So erhalten Sie eine Immobilienlizenz in CA

Ein Immobilienmakler in Kalifornien zu sein, ist wirklich aufregend und auch eine neue Erfahrung, da Kalifornien ein Bundesstaat mit einer Vielzahl von Möglichkeiten ist. Eigentumswohnungen in Großstädten, ländliche Bauernhöfe, Strandhäuser, Blockhütten, Kalifornien hat alles. Es gibt jedoch bestimmte Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie planen, Immobilienmakler in Kalifornien zu werden. Um als Immobilienmakler tätig zu sein, benötigen Sie eine Lizenz. Eine Immobilienlizenz zu bekommen ist nicht so schwierig. Hier sind die Schritte, um eine Immobilienlizenz in Kalifornien zu erhalten.

  1. Erfüllen Sie die Grundvoraussetzungen

Um die Immobilienlizenz in Kalifornien zu erhalten, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Falls Sie beim Ablegen des Tests 17 Jahre alt sind, müssen Sie warten, bis Sie 18 Jahre alt sind, bevor Sie den Antrag stellen. Danach müssen Sie die kriminalpolizeiliche Überprüfung bestehen. Es ist notwendig festzustellen, ob Sie ehrlich genug sind, um den Job anzunehmen. Personen, die die Vergangenheit überprüft haben, wird die Immobilienlizenz verboten. Im Antrag müssen Sie Ihre Vorstrafen oder rechtliche Schritte, die gegen Sie eingeleitet wurden, erwähnen. Wenn Sie dies nicht tun, wird Ihr Lizenzantrag storniert. Einige Straftaten, bei denen der Antrag abgelehnt werden kann, sind Einbruchdiebstahl, Betrug, Steuerhinterziehung und kriminelle Verschwörung.

Das ist noch nicht alles. Sie müssen auch die Hintergrundprüfung zum Arbeitsverlauf bestehen. Falls Maßnahmen gegen Sie von der Bundesregierung oder Landesregierung ergriffen wurden, als Sie in einem Unternehmen tätig waren, kann Ihnen die Immobilienlizenz verweigert werden. Wenn Ihnen beispielsweise wegen des Verkaufs von Drogen eine Geldstrafe auferlegt wurde, kann Ihnen die Lizenz verweigert werden.



  1. Holen Sie sich die Lizenz für Immobilienverkäufer

Es gibt viele Kurse, die Sie besuchen müssen, bevor Sie Ihre Lizenz erhalten. Die Kurse müssen an akkreditierten Institutionen oder einer gleichwertigen Agentur absolviert werden, die vom Bildungsministerium der Vereinigten Staaten anerkannt ist. Sie können sich auch für eine Privatschule entscheiden, die Kurse anbietet, die von der Real Estate Commission of California akzeptiert wurden. Wenn Sie eine Lizenz für einen Immobilienverkäufer beantragen, müssen Sie mindestens 3 College-Kurse absolvieren. Die Kurse, die Sie belegen können, sind Real Estate Practice, Estate Principles usw. Falls Sie jedoch Mitglied der California State Bar sind, benötigen Sie die Kursanforderungen nicht.

Eine andere Sache, die Sie beachten müssen, ist, dass Sie Ihre Transkripte erhalten müssen. Diese erhalten Sie beim Standesamt Ihrer Schule. Es gibt einige Schulen, die zusammen mit der Bewerbung für die Prüfung digitale Transkripte ausstellen, um nachzuweisen, dass sie die erforderlichen Kursarbeiten absolviert haben. Um sich für die Prüfung anzumelden, müssen Sie den Antrag auf eine Verkäuferprüfung zusammen mit der Gebühr einreichen. Sie müssen auswählen, wo Sie die Prüfung ablegen möchten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden, wann Sie den Test machen möchten.

Geben Sie den Test am gewählten Datum ab und stellen Sie sicher, dass Sie 70 % Ihrer Fragen richtig beantworten, um ihn zu bestehen und die Bewerbung zu erhalten.

  1. Holen Sie sich die Immobilienmaklerlizenz

Falls Sie die erforderlichen Studienleistungen nicht erbracht haben, müssen Sie nachweisen, dass Sie über entsprechende Erfahrungen verfügen. Dies sind 2 Jahre, wenn es sich um eine Vollzeit-Verkaufserfahrung handelt, die lizenziert ist, oder um eine Teilzeit, die 2 Jahren Vollzeitbeschäftigung entspricht.

