Wie man Teppiche desodoriert

Desodorierungsmittel sind speziell dafür gemacht Geruch berühren wie ständiges Rauchen im Zimmer oder Folge von Schimmelbildung. Die Desodorierung von Teppichen ist ein komplizierter Prozess, aber Sie werden diese Art von Berührungsgerüchen sicherlich los. Desodorierung des Teppichs in regelmäßiger Weise hilft, die zu erhalten Frische und Sauberkeit Ihres Hauses mit dem desodorierenden Produkt.

  1. Desodorierung mit Backpulver

Die Eigenschaft von Backpulver ist zu absorbieren überschüssige Feuchtigkeit und fangen die unangenehmen, harten Gerüche ein und werden sie los. Backpulver neutralisiert normalerweise das strenger Geruch oder absorbiert es.



  • Du solltest Vakuum der Teppich. Sie müssen Ihren Teppich zuerst so gut wie möglich reinigen. Das Staubsaugen Ihres Teppichs hilft dabei, jede Art von Schmutz aufzunehmen große Partikel oder Schmutz.
  • Halten Sie es sauber, bis es soweit ist gereinigt mit Backsoda , gehen Sie also nicht darauf, bevor Sie es mit Backpulver behandelt haben.
  • Du solltest benutzen Backsoda Stück für Stück auf den Teppich. Und reiben Sie es in Ihren Teppich, nicht schrubben.
  • Sie müssen den Teppich einige Zeit mit Natron belassen Stunden oder über Nacht sitzen lassen.
  • Sie müssen Aufräumen das Backpulver mit einem Staubsauger auf den Teppich. Sie müssen mehrmals zu mehreren Abschnitten des Teppichs gehen, um dies zu erreichen.
  1. Backpulver + Shampoo

Dies wird verwendet, um mit stärkeren Gerüchen fertig zu werden. Wenn Ihr Teppich nach der vorherigen Behandlung immer noch irgendeinen schlechten Geruch hat Backsoda , müssen Sie dieser Methode folgen.

  • Du solltest denken über Shampoonieren Ihren Teppich, anstatt nur den Teppich zu saugen. Das Shampoonieren deines Teppichs hilft dem Natron besser einzudringen.
  • Es ist besser, wenn Sie eine Mischung verwenden aus weißem Essig und Wasser mit Teilen von 1:1.
  • Bewerben Backsoda , sollten Sie es zuerst waschen und vollständig trocknen lassen.
  • Sie sollten zum Riechen gehen Backsoda was Ihnen auch dabei hilft, den Geruch zu überdecken. Geben Sie zum Beispiel Dufttropfen in eine große Schüssel.
  • Ein paar Düfte werden verwendet, um den Geruch zu überdecken Zitrone oder Zitronengras , Lavendel, Eukalyptus, Zeder.
  1. Desodorieren mit Essig

Essig wirkt als natürliche Desodorierung Agent. Essig selbst hat einen ziemlich harten Geruch. Wenn Sie es auf Ihrem Teppich verwenden, wird es sicherlich riechen, aber wenn es austrocknet, ist es völlig geruchlos.

  • Essigfallen die unangenehmen Gerüche und wird gerne für Haushaltszwecke verwendet, da wir Essig normalerweise bei alten Kühlschränken und zur Desodorierung der Teppiche verwenden.
  • Essig hat verschiedene Sorten Vielfalt, aber weißer Essig ist eine der besten Sorten. Sie sollten etwas Essig in eine Sprühflasche geben.
  • Sie sollten das sprühen Weißweinessig gleichmäßig auf den Teppich auftragen und Zeit zum Einziehen lassen, und Sie werden sehen, dass der Geruch reduziert wurde.
  • Sobald der Essig ist vollständig getrocknet aus, wiederholen Sie den Vorgang immer wieder, bis der Geruch verschwunden ist.
  1. Desodorieren mit Wodka

Wodka eliminiert mikroskopisch kleine Organismen und kann als verwendet werden natürlicher fleckenentferner . Es wird verwendet, um bestimmte hartnäckige Gerüche wie Haustierurin zu beseitigen.

