So erhalten Sie Java unter Linux

Java ist eine sehr beliebte objektorientierte allgemeine Programmiersprache. Java kann für die Entwicklung von Desktop-Softwareanwendungen, die Entwicklung von Webanwendungen, die Entwicklung mobiler Anwendungen und die Entwicklung eingebetteter Systeme verwendet werden. Es ist eine sehr vielseitige Sprache, da sie auf dem Write Once Run Anywhere-Prinzip basiert. Jedes einmal kompilierte Java-Programm kann auf jedem System mit einer Java Virtual Machine (JVM) ausgeführt werden.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Java JDK und JRE in Ubuntu (einer beliebten Linux-Distribution) installieren.

Bevor wir fortfahren, sollten wir die Unterschiede zwischen Java JRE, JDK, Oracle JDK und Open JDK klären.

  • JRE (Java Runtime Environment) ist erforderlich, um Java-Programme und -Anwendungen auszuführen. Dies ist für Endbenutzer, die nicht in Java programmieren.
  • JDK (Java Development Kit) ist für die Softwareentwicklung in der Programmiersprache Java erforderlich.
  • OpenJDK ist das Open-Source-Äquivalent des Java Development Kit, während Oracle JDK das offizielle Entwicklungskit ist, das für die kommerzielle Nutzung kostenpflichtig ist. OpenJDK ist für die grundlegende Java-Entwicklung ausreichend, aber Android Studio, das Java als primäre Programmiersprache verwendet, empfiehlt OracleJDK für die Entwicklung.

Überprüfen Sie die aktuelle Java-Installation

Wir müssen zuerst überprüfen, ob wir Java in unserem System installiert haben, wir können dies tun, indem wir den folgenden Befehl auf dem Terminal ausführen.

Wenn es das folgende Ergebnis liefert, ist Java nicht im System installiert.

Wenn es folgendes Ergebnis liefert:

Das bedeutet, dass das OpenJDK JRE und das Java Development Kit im System installiert sind.

Wir können das OpenJDK JRE und das Java Development Kit mit dem folgenden Befehl entfernen:

Installieren Sie OpenJDK Java Runtime Environment

Wir können die OpenJDK JRE (Java Runtime Environment) mit dem folgenden Befehl installieren:

Dadurch wird die neueste verfügbare JRE installiert. Wir können eine bestimmte Version der JRE installieren, indem wir „openjdk-8-jre“ oder „openjdk-7-jre“ anstelle von „deafult-jre“ verwenden.

Installieren Sie das OpenJDK Java Development Kit

Wir können das OpenJDK Java Development Kit mit dem folgenden Befehl installieren:

Dieser Befehl installiert die neueste verfügbare Version des OpenJDK Java Development Kit.

Um eine bestimmte Version herunterzuladen, müssen wir „openjdk-8-jdk“ oder „openjdk-7-jdk“ anstelle von „default-jdk“ verwenden.

Installieren Sie das Oracle Java Development Kit

Wir können das Oracle Java Development Kit aus einem Linux Personal Package Archive (PPA) installieren.

Geben Sie die folgenden Befehle in das Terminal ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Das Update dauert je nach Internetverbindung einige Minuten.

Führen Sie nach Abschluss die folgenden Befehle aus, um Java zu installieren.

Sie können 12 durch 10,8, 7 usw. ersetzen. Abhängig von der Java-Version, die Sie installieren möchten.

Führen Sie nach Abschluss der Installation den folgenden Befehl aus, um die Installation anzuzeigen:

„Jdk-12.0.2“ ist unser Oracle Java Development Kit.

Kopieren Sie die folgenden Zeilen in die Datei ‚/etc/profile‘.

Ändern Sie „jdk-12.0.2“ je nach Installation Ihrer Java-Version.

Sie können jetzt Java verwenden. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um Ihre Java-Installation anzuzeigen.

Wie führe ich Java unter Linux aus?

Wie man kompiliert und Java ausführen Programm ein Linux / Ubuntu-Terminal
  1. Installieren Java Software-Entwicklungskit. sudo apt-get install openjdk-8-jdk.
  2. schreibe dein Programm. Sie können Ihr Programm mit einem beliebigen Texteditor schreiben.
  3. Kompilieren Sie nun Ihr Programm javac HelloWorld. Java . Hallo Welt.
  4. Endlich, Lauf Ihr Programm.

Wie bekomme ich Java auf Ubuntu?

Die einfachste Möglichkeit für Java installieren ist die mitgelieferte Version zu verwenden Ubuntu . Standardmäßig, Ubuntu 18.04 enthält OpenJDK Version 11, eine Open-Source-Variante von JRE und JDK. Um diese Version zu installieren, aktualisieren Sie zuerst den Paketindex: sudo apt update.

Kommt Linux mit Java?

Da sind viele Linux Distributionen verfügbar und viele von ihnen Kommen Sie mit einem oder mehreren Java Plattform/en vorinstalliert. In den allermeisten Fällen ist die Java Plattform welche kommt vorinstalliert auf einem Linux Maschine ist nicht das offizielle Orakel Java , sondern ein anderes wie OpenJKD oder IBM Java .

Woher weiß ich, wo Java unter Linux installiert ist?

