöscht. Sie werden in den Ordner „Papierkorb“ oder „Papierkorb“ verschoben, wo sie verbleiben, bis Sie Ihren Papierkorb manuell leeren. So , wenn Google Drive zeigt voll , müssen Sie den Behälter leeren, um den Speicher zu löschen.

Warum ist mein Speicher voll, nachdem ich alles gelöscht habe?

Wenn ja gelöscht alle Dateien, die Sie nicht benötigen, und Sie erhalten immer noch die unzureichenden Lager vorhandene Fehlermeldung, müssen Sie löschen Androids Zwischenspeicher. (Wenn Sie laufen Android Marshmallow oder höher, gehen Sie zu Einstellungen, Apps, wählen Sie eine App aus, tippen Sie auf Lager und wählen Sie dann Cache leeren.)

Warum ist mein Google-Speicher nach dem Löschen von Fotos voll?

Möglicherweise sehen Sie keine sofortige Reduzierung Ihrer verfügbaren Lager Kapazität nach dem Löschen von Bildern oder Videos aus Google Fotos . Dies liegt daran, dass diese Dateien in die verschoben werden Fotos Mülltonne, wo sie 60 Tage bleiben.

Wodurch wird mein Google Drive-Speicher belegt?

Um herauszufinden, was ist Aufnahme so viel Platz auf Ihrem Google Drive , gehe zu Googles Drive-Speicher Seite. Hier sehen Sie ein Tortendiagramm, das Ihnen zeigt, wie viel Platz Sie haben Aufnahme ; Bewegen Sie den Mauszeiger über das Diagramm, um eine Aufschlüsselung nach Plattform anzuzeigen.

Welcher Cloud-Speicher ist kostenlos?

Einzelheiten: Apfel iCloud Das Laufwerk wird mit 5 GB geliefert kostenloser Cloud-Speicher . Benutzer, die ihre verbessern möchten Lager kann dies für 0,99 $/Monat für 50 GB tun; 2,99 $/Monat für 200 GB; 9,99 $/Monat für 1 TB und 19,99 $ für 2 TB. ICloud ist für Apple-Benutzer gedacht, aber es gibt eine iCloud App für Windows.

Wie lösche ich Dateien von Google Drive auf Android?

Setzen Sie ein Datei im Müll
  1. Auf Ihrem Android Telefon oder Tablet, öffnen Sie die Google Drive App.
  2. Tippen Sie rechts unten auf Dateien .
  3. Neben dem Datei Sie wollen löschen , tippen Sie auf Mehr. Entfernen.

Warum kann ich keine Dateien aus Google Drive löschen?

Gehe zu Google Drive Wählen Sie in Ihrem Google Mail-Konto die aus Datei dass du willst löschen . Drücken Sie die rechte Maustaste, wählen Sie Löschen unten im angezeigten Seitenmenü. Wenn es nicht funktioniert, überprüfen Sie die Internetverbindung, setzen Sie Ihren Chrome-Browser zurück, verwenden Sie CCleaner, um Cache und Cookies zu bereinigen. Hoffe es wird besser funktionieren.

  1. Auf Ihrem Android Telefon oder Tablet, öffnen Sie die Google Drive App.
  2. Tippen Sie rechts unten auf Dateien .
  3. Neben der gewünschten Datei löschen , tippen Sie auf Mehr. Entfernen .

Wie lösche ich Dateien dauerhaft von meinem Android-Telefon?

Wie lösche ich Dateien dauerhaft ohne Wiederherstellung?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Papierkorb und wählen Sie Eigenschaften. Wählen Sie das gewünschte Laufwerk aus löschen die Daten permanent . Aktivieren Sie die Option Nicht verschieben Dateien in den Papierkorb. Dateien entfernen sofort, wenn gelöscht. Klicken Sie dann auf Anwenden und OK, um die Einstellungen zu speichern.

Wie löschen Sie Dateien dauerhaft, damit sie nicht wiederhergestellt werden können?

Um sicherzustellen, dass eine einzelne Datei kann nicht sein erholt , können Sie eine verwenden Datei -Schredderanwendung wie Radiergummi zu löschen es. Wenn ein Datei geschreddert oder gelöscht wird, wird es nicht nur gelöscht, sondern seine Daten werden vollständig überschrieben, wodurch andere Personen daran gehindert werden sich erholen es.

Wie löscht man Dateien dauerhaft?

Zu permanent löschen zu Datei :
  1. Wählen Sie das gewünschte Element aus löschen .
  2. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und drücken Sie dann die Löschen Taste auf Ihrer Tastatur.
  3. Da Sie dies nicht rückgängig machen können, werden Sie aufgefordert, dies zu bestätigen löschen der Datei oder Ordner.

Wie lösche ich eine Datei, die nicht gelöscht werden kann?

So löschen Sie Dateien, die nicht gelöscht werden können
  1. Methode 1. Apps schließen.
  2. Methode 2. Schließen Sie Windows Explorer.
  3. Methode 3. Starten Sie Windows neu.
  4. Methode 4. Verwenden Sie den abgesicherten Modus.
  5. Methode 5. Verwenden Sie eine Software-Lösch-App.