  • Sie sollten gehen billiger wodka da es eine ausgezeichnete Option zum Desodorieren Ihrer Teppiche ist.
  • Sie müssen die Flecken auf dem herausfinden Teppich zu reinigen und sprühen Sie ein bisschen Wodka auf diese Stellen.
  • Halten Sie es etwa 10 bis 15 Minuten lang so und verwenden Sie es papierhandtuch s um zusätzliche Feuchtigkeit aufzunehmen.
  • Du solltest Staubsaugen deinen Teppich, wenn du damit fertig bist, und Wodka.
  1. Behandlung auf Zwiebelbasis

Diese Behandlung ist gewöhnungsbedürftig Rauch entfernen und Schimmelgerüche. Es wird hauptsächlich zur Behandlung des Kellerteppichs verwendet.

  • Sie müssen ein setzen Zwiebel zu extrahieren t er Geruch vom Teppich.
  • Als Feuchtigkeit umgibt den Teppich , es hat einen muffigen Geruch.
  • Sie sollten ein Stück Zwiebel schneiden und es auf einen Teller legen und dazu legen Teppich über Nacht um den nassen Geruch einzufangen.
  • Sie können während des gesamten Zwiebel und Dose Wiederholen Sie die Behandlung jeden Tag und jede Nacht, bis Sie mit dem Geruch zufrieden sind.
  1. Desodorierung mit Enzyme Neutralize

Der größte Teil des Geruchs ist wegen einige Chemikalien die auf den Teppich geflossen sind. Wir können Enzymneutralisatoren verwenden, um den Geruch zu neutralisieren.

  • Der Markt ist voller Produkte wie Nature's Miracle und verschiedene einfache Lösungen sind einige der Beispiele, die auf Haustiergeruch in Teppichen abzielen.
  • Es ist erforderlich, dass Sie jedem folgen Schritt der Verwendung von Enzymneutralisator mit Genauigkeit und Präzision.
  • Du solltest alles abdecken betroffene Stellen Ihres Teppichs.
  1. Club Soda

Dies wird auch meistens verwendet Tiergerüche entfernen vom Teppich.

  • Sie sollten eine litergroße Flasche Limonade nehmen und diese vorsichtig abstellen auf den Teppich .
  • Sie müssen bucht r alle Spots und nutzen Sie Ihre Badehandtücher oder Papiertücher entfernen Flüssigkeit aus dem Teppich.
  • Du solltest es versuchen öffne die Fenster damit der Teppich an der Luft trocknen kann.
  • Behalten Wiederholen des Vorgangs bis Sie sicher sind, dass der Geruch verschwunden ist.
  1. Desodorierung mit Borax

Man kann sagen, es ist ein natürlicher Teppich Reiniger. Es besteht aus Phosphaten und Chlor und ist sehr erschwinglich.

  • Sie entfernen sollte ein Teil der Flüssigkeit verschüttet, was dazu führen könnte Geruch später . Das Entfernen der Flüssigkeit wird die Wahrscheinlichkeit einer Ausbreitung beseitigen.
  • Sie müssen spritzen das betroffene Gebiet mit Eiswasser um den Teppich feucht zu machen.
  • Du solltest streuen Sie das Borax über die ausgewählten Bereiche und legen Sie ein nasses Tuch über das Borax.
  • Zum Drücken der Tuch und zur Arbeit das Borax in den Geruchsfleck, können Sie den Löffel verwenden.
  • Sie sollten dieses Verfahren so lange fortsetzen, bis Sie sich dessen sicher sind verschüttete Flüssigkeit hat nichts mehr zu entfernen.
  1. Natürliches desodorierendes Teppichpulver

Es wird verwendet, um die zu verstärken sauberer Geruch Ihres Hauses, indem Sie es über Ihren gesamten Teppich verteilen. Es besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen.

  • Es enthält Borax , Backpulver und ätherische Öle aus Zimt oder Nelke.
  • Sie sollten das Borax mit mischen Backsoda in einem Glas zusammen mit einigen Tropfen ätherischer Öle.
  • Streuen Sie die Mischung Pulver auf Ihre Teppiche und lassen Sie es für die nächsten 15 bis 20 Minuten einwirken.
  • Reinigen Sie den Teppich mit Staubsauger nach spürbarer Zeit.
  1. Backpulver und Orangensaft

Backpulver und Orangensaft gehören dazu Kombinationen die billiger und schneller funktionieren als alle oben genannten Methoden. Es tut nicht nur den Teppich desodorieren Aber es bringt einen sehr angenehmen Geruch mit sich, der lange anhält.

