So überweisen Sie Geld von PayPal auf ein Bankkonto

PayPal ist seit einigen Jahren für seine zuverlässigen Dienste zur Bereitstellung von Zahlungsoptionen für Online-Transaktionen bekannt. Mit der Zeit wurde es in vielen Ländern legal, PayPal-Konten zu führen und Zahlungen über diese Methode zu tätigen oder zu empfangen. Wenn Sie Geld von einem PayPal-Konto überweisen möchten, müssen bestimmte Schritte durchlaufen werden.

  1. Erstellen Sie ein legitimes Konto auf der Website

Da es sich um einen legalen Online-Zahlungsdienst handelt, ist es nicht möglich, diese Plattform einfach zu nutzen, ohne sich für ein gültiges Konto zu registrieren. Daher müssen diejenigen, die Transaktionen über PayPal tätigen möchten, zunächst ein legitimes Konto erstellen und es validieren lassen.

  1. Hinzufügen von Bankkontodaten und anderen Zahlungsmethoden zu Ihrem Konto

Um Ihr PayPal-Konto nutzen zu können, müssen Sie verschiedene Zahlungsinformationen hinzufügen. Wenn Sie beispielsweise Geld auf dieses Konto erhalten möchten, reicht Ihre PayPal-ID aus. Um das Geld abzuheben, müssen Sie jedoch eine Debit- oder Kreditkarte sowie Bankkontodaten hinzufügen. Sobald sich Ihre Seite mit den grundlegenden Kontoinformationen öffnet, haben Sie die Möglichkeit, Kredit- und Debitkartendaten sowie Bankkontoinformationen einzugeben. Alle eingegebenen Karten- und Kontodaten unterliegen einer Validierung. Sobald diese Details erfolgreich validiert wurden, stehen Ihnen diese Optionen weiterhin zur Verfügung, um Geld über PayPal zu senden oder von PayPal zu empfangen. Die meisten Online-Dienste akzeptieren heutzutage PayPal als Zahlungsmethode und erhalten Zahlungen. Gemäß den Richtlinien von PayPal werden Gelder, die auf Ihr PayPal-Konto eingezahlt werden, abgehoben und an das Bankkonto überwiesen, das Sie als Standardoption festgelegt haben. Dies geschieht in der Regel in einer Zeitspanne von 24 Stunden. In den meisten Ländern kann PayPal gemäß der erlassenen Gesetzgebung keine der Gelder halten und muss diese auf das Bankkonto überweisen, das Sie für die automatische Auszahlung angeben.



Um ein erforderliches Bankkonto oder Kartendaten einzugeben, gehen Sie wie folgt vor:

  • Melden Sie sich bei Ihrem PayPal-Konto an und suchen Sie die Registerkarte Zahlungsmethoden.
  • Auf dieser Seite gibt es eine Option namens Karte verknüpfen.
  • Hier müssen Sie die Details der Kredit- oder Debitkarte eingeben, die Sie verknüpfen möchten; Details umfassen Kartentyp, Master oder Visa, Kartennummer, Ablaufdatum und CVV.
  • Die Adresse wird standardmäßig angezeigt.
  • Sobald diese Details durch Klicken auf die Schaltfläche Speichern gespeichert sind, können Sie auf ähnliche Weise mit der Eingabe der Bankkontodaten fortfahren.
  1. Überweisung von Geld vom PayPal-Konto auf ein Bankkonto

Um Geld auf Ihr Bankkonto in Ihrem PayPal-Konto zu überweisen, müssen die folgenden Schritte ausgeführt werden:

  • Geld überweisen ist eine Option, die unter dem PayPal-Guthaben angezeigt wird, das Sie in Ihrem Konto sehen.
  • Wählen Sie die Quelle und das Konto aus, auf das Sie das Geld überweisen möchten.
  • Sie können auch den Überweisungsbetrag auswählen.
  • Klicken Sie auf Weiter; Dadurch gelangen Sie zu einer Seite, auf der Ihre Anfragedetails angezeigt werden.
  • Sobald Sie die Details überprüft haben, können Sie auf Überweisung klicken, um die Transaktion in Gang zu setzen.
  1. Wissenswerte Begriffe

Im Allgemeinen fallen für die Überweisung von PayPal-Guthaben in der Regel keine Gebühren an. In bestimmten Fällen können lokale Bankkonten eine Gebühr erheben, die von den Bankrichtlinien abhängt. Sobald die Überweisung von PayPal erfolgt ist, dauert es drei bis vier Werktage, bis das Geld auf Ihrem Bankkonto erscheint. Die oben genannten Schritte und das Know-how werden von Nutzen sein, wenn Sie PayPal verwenden, um Geld oder Zahlungen von verschiedenen Diensten zu erhalten.

