So aktivieren Sie das private Surfen in Google Chrome

Diejenigen, die befürchten, beim Surfen im Internet verfolgt zu werden oder ihre privaten Informationen zu sammeln, können sich für die Inkognito-Browsing-Funktion von Google Chrome entscheiden. Es gibt verschiedene Vorteile des Inkognito-Browsings. Es erhöht nicht nur die Sicherheit, sondern stellt auch sicher, dass böswillige Tracking-Systeme oder Software Ihre persönlichen Daten nicht erfassen können.

  1. Wie kann ich in Chrome inkognito gehen?

Das Konzept der Inkognito-Fenster ist in Google Chrome vorhanden. Um privat zu surfen, ist dies eine Option, die Chrome bietet.

  • Um ein Fenster im Inkognito-Modus zu öffnen, starten Sie Google Chrome.
  • Klicken Sie auf das Schraubenschlüssel-Symbol in der oberen rechten Ecke.
  • Klicken Sie auf die Option „Neues Inkognito-Fenster“; Die andere Alternative ist die Verwendung der Befehlsschaltflächen Strg+Umschalt+N, die dabei helfen, ein neues Fenster im Inkognito-Modus zu öffnen; Dies kann erfolgen, ohne die Einstellungen in Chrome durchlaufen zu müssen.

Es gibt mehrere Vorteile, wenn Sie sich für das Inkognito-Browsen entscheiden. Die Websites, die Sie in diesem Modus besuchen, werden nicht verfolgt oder aufgezeichnet. Materialien, die Sie herunterladen, oder Lesezeichen, die Sie erstellen, werden jedoch gespeichert. Es würde helfen, Chrome daran zu hindern, Informationen im Browserverlauf zu verfolgen und zu speichern. Andere Programme könnten solche Websites jedoch immer noch verfolgen, und daher würde diese Funktion nicht funktionieren, wenn Sie die sichere Plattform Ihres Bürocomputers oder Netzwerks verwenden.



  1. Privates Surfen in der Chrome-App

Die folgenden Schritte helfen Chrome-Nutzern dabei, privat im Internet zu surfen, insbesondere wenn sie die Chrome-App auf ihrem Tablet oder Android-Telefon verwenden:

  • Öffnen Sie Chrome auf dem Telefon oder Tablet.
  • Weitere Optionen finden Sie oben rechts in der Adressleiste.
  • Wenn ein neues Fenster geöffnet wird, wird das Symbol für die Überprüfung auf Inkognito geöffnet, das in der oberen linken Ecke zu sehen ist.
  • Einige Seiten kommen mit der Meldung, dass Screenshots nicht erlaubt sind; In diesem Fall wird die Webseite am besten auf einer normalen Chrome-Webseite aufgerufen.
  • Es ist möglich, sowohl mit Inkognito als auch mit normalen Tabs in Chrome zu surfen; Der Datenschutz ist jedoch nur im Inkognito-Modus gewährleistet, in dem die Surfaktivitäten nicht gespeichert oder verfolgt werden.

Wenn Sie das Inkognito-Browsen beenden möchten, schließen Sie am besten die in diesem Modus geöffneten Registerkarten. Dadurch werden keine Cookies in Ihrem System oder Gerät platziert und Ihre Browsing-Aktivitäten nicht nachverfolgt.

Wie aktiviere ich den Inkognito-Modus in Chrome?

Zu Inkognito-Modus aktivieren , öffnen Sie ein normales Browserfenster. Klicken Sie anschließend auf das Menüsymbol (drei Punkte) in der oberen rechten Ecke neben der Adressleiste. Klicken Sie im sich öffnenden Menü auf Neu inkognito Fenster. Ein neues Browserfenster wird geöffnet Inkognito-Modus .

Warum gibt es in Chrome keinen Inkognito-Modus?

Der Hauptgrund, warum die Modus verschwunden ist, liegt an der Beschädigung eines Registrierungsschlüssels. Der Schlüssel hat diese Funktion deaktiviert. Wenn die Inkognito-Modus fehlt darin Chrom , zu aktivieren müssen Sie die Registrierung wie folgt bearbeiten: Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie regedit in die Eingabeaufforderung Ausführen eingeben, gefolgt von der Eingabetaste.

Wie aktiviere ich das private Surfen in den Einstellungen?

Zu aktivieren zu privates Surfen Sitzung auf Geräten, die dieses Betriebssystem verwenden, müssen Sie wissen, dass Google Chrome es aufruft privater Browsermodus Inkognito-Modus . Sie können darauf zugreifen, indem Sie einfach „Neu“ auswählen Inkognito Fenster“ aus dem Menü oben rechts, wenn Sie sich in der befinden Android Chrome-App.

Gibt es einen privaten Modus in Chrome?

Die Standardbrowser auf einem Android ist Google Chrom . Bei der obere rechte Ecke von der Browserfenster, klicken Sie auf der Weiteres Symbol, das wie drei vertikale Punkte aussieht. Wählen Sie Neu aus Inkognito Tab. Ein neuer Tab wird in geöffnet Inkognito-Modus .