Die Vollzeitbeschäftigung muss innerhalb von fünf Jahren liegen, darf aber nicht innerhalb des zusammenhängenden Zeitraums liegen. Nun müssen Sie einen Antrag auf Zulassung zur Immobilienmaklerprüfung stellen. Sie können sich auch für die Prüfung anmelden und dann gleichzeitig den Lizenzantrag mit dem RE436-Formular einreichen. Dafür müssen Sie eine Gebühr entrichten. Auch hier können Sie Ort und Zeit der Prüfung frei wählen. Erwähnen Sie dies auf dem Bewerbungsformular. Sie müssen mindestens 75 % der Antworten richtig beantworten, um die Prüfung zu bestehen. Machen Sie nicht den Fehler des Schummelns, da Sie sonst aus dem Zentrum entlassen werden und den Test nicht bestehen.

  1. Follow-up nach Ihrer Prüfung

Falls Sie den Test elektronisch abgelegt haben, erhalten Sie das Ergebnis nach Abschluss des Tests. Wenn Sie jedoch den Standardtest absolvieren, müssen Sie 7 Werktage warten, bevor Sie die Ergebnisse auf der Website überprüfen können. Wenn Sie die Prüfung nicht bestehen können, können Sie sie wiederholen. Das Beste daran ist, dass Sie die Prüfung beliebig oft ablegen können. Wenn Sie jedoch nach 2 Jahren Antragstellung eine Wiederholung planen, müssen Sie einen neuen Antrag stellen.

Wenn Sie die Prüfung bestehen, müssen Sie den Fingerabdruck zum Identitätsnachweis verifizieren. Die Fingerabdrücke werden über den Live-Scan-Dienst gescannt. Denken Sie daran, dass die Abdrücke, die auf einem herkömmlichen Pad aufgenommen werden, nicht akzeptiert werden.

Falls Sie die Prüfung für die Verkäuferlizenz bestanden, aber das RE 435-Formular nicht ausgefüllt haben, wird Ihnen ein separater Antrag zugesandt. Gleiches gilt für die Immobilienmaklerlizenz. Unabhängig davon, was Sie beantragt haben, füllen Sie die vollständige Lizenz aus und senden Sie sie ab. Nachdem Sie die Immobilienlizenz erhalten haben, können Sie die Karriere eines lizenzierten Maklers aufnehmen. Wenn Sie jedoch nicht unter einem lizenzierten Makler arbeiten, können Sie nicht an Transaktionen mit lizenzierten Immobilien teilnehmen.

Vergessen Sie nicht, dass die Lizenz nach vier Jahren ungültig wird. Wenn Sie also weitermachen möchten, erneuern Sie die Immobilienmaklerlizenz alle vier Jahre.

Wie lange dauert es, ein lizenzierter Immobilienmakler in Kalifornien zu werden?

Im Durchschnitt ist es nimmt zwischen fünf (5) und sechs (6) Monaten werden zu Kalifornische Immobilienlizenz je nachdem, wie schnell Sie die 135 Stunden Vor- Lizenzierung Kurse und bestehen Sie Ihre Lizenzierung Prüfung, die Zeit es nimmt Ihnen, den Antragsprozess abzuschließen und einen Sponsoring-Makler und Antrag zu finden

Wie viel kostet es, eine Immobilienlizenz in Kalifornien zu erhalten?

Was wird es Kosten ich auch werden mein Immobilienlizenz in Kalifornien ? Kurse reichen von 199 $ bis 699 $. Der Prüfungsgebühr beträgt 60,00 $ für Verkäufer/Agenten und 95,00 $ für Makler. Der Lizenzgebühren beträgt 245,00 $ für Verkäufer/Agenten und 300,00 $ für Makler.

Was ist der schnellste Weg, um eine Immobilienlizenz in Kalifornien zu erhalten?

Der schnellste Weg zu bekommen deine Immobilienlizenz erfolgt über ein Online-Programm.

Sie müssen 18 Tage für jeden erforderlichen Kurs aufwenden:

  1. Immobilie Praxis (18 Tage)
  2. Immobilie Prinzipien (18 Tage)
  3. Ein Wahlfach (18 Tage)

Wie viel verdient ein neuer Immobilienmakler in Kalifornien?

Allerdings haben wir im Jahr 2020 eine Umfrage durchgeführt, um dies zu finden Durchschnitt erstes Jahr Immobilienmakler in Kalifornien verdient ungefähr 41.000 US-Dollar, und diese Zahl steigt auf über 104.000 US-Dollar zwischen dem vierten und zehnten ihrer Karriere.

Ist die CA-Immobilienprüfung schwer?