Linux
  1. Überprüfen Wenn JAVA_HOME bereits festgelegt ist, öffnen Sie die Konsole.
  2. Stell sicher dass du hast Java installiert bereits.
  3. Führen Sie Folgendes aus: vi ~/.bashrc ODER vi ~/.bash_profile.
  4. Zeile hinzufügen: export JAVA_HOME=/usr/ Java /jre1.8.0_04.
  5. Speicher die Datei.
  6. source ~/.bashrc ODER source ~/.bash_profile.
  7. Ausführen: echo $JAVA_HOME.
  8. Die Ausgabe sollte die Weg .

Wie installiere ich Java?

Herunterladen und Installieren
  1. Rufen Sie die Seite zum Herunterladen des Handbuchs auf.
  2. Klicken Sie auf Windows-Online.
  3. Das Dialogfeld „Dateidownload“ wird angezeigt und fordert Sie auf, die heruntergeladene Datei auszuführen oder zu speichern. Um das Installationsprogramm auszuführen, klicken Sie auf Ausführen. Um die Datei für später zu speichern Installation , klicken Sie auf Speichern. Wählen Sie den Speicherort des Ordners und speichern Sie die Datei auf Ihrem lokalen System.

Wie installiere ich Java 11 unter Linux?

Installieren die 64-Bit JDK 11 an Linux Plattformen
  1. Laden Sie die erforderliche Datei herunter: Für Linux x64-Systeme: jdkelf . vorläufig.
  2. Ändern Sie das Verzeichnis an den gewünschten Ort Installieren der JDK , dann verschieben Sie die . Teer.
  3. Entpacken Sie den Tarball und Installieren die heruntergeladen JDK : $ tar zxvf jdkelf .
  4. Löschen Sie die . Teer.

Wie installiere ich Java 1.8 unter Linux?

Installieren Offen JDK 8 auf Debian oder Ubuntu Systeme
  1. Überprüfen Sie, welche Version der JDK Ihr System verwendet: Java -Ausführung.
  2. Aktualisieren Sie die Repositorys:
  3. Installieren OpenJDK:
  4. Überprüfen Sie die Version der JDK :
  5. Wenn die richtige Version von Java nicht verwendet wird, verwenden Sie den Befehl alternatives, um es umzuschalten:
  6. Überprüfen Sie die Version der JDK :

Wie installiere ich Java 1.7 unter Linux?

Wechseln Sie in das gewünschte Verzeichnis Installieren .
  1. Wechseln Sie in das gewünschte Verzeichnis Installieren . Geben Sie Folgendes ein: cd Verzeichnispfadname.
  2. Bewege das . Teer. gz Archiv-Binärdatei in das aktuelle Verzeichnis.
  3. Entpacken Sie den Tarball und Java installieren . tar zxvf jre-8u73- Linux -x64.tar.gz.
  4. Löschen Sie die . Teer.

Ist Java 1.8 dasselbe wie Java 8?

javac-Quelle 1.8 (ist ein Alias ​​für javac -source 8 ) Java .

Welches OpenJDK 11?

JDK elf ist die Open-Source-Referenzimplementierung von version elf der Java SE-Plattform gemäß JSR 384 im Java Community Process. JDK elf erreichte die allgemeine Verfügbarkeit am 25. September 2018.

Wie überprüfe ich meine Java-Version?

Java-Version in Windows-Programmen
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  2. Blättern Sie durch die aufgelisteten Anwendungen und Programme, bis Sie siehe Java Mappe.
  3. Klicken Sie auf Java Ordner, dann Info Java zu Siehe die Java-Version .

Welche ist die neueste Version von Java?

Der neuste Java-Version ist Java 16 oder JDK 16 veröffentlicht am 16. März 2021 (folgen Sie diesem Artikel, um dies zu überprüfen Java-Version auf deinem Computer).

Braucht Windows 10 Java?

Nur du brauche Java wenn eine app erfordert es. Die App wird Sie dazu auffordern. Also, ja, Sie können es deinstallieren und es ist wahrscheinlich sicherer, wenn Sie es tun tun .

Wie ändere ich meine Java-Version?

In dem Java Systemsteuerung, klicken Sie auf die Java Tab. Stellen Sie sicher, dass die neuesten Java Laufzeit Ausführung wird aktiviert, indem Sie das Kontrollkästchen Aktiviert markieren. Klicken Sie auf OK Java Systemsteuerungsfenster, um die Änderungen zu bestätigen und das Fenster zu schließen. Versuchen Sie, dasselbe Applet auszuführen, und vergewissern Sie sich, dass es jetzt mit „latest“ ausgeführt wird Ausführung von Java in Ihrem System installiert.

Wie öffne ich die Java-Einstellungen?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie die aus Armaturenbrett Möglichkeit. Im Windows Armaturenbrett , klicken Sie auf Programme. Klicken Sie auf Java Symbol zu offen der Java-Systemsteuerung .

Können wir zwei Versionen von Java installieren?

Es ist sehr gut möglich um mehrere Java-Versionen auszuführen auf der gleichen Maschine so Du kannst rennen Ihre bestehenden Anwendungen und Ignition gleichzeitig.

Ist es sicher, Java zu installieren?

Das Legitime Java Plugin ist sicher zu installieren , aber einige Websites verwenden gefälschte Popup-Fenster, um Sie dazu zu bringen, Software herunterzuladen, die es nicht wirklich ist Java . Das Legitime Java Plugin ist sicher zu installieren , aber einige Websites verwenden gefälschte Popup-Fenster, um Sie dazu zu bringen, Software herunterzuladen, die es nicht wirklich ist Java .