Ist der private Browsermodus wirklich privat?

Beim Besuch einer Website in PrivatBrowsing-Modus , Ihr Browser speichert keine Historie, Cookies, Formulardaten – oder irgendetwas anderes. Es verhindert auch, dass Websites auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies verwenden, um Ihre Besuche zu verfolgen. Allerdings, Ihre durchsuchen ist nicht ganz Privat und anonym bei der Nutzung PrivatBrowsing-Modus .

Was ist der Sinn des privaten Surfens?

Mit privates Surfen aktiviert sind, helfen sie dabei, Ihre Internetsitzungen aufrechtzuerhalten Privat von anderen Benutzern desselben Computers oder Geräts. Privates Surfen Modi behalten Ihre temporären nicht bei durchsuchen Daten - durchsuchen Verlauf, Suchaufzeichnungen und Cookies – die ansonsten vom Webbrowser gespeichert werden könnten.

Kann der WLAN-Besitzer sehen, was ich suche?

ZU WiFi-Besitzer kann sehen welche Websites Sie während der Nutzung besuchen W-lan sowie die Dinge, die Sie Suche im Internet. Wenn ein solcher Router eingesetzt wird, verfolgt er Ihre Browsing-Aktivitäten und protokolliert Ihre Suche Geschichte, so dass a WiFi-Besitzer könnte Überprüfen Sie ganz einfach, welche Websites Sie über eine drahtlose Verbindung besucht haben.

Können deine Eltern deinen privaten Suchverlauf sehen?

Nö, Deine Eltern können 'T Sehe deine inkognito sucht .

Kann Circle den gelöschten Verlauf sehen?

Die Verlaufsansicht kann nicht sein gelöscht es sei denn, Sie löschen auch das Profil. Der Artikelabschnitt unten enthält weitere Einzelheiten. Geschichte ist nicht verfügbar für Profile, die auf die Filterebene „Keine“ eingestellt sind. Kreis hält nur 7 Tage Geschichte für jedes Profil und Sie kann Verwenden Sie die Suche oben, um nach einer bestimmten Website zu suchen.

Kann der WLAN-Eigentümer den gelöschten Verlauf sehen?

Deine Suche Geschichte wird in ihrem Router sein, vorausgesetzt, Sie fragen nach Ihrem Internet Geschichte , und es sei denn, Sie sind die Eigentümer des W-lan Router können Sie es nicht löschen, aber da es nur einen begrenzten Speicher in Routern gibt tun viel mehr suchen und Sie werden es überschreiben, wie begrenzt hängt vom Router ab.

Können Schulen den gelöschten Verlauf sehen?

Ja sie kann . Denken Sie daran, die Worte keine Erwartung der Privatsphäre, es gilt für die Schulen Netzwerk sowie deren Geräte, egal ob Sie gerade dabei sind Schule Zuhause oder überall.

Kann das Schul-WLAN Ihre Texte sehen?

Wenn Sie die verwenden Schulen WLAN . Als Eigentümer der betreten zeigen sie kann sehen alle Websites Sie betreten , alle Apps, die Sie verwenden, was Sie eingeben dein Suchen oder Übersetzer-Apps, aber sie kann nicht sehen Ihre SMS-Nachrichten, dein Mails bzw dein Social-Media-Nachrichten.

Kann Google Classroom feststellen, ob Sie schummeln?

Im Wesentlichen, Google-Klassenzimmer erkennen kann schummeln aber die eingereichte Arbeit über eine Plagiatsprüfung laufen lassen. Google-Klassenzimmer erkennt plagiierte Inhalte und stellt einen Link zur Quelle des Materials bereit.

Können Schulen inkognito sehen?

Nein. Wenn Sie ein öffentliches WLAN verwenden oder sich mit Ihrem verbinden Schule oder Arbeitsnetzwerk, der Administrator kann sehen jede Website, die Sie besuchen. Für Websites, die nicht mit HTTPS verschlüsselt sind, können sie dies sogar sehen die Inhalte der Website und alle Informationen, die Sie mit ihr austauschen.

Warum ist Inkognito nicht sicher?

Beim reinsurfen Inkognito Modus werden diese Cookies und temporären Dateien automatisch entfernt; Der Browserverlauf wird ebenfalls gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dadurch wird verhindert, dass jemand überprüfen kann, was Sie auf Ihrem Computer gemacht haben.

Kann meine Schule meinen Internetverlauf zu Hause einsehen?

Technisch ist es möglich, aber höchst unwahrscheinlich. Es ist nur deine Schule . Wie Sie sich anmelden deine Schule Konto ab Ihr Haus mit Gast-Chrome-Benutzer. Die Schule Das Konto kann einige grundlegende Nachverfolgungen durchführen, aber eine vollständige Überwachung findet nicht statt.

Wie lösche ich den Inkognito-Verlauf?