So eröffnen Sie einen eBay-Shop

Wenn Sie vorhaben, Verkäufer bei eBay zu werden, können Sie am besten ein Verkäuferkonto und einen Shop eröffnen. Wenn Sie es wirklich ernst meinen, erfahren Sie hier, wie Sie mit dieser Idee fortfahren können.

  1. Wie eröffne ich Schritt für Schritt einen eBay-Shop?

Das erste, was Sie brauchen, ist der Leitfaden von eBay über die Schritte und das Verfahren zum Eröffnen eines neuen Geschäfts. Und, Hier ist der perfekte Start dafür. Um es nur zu erwähnen, ein Geschäft bietet Ihnen nicht nur ermäßigte Gebühren und mehr Einträge, sondern auch Sicherheit und Markenbekanntheit.

  • Bevor Sie einen eBay-Shop eröffnen, benötigen Sie ein Verkäuferkonto. Und hier ( https://pages.eBay.com/seller-center/index.html ) ist, wie man es bekommt und worum es geht? Das Verkäuferzentrum ist der Knotenpunkt, an dem Sie alle Extras und Informationen finden.
  • Um einen Shop einzurichten, müssen Sie nur zu meinem eBay und dann zu meinem Konto gehen. Klicken Sie dann in der Liste der Artikel auf „Abonnements“. Wählen Sie dann einen Shop aus, indem Sie auf „Choose a Store“ klicken. Jetzt benötigen Sie vom Geschäftstyp mehr Details.
  • Sie müssen den Shop-Typ finden, den Sie abonnieren möchten, z. B. „Starter“, „Premium“ und „Enterprise“ usw., mit unterschiedlichen Vorteilen und Gebühren.
  • Klicken Sie nun auf „Auswählen und überprüfen“ und wählen Sie die Abonnementlaufzeit aus, die monatlich oder jährlich ist, und geben Sie den Namen Ihres Geschäfts ein, wie Sie möchten, dass jeder es sieht.
  • Wählen Sie abschließend „Bestellung absenden“, um den Kauf in diesem Geschäft abzuschließen.
  1. Wie eröffne ich ein eBay Store-Konto?

Der eBay-Shop und ein eBay-Konto sind nicht dasselbe. Wenn Sie „Schritt 1“ richtig gelesen haben, benötigen Sie ein Verkäuferkonto, um einen eBay-Shop zu eröffnen. Dies ist erforderlich, wenn Sie Verkäufer werden möchten, wie der Name schon sagt. Während Käufer das kostenlose eBay-Konto haben, sind die oben genannten vollständig geschäftsorientiert.

  • Gehen Sie zu dieser Webseite ( www.ebay.com/sl/sell ) und Anmelden über den Link in der oberen rechten Ecke. Wenn Sie darauf klicken, erhalten Sie Optionen zum „Anmelden“ mit Facebook, Google oder Ihren Anmeldeinformationen. Aber da Sie neu sind, klicken Sie auf den Link „Konto erstellen“ direkt unter dem großen Hallo.
  • Sie können auch alles darüber lesen, bevor Sie auf der Seite davor auf „Anmelden“ klicken. Sie haben FAQs und eine gute Einführung in das Verkäuferzentrum, die für Neulinge von Vorteil ist.
  • Wenn Sie auf „Konto erstellen“ klicken, haben Sie wieder eine weitere Option für Unternehmen. Wenn Sie eher geschäftlich tätig sind als eine Einzelperson, die Sachen verkauft, die Sie in Ihrer Garage haben, müssen Sie auf „Geschäftskonto erstellen“ klicken.
  • Sie können wieder mit Facebook und Google fortfahren oder ein eigenständiges Konto erstellen, indem Sie Ihre persönlichen Daten wie Vorname, Nachname angeben und einen Benutzernamen und ein Passwort auswählen.
  • Mit einem Geschäftskonto, das Sie zum Erstellen eines Geschäfts benötigen, müssen Sie auch eine geschäftliche E-Mail-Adresse haben. Wenn Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, registrieren Sie Ihr Unternehmen bei eBay und genießen kostenlos seine Vorteile wie Marketing-Tools und Millionen treuer Kunden.
  1. Wie eröffne ich einen eBay-Shop für Dummies?

