Wie man die Schlägerkopfgeschwindigkeit erhöht

Sie sind hier, weil Sie sich sehr für das Golfspiel interessieren. Wir können ohne jeden Zweifel bestätigen, dass Sie an der richtigen Stelle sind. Entfernung zählt ist eine Tatsache, die wir beim Golfspiel niemals unter den Teppich kehren können. Veteranen und Profis im Spiel werden Ihnen immer sagen, dass es einen großen Unterschied zwischen hartem und schnellem Schwingen gibt.

Sie müssen verstehen, dass schnelles Schwingen bedeutet, Schlägerkopfgeschwindigkeit zu erzeugen, die gut getimt, effektiv und kontrolliert ist. Dies sagt Ihnen, dass Sie Ihre Zeit verschwenden könnten, wenn Sie dort Ihre Schuhe schwingen. Die Schlägerkopfgeschwindigkeit hat mehr mit dem Timing und dem Aufprall zu tun. Dieser Artikel gibt Ihnen die Tipps, die Sie benötigen, um die Geschwindigkeit zu erhöhen.

  1. Erstellen Sie eine Körpertrennung

Dies sollte das erste sein, was Sie überprüfen sollten, wenn Sie die Schlägerkopfgeschwindigkeit erhöhen möchten. Wenn wir von Downswing sprechen, bedeutet Body Separation, dass Sie Ihren Unterkörper unabhängig vom Oberkörper bewegen. Inwiefern hängt das mit dem steigenden Schlägerkopf zusammen, fragen Sie sich vielleicht? Relax, die Erhöhung der Schlägerkopfgeschwindigkeit, ist eine gemeinsame Anstrengung, die eine ganze Reihe von Elementen umfasst.



Wenn Sie eine Körpertrennung zwischen Ober- und Unterkörper erzeugen, dehnen Sie den Muskel, der sich zwischen diesen beiden Regionen befindet. Dies erzeugt etwas Energie hinter der Kontraktion. Jeder professionelle Golfer wird Ihnen sagen, dass dies die Magie bewirkt. Dieser Trick erhöht nicht nur die Schlägerkopfgeschwindigkeit, sondern verbessert auch die Effizienz.

Sobald Sie beginnen, sich auf der unteren Saite zu trennen und zu drehen, werden Ihre Kernmuskeln gedehnt, wodurch die Schlägerkopfgeschwindigkeit maximiert wird. Dies ist etwas, was Sie anstreben sollten, wenn Sie Golf wie ein Profi spielen möchten.

Hervorragende Beweglichkeit und Kraft sowie ein reichhaltiger sportlicher Hintergrund sind wichtige Aspekte, die Ihre Suche nach Körpertrennung erleichtern. Wenn Sie in diesem Bereich Probleme haben, sollten Sie Ihr Übungsspiel verbessern. Seien Sie jedoch nicht hart zu sich selbst; das sind Dinge, die man nach und nach lernt. Wie das Sprichwort sagt, wurde Rom nie an einem einzigen Tag erbaut, und Übung, Übung macht es perfekt. Machen Sie sich an die Arbeit und perfektionieren Sie diese Bereiche.

  1. Nehmen Sie sich Zeit und hören Sie auf Ihren Schwung

Im einleitenden Teil dieses Artikels haben wir darauf hingewiesen, dass es einen großen Unterschied zwischen hartem und schnellem Schwung gibt – hier machen die meisten Golfer einen Fehler, insbesondere die Amateure.

In den meisten Fällen werden Sie feststellen, dass sich die meisten Golfer darauf konzentrieren, den gesamten Schwung zu beschleunigen, und das ist der Punkt, an dem sie falsch liegen. Dies liegt daran, dass sie am Ende einen Großteil ihrer Energie verschwenden können. Nachdem wir dies ungewöhnlich entdeckt haben, haben wir uns entschlossen, uns zu helfen und eine Lösung und Anleitung anzubieten, wie Sie es tun sollten. Hier ist der Trick, wenn es darum geht, die Schlägerkopfgeschwindigkeit zu erhöhen, ist das Timing ein kritischer Aspekt, den Sie berücksichtigen müssen. Sie sollten perfektes Timing mit einem hervorragenden Moment des Aufpralls koppeln. Es ist daher sehr ratsam, dass Sie Ihre Schwunggeschwindigkeit und Ihre Fähigkeiten zum Auslösen des Schlägerkopfs verbessern. Dies kann durch das erreicht werden, was allgemein als Whoosh-Drill bekannt ist.