Kann ich sofort Geld von PayPal auf mein Bankkonto überweisen?

Sofort verwenden Überweisen * bewegen Geld jetzt ab PayPal zu einem berechtigten Bank . * Überweisungen treten normalerweise innerhalb von Minuten auf und variieren je nach Bank ; Debitkarte Überweisungen kann bis zu 30 Minuten dauern. Berechtigte Debitkarten bzw Bankkonten nur. Es können Gebühren, Limits und andere Sperren anfallen.

Warum kann ich kein Geld von PayPal auf mein Bankkonto überweisen?

Einer der häufigsten Gründe ist, dass Ihre Bankkonto wurde nicht mit Ihrem verknüpft PayPal . Dies ist wahrscheinlich, wenn dies das erste Mal ist, dass Sie es sind Geld von PayPal überweisen . Möglicherweise haben Sie Probleme mit Geld überweisen wenn dein Paypal-Konto eingeschränkt ist oder wenn Ihr Bankkonto ist nicht förderfähig.

Wie überweise ich Geld von PayPal auf meine Debitkarte?

Klicken Geld überweisen unter deinem PayPal Balance. Klicken Überweisen zu Ihrer Bank. Wähle Deine Debitkarte unter dem Abschnitt Sofort und klicken Sie auf Weiter. Geben Sie die ein Menge du bist übertragen und klicken Sie auf Weiter.

Gibt es eine Gebühr, um Geld von PayPal auf die Bank zu überweisen?

Dort ist nein Kosten wenn du Geld überweisen von deiner PayPal Konto direkt auf Ihr Bank Konto. Wenn Sie lieber einen Scheck erhalten möchten, einen kleinen Gebühr wird verrechnet.

Was ist der Mindestbetrag für die Überweisung von PayPal auf das Bankkonto?

Die Mindestbetrag von pay pal auf andere übertragen werden BankKonto wo dein Konto exist wurde mit Wirkung vom 19. April von 1 $ auf 10 $ revidiert Konto Besitzer von PayPal erfordert die Registrierung der Debit – Karte oder der Debit – Karte mit dem Paypal-Konto .

Wie lange dauert es, Geld von PayPal auf eine Debitkarte zu überweisen?

Senden von Geldern von PayPal zu deinem Lastschrift oder vorausbezahlt Karte nimmt ungefähr 30 Minuten. Für diesen Service wird eine zusätzliche Gebühr von 0,25 $ erhoben Währung Beim Abheben von einem anderen können Umrechnungskurse gelten Währung .

Warum dauert die Überweisung bei PayPal 24 Stunden?

Sagte der Filialleiter PayPal konzentriert sich auf Sicherheit, nicht auf Aktualität – dann machen Sie das Ihren Benutzern SEHR klar Transfer könnte gehalten werden 24 -72 Stunden für die Sicherheitsüberprüfung, also wir kann entscheiden, ob sich das Risiko lohnt nehmen , besonders wenn die Transfer ist für einige von uns zeitkritisch, was sehr häufig vorkommt!

Wie viel berechnet PayPal für die Auszahlung?

Zum Philippinisch Benutzer, Abhebungen von PHP 7.000 oder mehr sind kostenlos. Zum Rückzug beträgt dort weniger als PHP 7.000 Wille sein eine Gebühr von PHP 50. Für indonesische Benutzer, Abhebungen von IDR 1,5 Millionen oder mehr sind kostenlos. Zum Rückzug Beträge von weniger als 1,5 Mio. IDR dort Wille sein eine Gebühr von IDR 16.000.

Wie kann ich gebührenfrei Geld von PayPal abheben?

Melden Sie sich bei Ihrem an PayPal Konto, geben Sie den gewünschten Betrag ein zurückziehen , und wählen Sie das Bankkonto aus, das Sie erhalten möchten Geld . Wir überweisen den Betrag sicher von Ihrem PayPal Konto auf Ihr Bankkonto ohne Kosten für Sie.

Wo kann ich PayPal auszahlen lassen?

Banküberweisung

Die beliebteste Methode Geld abheben von deiner PayPal Konto ist die zu übertragen Geld direkt auf Ihr Bankkonto. Melden Sie sich bei Ihrem an PayPal Konto, geben Sie den gewünschten Betrag ein zurückziehen , und wählen Sie das Bankkonto aus, das Sie erhalten möchten Geld .

Wie viel können Sie pro Tag von PayPal abheben?

Die PayPal Geldkarte hat eine Täglich Ausgabenlimit von 3.000 USD und a Täglich Geldautomat Rückzug Grenze von 400 USD.