  • Alles, was Sie tun müssen, ist zuerst zu drücken erforderliche Menge Orangen und bewahre die Flüssigkeit in einem Behälter auf und kühle sie eine Stunde lang im Gefrierschrank.
  • Jetzt zuerst verteilen Backpulver auf dem gesamten Teppich verteilen und eine kleine Schicht daraus bilden und 20 Minuten einwirken lassen.
  • Jetzt nach 20 Minuten verteilen Orangensaft über die Schicht Backpulver und schrubben Sie die Mischung mit einer milden Bürste.
  • Nach dem schrubben 15 Minuten einwirken lassen und den Teppich abspülen.

TIPPS

  • Du musst dein Zimmer behalten gut belüftet . Wenn Sie Ihre Fenster offen halten, um eine gute Luftzirkulation in und aus Ihrem Haus zu haben. Damit Gerüche niemals in Ihrem Haus eingeschlossen werden.
  • Sie sollte reinigen der Teppich öfter so alle paar wochen. Und denken Sie daran, dass Sie Oberflächen mit Desinfektionsmitteln und mindestens verschmutzt, abgewischt haben Vakuum wöchentlich.
  • Die solltest du behalten Backsoda ein wenig länger auf Ihrem Teppich, denn je länger es mit dem Teppich in Kontakt ist, desto besser entfernt Backpulver die Gerüche.
  • Es wird Ihnen geraten halten Sie Ihre Haustiere mit Natron vom Behandlungsbereich fernhalten, da Natron schädlich ist, wenn es von Tieren aufgenommen wird.

Du solltest sein Feuchtigkeit bewusst , da es als Hauptfaktor für die meisten Schimmelgerüche gilt. Somit sollten Sie Luftentfeuchter anlegen gute Umgebung .

Wie bekommt man schlechte Gerüche aus Teppichen?

  1. Gießen Sie eine großzügige Menge weißen Essig in eine Sprühflasche.
  2. Sprühen Sie den weißen Essig auf die Teppich . Keine Sorge – die Geruch wird verschwinden (und es wird tatsächlich alle anderen absorbieren schlechte Gerüche du versuchst es beseitigen ).
  3. Lassen Sie es vollständig trocknen und wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf erneut.

Wie kann ich meinen Teppich natürlich desodorieren?

Geben Sie Weiß- oder Apfelessig zusammen mit etwas warmem Wasser (etwa eine halbe bis eine Tasse Essig pro Gallone Wasser) in eine Sprühflasche und besprühen Sie den Bereich gut. Lassen Sie den Bereich nach dem Sprühen vollständig trocknen. Der Essiggeruch verfliegt und nimmt viele andere Gerüche mit.

Welches ist das beste natürliche Teppichdesodorierungsmittel?

Backpulver ist mein Freund geworden.

Seitdem habe ich entdeckt, dass Backpulver auch zu einem wird großartig Lufterfrischer bzw Teppich-Desodorierer in Kombination mit einigen ätherischen Ölen. Am besten von allem, es ist alles- natürlich (keine fiesen Chemikalien!) und Sie können die Düfte je nach Stimmung oder Jahreszeit ändern.

Was entfernt den Geruch von Hundeurin aus dem Teppich?

Wie bekommt man hundurin geruch aus Teppich ? Bekommen hundurin geruch aus Teppich Oberflächen, tragen Sie eine Lösung aus einer Tasse Wasser und einer Tasse Weiß auf Essig , und 2 Teelöffel Backpulver. Lassen Sie die Lösung fünf Minuten lang in den Fleck einwirken und tupfen Sie sie dann trocken.

Warum riecht mein Teppich nach der Haarwäsche immer noch nach Hundeurin?

Heißes Wasser reaktiviert der Bakterien und Harnstoff, die geben Urin Es ist ein übler Geruch. Viele Male, wenn Urin drin gesessen hat der Teppich für eine lange Zeit (vielleicht sogar Jahre) war es inaktiv und der Geruch ist weggegangen.

Wie kann ich mein Haus tierfrei riechen lassen?

Lesen Sie weiter für einige Tipps zur Aufbewahrung Ihr Hausgeruchkostenlos !
  1. Halte es sauber. Eine effektive Art zu halten Gerüche in Schach ist, um sicherzustellen, dass alle Ihres Haustieres Vorräte werden regelmäßig gereinigt.
  2. Absorbieren, nicht vertuschen.
  3. Umarmen Sie Backpulver.
  4. Halten Sie Ihre Filter frisch.
  5. Pflegen Sie die Katzentoilette.
  6. Reinigen Sie die Wände.
  7. Investieren Sie in einen Luftreiniger.
  8. Pflegen Sie Ihre Haustier .