  1. Fixieren Sie Ihren Griff

Dies wird oft übersehen, aber Sie sollten es in Betracht ziehen, wenn Sie Ihre Fähigkeiten in diesem Spiel verbessern möchten. Wenn Sie an Ihrem Golfgriff arbeiten, sind Sie sicher, dass mehrere Probleme mit der Schlägergeschwindigkeit, Aufprallproblemen, Hooks und Slices zusammenhängen. Ein richtiger Griff ermöglicht es Ihnen, einen praktischen Schlag auszulösen, der den Schlägerkopf mit maximaler Geschwindigkeit freigibt.

  1. Achten Sie auf Ihre Fitness

Sie haben keine Wahl, wenn Sie in diesem Spiel aktiv bleiben wollen, müssen Sie trainieren. Eine einfache Routine reicht aus, um Ihnen zu helfen, einen idealen Körper zu entwickeln, der Ihnen hilft, die Schlägerkopfgeschwindigkeit zu erhöhen.

Wir empfehlen Ihnen, elastische Trainingsbänder und Schläge zu wählen. Diese Übung wirkt sich stark auf Ihre Brust und Hüften aus. Wenn Sie dies tun, ist Ihnen eine größere Flexibilität und Drehkraft garantiert. Um Ihre Fähigkeiten zu verbessern, sollten Sie einen beschwerten Golfschläger schwingen. Dies trägt wesentlich zur Fixierung und Stärkung golfspezifischer Muskeln bei.

Sobald Sie dies tun, wird Ihre Schwunggeschwindigkeit letztendlich zunehmen.

  1. Bleiben Sie auf Kurs

Es wird bedauerlich sein, dass Sie alles tun, um die Schlägerkopfgeschwindigkeit zu erhöhen, aber Sie verfolgen Ihre Fortschritte nicht. Wie das Sprichwort sagt, kann man nicht verbessern, was man nicht misst.

Holen Sie sich ein einfaches Schwenkradar, mit dem Sie Ihren Fortschritt verfolgen können. Zumindest hilft Ihnen dies, die Zeiten zu erkennen, in denen Sie Verbesserungen benötigen. Denken Sie dabei daran, Ihre Schwünge unter Kontrolle zu halten.

NB : Das Bestreben, im Golfspiel an der Spitze zu stehen, sollte das primäre Ziel bleiben. Aber es ist gut, Ihnen das Geheimnis zu verraten, die folgenden Faktoren bestimmen die Schlägerkopfgeschwindigkeit; Einhaltung der wichtigsten Schwunggrundlagen, richtiges Timing und gezieltes Kraft- und Beweglichkeitstraining. Wenn Sie dies beachten, sind beeindruckende Ergebnisse garantiert. Verlieren Sie nicht Ihren Fokus und Ihre Entschlossenheit.

Wie erhöhe ich meine Schwunggeschwindigkeit?

Was ist eine gute Schlägerkopfgeschwindigkeit für einen Driver?

Laut TrackMan hat der durchschnittliche männliche Golfer 93,4 Meilen pro Stunde Schlägerkopfgeschwindigkeit und generieren Sie 214 Yards vom Abschlag mit ihren Treiber . Generell beim Messen Schlägerkopfgeschwindigkeit Wir sehen Golfer mit einem niedrigeren Handicap, die am höchsten sind Geschwindigkeiten .

Welche Übungen erhöhen die Golfschwunggeschwindigkeit?

Sechs Übungen um Power zu Ihrem hinzuzufügen Golfschlag
  • Kämpfe Seile.
  • 90-Grad-Kastensprünge.
  • Medizinball-Slams.
  • Triebwerke.
  • Kettlebell-Snatches.
  • Kettlebell-Swings.

Warum ist meine Schlägerkopfgeschwindigkeit so langsam?

Wenn dein Schwunggeschwindigkeit ist langsam , es könnte an Ihrem Golf liegen Vereine sind auch schwer für dich. Graphit-Golf Vereine wiegen fast immer weniger als Stahlwellen Vereine . Sie werden feststellen, dass die meisten Menschen dies können schwingen ihre Treiber viel schneller als ihre Eisen. Driver sind Distanzproduzierendes Golf Vereine die gebaut sind, um schnell geschwungen zu werden.

Wie kann ich meine Schwunggeschwindigkeit von 10 km/h erhöhen?

Wie stark können Sie die Schlägerkopfgeschwindigkeit erhöhen?