Wenn Sie gerade erst anfangen, müssen Sie mehr als nur die oben aufgeführten Schritte lernen. Sicher, Sie können Ihr neues Konto damit fertigstellen, aber um ein schönes Konto zu haben, das professionell und profitabel ist, müssen Sie mehr lernen. Zu Beginn können Sie mit ein paar Dingen testen und dann Ihren eigentlichen eBay-Geschäftsshop mit allen richtigen Details und Geld anlegen.

  • Die Eröffnung eines neuen Ladens ist wie Ihr stationärer Laden an irgendeiner Straßenecke, und genau wie Sie arbeiten Millionen von Menschen hart dafür. Wenn Sie nicht dafür arbeiten, recherchieren und so, werden Sie nicht viel gewinnen.
  • Klicken Sie auf der eBay-Shop-Seite auf den Link „Jetzt abonnieren“. Gehen Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“, die Sie durch die Schritte zum Aufbau Ihres Online-Shops führt. Dies sind Ihre Shop-Seiten, Ihre Homepage und genau wie andere auch, wird dies jeder sehen. Man muss also am Look and Feel arbeiten.
  • Wählen Sie ein Farbthema und klicken Sie auf „Weiter“. Sie können auch Ihr individuelles Meisterwerk erstellen, aber machen Sie zunächst einen Test und sehen Sie sich die Dinge an. Geben Sie hier den Namen Ihres Geschäfts ein und beschreiben Sie kurz, worum es geht.
  • Wählen Sie eine schöne Grafik aus, damit es passiert und auftaucht, und klicken Sie auf „Weiter“. Melden Sie sich für den Basis-Shop an und klicken Sie auf „Abonnieren“.
  1. Lohnt sich ein eBay Shop?

Um zu verstehen, ob es sich heute lohnt, einen eBay-Shop zu eröffnen, müssen wir über die Vorteile der Eröffnung eines eBay-Shops sprechen, den Prozess und die Funktionen, die Sie auswählen oder nicht auswählen können, und wie Sie es wirklich für Sie arbeiten lassen können. Zuerst arbeitest du dafür, und dann arbeitet es für dich.

  • Während Sie in „Schritt 1“ und „Schritt 2“ gesehen haben, dass Sie mit einem einfachen Starter-Kit beginnen und bis zum Unternehmen aufsteigen können, sind hier einige grundlegende Dinge, über die Sie lesen sollten. Beispielsweise erhalten Sie bei Starter nur bis zu 65 Einträge pro Monat, während Sie bei einem Unternehmen mindestens 64.000 Einträge erhalten. Also, worum geht es in Ihrem Geschäft? Wie viel brauchen Sie?
  • Nun, eBay Shop-Gebühren vs. kein Shop, welcher ist rentabel? Einen eBay-Shop zu bekommen, kostet sicher Geld, aber wenn Sie noch nicht die gesamten Kosten berücksichtigt haben, tun Sie es jetzt. Wenn Sie langfristig denken, können Sie viel Geld beim Endwert, den Einfügekosten und auch den Werbegebühren sparen. Es gibt einfach viele Variablen, die Sie auswählen oder abwählen können.
  • Es gibt etwas über die Kategorie der Artikel, die Sie verkaufen. Mit dem Basisspeicher werden die meisten Endwerte sinken, aber die Endwertgebühren einiger Kategorien sinken um einen großen Betrag, während andere höchstens um 1% sinken.
  • Dann haben Sie Dinge wie die Menge, die Sie auflisten, und basierend darauf können auch Ihre Einnahmen beeinflusst werden. Ihre zusätzliche Einstellgebühr kann beispielsweise für einen Einstiegsladen um etwa 16 % sinken.
  1. Wie eröffne ich den eBay-Shop kostenlos?

Ein eBay bietet Ihnen jetzt 50 kostenlose Einträge als Verkäufer, aber mit mehr Einträgen können die Kosten steigen. Die Eröffnung eines eBay-Shops ist nicht kostenlos, da ihr Basisplan auch Geld kostet und es derzeit keinen kostenlosen Plan gibt.

  • Hier finden Sie alle Details zu den Abonnements oder Geschäftstypen Hier .
  • Hier ist ihr Artikel über eine grundlegende Zusammenfassung und bewährte Verfahren ( https://www.eBay.com/help/selling/selling-fees/store-fees?id=4122 ), bevor Sie Geld ausgeben und ein Abonnement abschließen.
  • Wenn Sie ein Abonnement schließen, nachdem Sie es erhalten haben, wird Ihr Geld nicht zurückerstattet, also ist es besser, genau hinzuschauen, als Ihr Geld zu verschwenden. Sie können Ihre aktiven Abonnements jedoch jederzeit kündigen.
  • Sie müssen auf die Seite „Meine Abonnements“ gehen, dann nach Store-Abonnements suchen und dann Abonnement kündigen auswählen. Wenn Sie Zusatzpakete gekauft haben, können Sie auch Geld verlieren. Aber um sie zu stornieren, müssen Sie nichts separat tun, da dies automatisch erfolgt.

