So aktivieren Sie Google Voice

Google Voice ist ein telefonbasierter Dienst, der seinen Kunden unter anderem Dienste wie Anrufweiterleitung, SMS und Voicemail anbietet. So können Sie es aktivieren.

Wie aktiviere ich Google Voice auf Android?

Mit Google Voice erhalten Sie eine kostenlose Telefonnummer, die Sie für Anrufe, SMS und für Voicemail-Dienste verwenden können.



  • Über die Apps auf dem Smartphone können Sie Ihre Google Voice-Nummer mit einer anderen Mobil- oder Festnetznummer verknüpfen.
  • Wenn Sie es aus Neugier noch nicht getan haben, laden Sie die herunter Google Voice-App aus dem Play Store auf Ihrem Android-Gerät.
  • Melden Sie sich als Nächstes über die Sprach-App bei Ihrem Google-Konto an und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um fortzufahren.
  • Suchen Sie anhand Ihrer Vorwahl nach einer Nummer. Falls Sie keine verfügbaren finden, suchen Sie nach Bereichen in Ihrer Nähe.
  • Wählen Sie die gewünschte Nummer aus und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsvorgang abzuschließen.

Wie aktiviere ich den Google Voice Assistant?

Bevor Sie mit der Einrichtung des Google Assistant auf Ihrem Gerät fortfahren, denken Sie daran, dass der Assistent bestimmte Hardware- und Softwareanforderungen hat.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Android 5.0 oder höher verwenden und mehr als 1 GB RAM auf Ihrem Gerät haben.
  • Um Dinge einzurichten, tippen und halten Sie die „Home“-Taste Ihres Geräts oder Sie können in einer relativ leisen Umgebung deutlich „OK Google“ sagen.
  • Bei anderen schicken Geräten haben wir auch die Möglichkeit, das Telefon zu drücken, um den Assistenten zu starten. Sie müssen dem Assistenten auch beibringen, Ihre Stimme zu erkennen.
  • Stellen Sie jetzt Fragen an Google Assistant ( https://assistant.google.com/#?modal_active=none ), auf die Sie Antworten in Text- oder Sprachform wünschen, oder weisen Sie ihm eine Aufgabe zu, die er tatsächlich ausführen kann, z. B. einen Anruf tätigen oder eine Notiz machen usw.
  • Durch Tippen auf die Einstellungsoption können Sie die Stimme, Sprache und andere Dinge des Assistenten anpassen.

Wie aktiviere ich die Google Sprachsuche?

Sie können Ihre Stimme verwenden, um die Sprachsuchfunktion von Google Assistant zu verwenden. Der Assistent erkennt nur Ihre Stimme oder in einigen Fällen Stimmen, die Ihrer sehr ähnlich sind, wenn Sie den Assistenten anrufen.

  • Gehen Sie auf Ihrem Android-Gerät zur „Google“-App und gehen Sie zu den „Einstellungen“.
  • Tippen Sie in den Einstellungen unter „Okay Google“ auf Voice Match, um Ihrem Assistenten zu helfen, Ihre Stimme für zukünftige Referenzzwecke zu erkennen.
  • Um eine Suche durchzuführen, sagen Sie einfach „OK Google“ oder „Hey Google“ und fahren Sie mit Ihrer Anfrage oder Anweisung fort. Sie können auch auf das Symbol „Mikrofon“ klicken, falls es Ihre Stimme nicht erkennt.

TIPPS

  • Google Voice könnte eine revolutionäre Alternative zu herkömmlichen Telefonanrufen sein. Nutzen Sie moderne Technologie und experimentieren Sie weiter.

Google Assistant ist nur ein erster Schritt in Richtung der gesamten Entwicklung der künstlichen Intelligenz. Um mit der Zeit Schritt zu halten, sollten Sie solche Funktionen in vollem Umfang nutzen.

Wie aktiviere ich die Sprachaktivierung?

Zu Wende an Stimme Zugriff, folgen Sie diesen Schritten:
  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App Ihres Geräts .
  2. Tippen Sie auf Barrierefreiheit und dann auf Stimme Betreten.
  3. Tippen Sie auf Verwenden Stimme Betreten.
  4. Stimme starten Greifen Sie auf eine der folgenden Arten zu:
  5. Sag a Befehl , wie Open Gmail. Mehr erfahren Stimme Betreten Befehle .

Warum funktioniert mein Google Voice nicht?

Wenn dein Google Assistent nicht Arbeit oder antworte auf Hey Google Stellen Sie auf Ihrem Android-Gerät sicher Google Assistent, Hey Google und Stimme Match sind aktiviert: Tippen Sie unter Beliebte Einstellungen auf Stimme Passen. Schalten Sie Hey ein Google und einrichten Stimme Passen.

Ist Google Voice für den privaten Gebrauch kostenlos?

Wie viel kostet Google Voice Kosten? Eines der großartigen Dinge an Google Voice ist, dass es extrem erschwinglich ist. Es ist ein kostenlos Dienst, für den Sie sich anmelden müssen, und solange Sie verwenden es, um zwischen Ihnen zu kommunizieren Google Voice Nummer und andere US-Nummern, es ist total kostenlos um Anrufe zu tätigen und Textnachrichten zu senden.

Warum gibt mir Google Voice keine Nummer?

Sie haben versucht, die Weiterleitung zu senden Zahlen zu oft in kurzer zeit. Warten Sie mindestens 24 Stunden, bevor Sie es erneut versuchen. Dein Google Das Konto wurde wegen eines Verstoßes gegen gekennzeichnet Googles Nutzungsbedingungen oder ihre Richtlinie zur akzeptablen Nutzung. Sie sind nicht berechtigt, eine zu erhalten Google Voice-Nummer .