Für Uneingeweihte, Schlägerkopfgeschwindigkeit ist wie schnell Sie bewege das Kopf des Golfs Verein kurz vor dem Aufprall. Grob gesagt, für jede zusätzliche 1 km/h schneller du schwingst das Verein , du kannst zunehmen Ihr Fahrerabstand um 3 Yards.

Wie hoch ist die Schwunggeschwindigkeit von Rory McIlroy?

Diagramm der durchschnittlichen Golfschwunggeschwindigkeit
Name Schlägerkopfgeschwindigkeit
Rory McIlroy 118 km/h
Martin Kaymer 116 km/h
Louis Osthuizen 116 km/h
Lee Westwood 115 km/h
• 18. September 2020

Wie erhöhe ich die Ballgeschwindigkeit meines Drivers?

Ab welcher Schwunggeschwindigkeit brauche ich einen steifen Schaft?

Wenn Sie den Fahrer über 105 Meilen pro Stunde schwingen, ist es möglicherweise an der Zeit, etwas X zu bekommen steife Wellen in deinem Satz. Steif – Diese Reichweite gilt immer noch als schnell, aber Sie werden höchstwahrscheinlich in absehbarer Zeit nicht auf Tour gehen. Wenn Sie mit dem Fahrer zwischen 97 und 104 Meilen pro Stunde sind, Sie brauchen einen steifen Flex .

Wie hoch ist die Schwunggeschwindigkeit von Tiger Woods?

Wie Tiger Woods traf 129 Meilen pro Stunde Schwunggeschwindigkeit – Schnellster auf der TOUR in dieser Saison.

Was ist eine gute Ballgeschwindigkeit?

Was sind typische Golf Ballgeschwindigkeit Zahlen für Freizeitspieler? Trackman meldete folgende Durchschnittswerte für männliche Golfer mit ihrem Driver: Scratch or Besser – 161 km/h. 5 HCP – 147 mph.

Ist eine Ballgeschwindigkeit von 160 mph gut?

ZU 160 mph Ballgeschwindigkeit ist ungefähr der Tourdurchschnitt und sie tragen nur den Ball 271 Yards unter absoluten Idealbedingungen.

Ist eine 200-Meter-Fahrt gut?

Die meisten Nicht-Profi-Golfer, mit denen ich gespielt habe, können a schlagen fahre 200 + Meter . Viele ältere Golfer können immer noch a schlagen Antrieb in dem 200 Meter Reichweite. Viele Golfer, die ich im Laufe der Jahre gesehen habe, haben jedoch das Glück, sogar einen festen Kontakt mit einem Golfball zu haben.

Wie weit schlägt ein durchschnittlicher Golfer einen Driver?

Hier ist eine interessante Tatsache: Während PGA Tour-Profis Schlag ihre Fahrten überall von 280 Yards bis 320 Yards weiter Durchschnitt , und LPGA Tour-Profis Schlag ihre Drives von 230 auf 270 Yards weiter Durchschnitt , am entspannendsten Golfer , gemäß Golf Verdauen, Durchschnitt irgendwo um 195-205 Yards mit ihren Treiber .

Was passiert, wenn mein Schaft zu steif ist?

Zwei Haupteffekte von a ZuSteif Golf Welle

Steife Wellen neigen dazu, die Distanz zu beeinflussen, was zu einer kürzeren Distanz führt. EIN Welle das ist zu steif absorbiert die Kraft des Schwungs, was den Zeitpunkt der Energieübertragung vom Schläger auf den Ball beim Aufprall beeinflusst. Der Ball neigt dazu, tiefer zu fliegen, was sich auf die Distanz auswirkt.

Warum schlage ich mein Holz 3 weiter als mein Driver?

Spieler, die Schlag ihr 3 – oder 5- Holz so weit bzw länger als ihr Treiber verwenden normalerweise zu wenig Loft mit dem Treiber für ihre Schlägerkopfgeschwindigkeit. Weißt du, es ist eine lustige Sache mit dem Treiber und sein Loft im Vergleich zu den anderen Schlägern im Bag.

Was ist die richtige Tee-Höhe für den Driver?

Aus einer Umfrage unter den 100 besten Lehrern von GOLF geht hervor, dass die ideale Abschlaghöhe ist etwa 1,5 Zoll für Treiber . Ein guter Kontrollpunkt ist, dass die Hälfte des Balls über die Krone hinausschaut, nachdem Sie den Schläger an der Adresse eingeschlagen haben. Für ein 3-Holz befestigen Sie es etwa einen halben Zoll und nur einen viertel Zoll mit einem Eisen.