TIPPS

  • Die Gründung eines Unternehmens und die Eröffnung eines Geschäftskontos sind verschiedene Dinge. eBay hilft Ihnen beim Einstieg mit grundlegenden Tools und einem Geschäft auf seinem Marktplatz, während Sie an Produkten, Angeboten, Timing, Inventar und allem anderen arbeiten müssen, um es rentabel zu machen.

Mit einem Abonnement für einen eBay-Shop können Sie direkt oder indirekt viel Geld verschwenden, also lesen Sie mehr, bevor Sie Ihr eigentliches Konto einrichten, während Sie für den Anfang mit einfachen lernen können.

Wie viel kostet es, einen eBay-Shop zu eröffnen?

eBay-Shop-Abonnementgebühr pro Monat
Geschäft Typ Geschäft Abonnement Gebühr pro Monat. Monatliche Erneuerung Geschäft Abonnement Gebühr pro Monat. Jährliche Erneuerung
Anlasser 7,95 $ 4,95 $
Basic 27,95 $ 21,95 $
Prämie 74,95 $ 59,95 $
Anker 349,95 $ 299,95 $

Lohnt es sich, einen eBay-Shop zu eröffnen?

Wenn Sie mindestens 2-3 Monate lang 500 $ oder mehr mit ein paar hundert Angeboten pro Monat verdient haben, Erstellen eines eBay-Shops ist wahrscheinlich ein guter Schachzug. Sie haben eine gute Chance, etwas Wert aus Ihrem zu ziehen Geschäft Seite und der Wechsel zu einem Abonnement wird Ihnen wahrscheinlich einiges an Gebühren sparen. Sie verkaufen hauptsächlich Elektronik.

Was sind die Vorteile eines eBay-Shops?

Ein eBay-Shop ermöglicht es Ihnen, weiter zu sparen Ebay Gebühren, wenn Sie mehr als 200 Einträge pro Monat veröffentlichen. Durch das Abonnieren einer eBay-Shop Sie erhalten auch Zugriff auf die Tools, um Ihre eigene Marke zu entwickeln. Alle Ihre Einträge werden auf einer veröffentlicht Ebay Seite, deine eigene Schaufenster mit Ihrem eigenen Namen und einer kurzen Website-Adresse (URL).

Ist es billiger, einen eBay-Shop zu haben?

eBay-Shop Gebühren sind niedriger als ohne a Geschäft . eBay-Shop Die Gebühren betragen im Vergleich dazu nur 9 % des Umsatzes. Der billigster Laden Die Option beträgt 19,95 $ pro Monat und ab dem Moment, in dem Sie mehr als 1.995 $ in einem Monat verkaufen Ebay , haben zu Geschäft spart Geld für die Abschlussgebühren, weil eBay-Shop Gebühren sind so viel niedriger.

Wie viel berechnet eBay, wenn der Artikel nicht verkauft wird?

Was ist, wenn es so ist?
Verkauf Preis Endgültiger Wert Honorare
Artikel nicht verkauft Nein Gebühr
0,01 $ bis 50,00 $ 8,75 % des Finales Verkauf Preis
50,01 $ bis 1.000,00 $ 8,75 % der anfänglichen 50,00 $ plus 4 % des verbleibenden Endbetrags Verkauf Preis (50,01 $ bis 1.000,00 $)

Warum sind eBay-Gebühren so hoch?

Ebay Verkäufer Honorare sind hoch weil sie ein gewinnorientiertes Geschäft sind. Sie bieten jedoch Verkaufspausen an Honorare . Das höchste Honorare werden, wenn Sie kein Geschäft besitzen und eine längere Bearbeitungszeit haben.

Ist es besser zu ersteigern oder bei eBay zu verkaufen?

Einige Elemente werden immer verkaufen am besten als Versteigerung , während andere weit tun werden besser als Sofort-Kaufen-Format oder Festpreisangebot, als Ebay ruft sie an. Es gibt natürlich noch andere Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, wie z. B. der Wert, die Knappheit und die Gesamtnachfrage der betreffenden Artikel.