Was ist das Beste, um Gerüche zu absorbieren?

Backpulver ist sehr effektiv bei Gerüche absorbieren sowohl aus der Luft als auch von Oberflächen. Geben Sie Backpulver in Ihren Mülleimer, um Bestellungen zu eliminieren, und streuen Sie es auf jede Oberfläche Geruch emittiert.

Beseitigt Febreze Hundegeruch?

Febreze STOFF Haustiergeruch Eliminator. Tut dein pelziges kleines Wonneproppen zurücklassen Gerüche die nicht so fröhlich sind? Das dachten wir. Entfernen diese Gerüche von Haustieren und hinterlässt den leichten, frisch gereinigten Duft von Fabric Refresher Haustiergeruch Eliminator.

Kann ich mein Hundebett mit Febreze besprühen?

Febreze ist ein Stofferfrischer. Es ist nur für die Verwendung auf Stoffen vorgesehen; es sollte nicht direkt darauf gesprüht werden Haustier , und Haustiere sollten von besprühten Stoffen fernhalten, bis das Produkt getrocknet ist.

Beseitigt Febreze Uringeruch?

Geruch -Essen Sprays wie Febreze kann ein bisschen helfen, aber weil sie das nur maskieren Geruch , sie sind keine Dauerlösung. Schlimmer noch, sie tun nicht Urin entfernen Flecken. Noch besser, die gleichen Produkte funktionieren gut bei Menschen, Katzen oder Hunden Urin – alles Säugetier Urin besteht aus Harnsäurekristallen.

Wird Febreze den Uringeruch von Haustieren beseitigen?

Auffrischen!

Für zusätzliche Frische versuchen Sie es mit Febreze Stoff Haustiergeruch Eliminator, sobald es vollständig trocken ist. Sie kann benutze auch Febreze Luft-Schwerlast Haustiergeruch Eliminator um den Bereich der Katzentoilette herum, um das Verweilen zu dämpfen Katzenurin Geruch .

Wie kann ich dafür sorgen, dass mein Haus nicht nach Hundeurin riecht?

Machen eine Lösung aus Backpulver, Peroxid und einem beliebigen Geschirrspülmittel. Die Kombination der drei ist oft stark genug, um selbst die Stärksten zu vertreiben Urin riecht . Mischen Sie 8 Flüssigunzen Peroxid, 3 Esslöffel Backpulver und ein paar Tropfen Geschirrspülmittel zusammen.

Entfernt Essig den Uringeruch von Haustieren?

Essig , obwohl es selbst ein bisschen stinkt, funktioniert Löschen das Bleibende Geruch von gesprüht Katzenurin da Essig ist eine Säure, die die Alkalisalze neutralisiert, die sich beim Trocknen bilden Urinflecken . Eine Lösung aus einem Teil Wasser und einem Teil Essig kann benutzt werden um reinigen Wände und Böden.

Ist Carpet Odour Eliminator sicher für Haustiere?

Wenn Sie haben Haustiere , Arm & Hammers Haustier Frisch Geruchsbeseitiger wurde speziell entwickelt, um unerwünschtes sicher und gründlich zu entfernen Gerüche von deiner Teppiche . Mit Hilfe von OxiClean basiert dieses auf Natron Desodorierungsmittel bricht Schmutz, Schutt und riecht damit kannst du einfach alles absaugen.

Wie entfernt Natron Haustiergeruch vom Teppich?

Backpulver neutralisiert natürlich Gerüche . Streuen Sie es großzügig auf die feuchte Stelle oder sogar einen alten Urinfleck und arbeiten Sie das Pulver sanft in die Fasern eines beliebigen Stoffes ein. Teppich oder Teppich . Lasst den Backsoda sitzen Sie über Nacht für Maximum Geruch Absorption, dann Vakuum es bis zu Löschen der Geruch vollständig.

Kann Backpulver Gerüche entfernen?

Backpulver allein kann gewöhnt sein an Gerüche entfernen von fast allem, vom Kühlschrank bis zum Teppich. Gießen Sie einen Löffel voll in eine schmutzige oder stinkende Toilettenschüssel und lassen Sie ihn dort für ein paar Stunden stehen. Die Geruch wird weggehen, wie Wille zumindest ein Teil des Flecks (wenn nicht alles).