So löschen Sie Ihr LinkedIn-Konto

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr LinkedIn-Konto zu schließen, löschen Sie Ihr Profil dauerhaft. Dieser Vorgang entfernt jeglichen Zugriff auf die Informationen auf der Website.

Sie können sich auch dafür entscheiden, Ihr LinkedIn-Premiumkonto zu kündigen, während Sie Ihr Basisprofil behalten, um Ihre Verbindungen und andere Daten aufrechtzuerhalten.

  1. Schließen Sie Ihr Konto auf der Seite Einstellungen und Datenschutz

Der einfachste Weg, Ihr LinkedIn-Konto zu löschen, ist dies über die Seite Einstellungen und Datenschutz. Sie können auf diesen Bereich zugreifen, indem Sie auf das Ich-Symbol oben auf der Startseite klicken. Wählen Sie dann diese Option aus Ihrem Dropdown-Menü.

Sobald Sie dort sind, klicken Sie auf den Abschnitt Kontoverwaltung auf der Registerkarte Konto. Klicken Sie dann auf den Befehl Ändern neben der Option, mit der Sie Ihr Konto schließen können.

LinkedIn nennt Ihnen verschiedene Gründe, warum Sie Ihren Zugang löschen. Kreuzen Sie das an, das auf Ihre Situation zutrifft, und klicken oder tippen Sie dann auf den Befehl Weiter.

Die Plattform fordert Sie auf, das Passwort für Ihr Konto einzugeben, um zu bestätigen, dass Sie es sind. Sobald Sie dies getan haben, können Sie Ihr Konto dauerhaft schließen.

  1. Schließen Sie Ihr Konto auf der Seite „Konto schließen“.

Sie können auf der Seite 'Konto schließen' eine ähnliche Reihe von Schritten ausführen, um Ihr LinkedIn-Profil zu löschen, wenn Sie es einfacher finden, in diese Richtung zu navigieren.

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, ist Ihr Profil auf der Plattform nicht mehr sichtbar. Sie haben keinen Zugriff auf die Informationen oder Verbindungen, die Sie dem Konto hinzugefügt haben. Obwohl Suchmaschinen Ihre Informationen möglicherweise weiterhin anzeigen, sind die Informationen auf der Plattform selbst nicht mehr zugänglich.

Sie verlieren alle Ihre Empfehlungen und Empfehlungen, auch wenn Sie Ihr Konto innerhalb von 20 Tagen nach dem Löschen wiedereröffnen.

LinkedIn empfiehlt, eine Kopie Ihrer Daten herunterzuladen, bevor Sie Ihr Konto schließen, um sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie brauchen.

Sie können auch die Löschung Ihrer Daten anfordern, indem Sie sich über das Hilfecenter der Plattform an den Kundendienst wenden, aber es kann bis zu 30 Tage dauern, bis Sie eine Antwort erhalten. Wenn Sie auf die vollständige Entfernung Ihrer Informationen warten, kann es bis zu 12 Monate dauern, bis der Vorgang abgeschlossen ist.