Hat eBay seine Gebühren erhöht?

Sie hat erhoben manche Honorare um den ersten dieses Monats herum: ab dem 1. April 2021 werden wir Zunahme endgültiger Wert Honorare 0,2 % in ausgewählten Verkaufskategorien. Auch Endwert Honorare basieren auf der Gesamtzahlung einschließlich Versandkosten und Umsatzsteuer, die wiederum vom Standort des Käufers abhängt.

Wie vermeide ich eBay-Gebühren?

Verkäufer versuchen es Vermeiden Sie eBay-Gebühren ein Risiko für sich selbst und eine schlechte Erfahrung für Käufer schaffen. Beispiele von Gebühren vermeiden schließt Angebote zum Kauf oder Verkauf außerhalb ein Ebay , der Käufer muss zusätzliche Käufe tätigen oder überhöhte Versandkosten berechnen Honorare .

Wie hoch sind die PayPal- und eBay-Gebühren?

Wenn ein Artikel verkauft wird, eBay-Gebühren pauschal 10% des Verkaufspreises Preis , inklusive Porto. PayPals Die Kürzung beträgt 2,9 % des Endbetrags, einschließlich Porto, plus 30 Pence für jede Transaktion. Verkaufen Sie also etwas für 10 £ plus 3 £ Lieferung und Ebay dauert £ 1,30 während PayPal dauert 68p.

Wie viel kostet der Verkauf bei eBay 2020?

Auch bekannt als Verkauf von Gebühren . Sobald Ihr Artikel verkauft wird, wird Ihnen ein Prozentsatz der Gesamtsumme eines Artikels in Rechnung gestellt Verkauf Preis. Für die meisten Kategorien der endgültige Wert Gebühr beträgt 12,55 % oder weniger plus eine Transaktion von 0,30 $ Gebühr . Mehr erfahren.

Nimmt eBay immer 10%?

Wenn der Artikel verkauft wird, wird das Unternehmen 10 Prozent nehmen des Verkaufspreises. Ebay verwendet eine Gebührenstruktur, die eine Listungsgebühr von 50 Cent pro Artikel für Listen zum vollen Preis beinhaltet. Für Verkäufer mit größerem Volumen, Ebay wird neue Endwertgebühren von 4 einführen Prozent bis 9 Prozent , je nach Produktkategorie.

Wie verkaufen Anfänger bei eBay?

Ist es einfach, bei eBay zu verkaufen?

Egal, ob Sie etwas zusätzliches Geld verdienen, unerwünschte Gegenstände aus dem ganzen Haus entfernen oder sogar ein Unternehmen gründen möchten, es ist möglich leicht anfangen bei eBay verkaufen . Wenn Sie Ihren Eintrag vervollständigen, werden Sie aufgefordert, eine automatische Zahlungsmethode hinzuzufügen, die Sie zum Bezahlen verwenden Ebay Honorare.

Lohnt sich der Verkauf auf eBay 2020?

Ebay ist anständig zu verkaufen Es ist großartig, Käufer anzuziehen. Sie haben die Verkäuferkontrolle etwas gelockert und scheinen endlich die schlechten Käufer und Betrüger da draußen zu regulieren. Ebay erhebt höhere Gebühren, gibt aber auch regulären Verkäufern viele Werbegeschenke und Rabatte … also wäscht es sich irgendwie aus, sagte ein anderer.

Wie verdiene ich bei eBay 500 $ im Monat?

Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen werden verdienen ein einfache $500 Pro Monat bei eBay :
  1. Organisieren Sie sich. Ihre Zeit zu organisieren ist wesentlich für den erfolgreichen Weiterverkauf Ebay .
  2. Forschung.
  3. Beginnen Sie mit Artikeln rund um Ihr Haus.
  4. Kaufen Sie niedrig; Verkaufen Sie hoch.
  5. Vermarkten Sie Ihre Angebote.

Was verkauft sich schnell bei eBay?

Was sich gut verkaufte Ebay im Jahr 2020 ist ein guter Hinweis darauf, was im Jahr 2021 zu erwarten ist.
  • Handy-Zubehör.
  • Videospiele.
  • Gesundheit und Schönheit.
  • Haus und Garten.
  • Computer und Tablets.
  • Mode.
  • Kunsthandwerk.
  • Über Webinterpret.