Ist der Kalifornien Immobilien Lizenz Prüfung schwer ? Nun die Immobilienprüfung in Kalifornien ist sicher nicht einfach. Wenn Sie die nicht bestehen Prüfung Machen Sie sich bei Ihrem ersten Versuch keine Sorgen; die kannst du nachholen Prüfung . Und sobald Sie bestehen, sind Sie lizenziert Immobilien in Kalifornien Agent, bereit, Ihre neue Karriere zu starten!

Ist Immobilien in Kalifornien eine gute Karriere?

Nach Angaben des Bureau of Labor Statistics beträgt das durchschnittliche Einkommen für Immobilie Agenten im Bundesstaat Kalifornien beträgt 73.450 $. Kalifornien ist einer der am besten verdienenden Staaten für Immobilie Agenten. Wie alle Werdegang , Immobilie Agenten, die eine solide Grundlage harter Arbeit aufbauen, werden den größten Erfolg haben.

Ist Immobilien 2020 eine gute Karriere?

Die Schwankungen innerhalb der Immobilie Markt waren schlechter in 2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie, die dazu geführt hat, dass viele Verkäufer ihre Angebote eingestellt haben und die Zinssätze ein Rekordtief erreicht haben. Trotzdem glauben wir, dass es eine ist gut Zeit, Immobilienmakler zu werden.

Was sind die bestbezahlten Jobs in Kalifornien?

Detaillierte Liste der bestbezahlten Jobs in Kalifornien
Rang Arbeit Titel # Von Leuten
eins Psychiater 3.970
zwei Geburtshelfer und Gynäkologen 1.440
3 Chirurgen, ausgenommen Augenärzte 4.790
4 Piloten, Copiloten und Flugingenieure 10.170
• 7. Juli 2021

Lohnt sich eine Teilzeitimmobilie?

Wenn Sie arbeiten Immobilien in Teilzeit Als Nebenjob kann es eine gute Möglichkeit sein, Ihr regelmäßiges Einkommen aufzubessern. Du sammelst Erfahrungen in der Branche. Arbeiten Immobilien in Teilzeit wird es Ihnen ermöglichen, von anderen zu lernen Immobilie Agenten, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können, ob Sie damit als Vollversion beginnen möchten. Zeit Arbeit.

Wie viel verdient ein Teilzeit-Immobilienmakler in Kalifornien?

Während ZipRecruiter Gehälter in Höhe von 117.526 $ und so niedrig wie 18.529 $ sieht, ist die Mehrheit davon Immobilienmakler in Teilzeit Die Gehälter liegen derzeit zwischen 31.764 US-Dollar (25. Perzentil) und 84.704 US-Dollar (75. Perzentil), wobei Spitzenverdiener (90. Perzentil) in Los Angeles jährlich 105.880 US-Dollar verdienen.

Lohnt es sich Makler zu werden?

Immobilienmakler sein ist großartig, wenn Sie Häuser mögen und gerne mit Menschen arbeiten, aber es ist nicht immer der Traumjob, den sich manche darunter vorstellen. Verkauf Immobilie ist mehr Arbeit, als man sich vorstellen kann und obwohl einige sehr erfolgreich sind Immobilie Agenten gibt es viele, die nur darum kämpfen, über die Runden zu kommen.

Warum ich aufgehört habe, Immobilienmakler zu sein?

Der Grund Nummer eins Menschen Immobilien verlassen liegt daran, dass sie sofortige Ergebnisse erwarten. Die Leute erwarten, dass ein solider Monat harter Arbeit zu einem guten Geschäft und viel Geld führt, und wenn dies nicht der Fall ist, entscheiden sie sich schnell Immobilie darf nicht für sie sein. Das Problem ist, Immobilie ist kein Schema, um schnell reich zu werden.

Ist ein Immobilienmakler ein stressiger Job?

Der Arbeit von a Immobilienmakler gilt als einer der größten stressige Jobs laut CareerCast 2010 haben können Arbeitsplätze Bewerteter Bericht, der die analysiert betonen Niveau von 200 Berufen.

Ist Immobilienmakler eine aussterbende Karriere?

Das durchschnittliche Jahresgehalt von a Immobilienmakler ist $45.990, also Agenten über wenig Kapital, Technologie oder andere Ressourcen verfügen, die erforderlich sind, um den Kauf und Verkauf Ihres Eigenheims vorhersehbar, bequem, transparent oder kostengünstig zu gestalten.

Können Sie in Ihrem ersten Jahr mit Immobilien Geld verdienen?

Immobilie Agentengehalt: Wie man Geld macht Als ein Immobilie Agent. Einstieg in eine neue Branche kann knifflig sein. Laut einer Umfrage von McKissock aus dem Jahr 2018 ist das der Durchschnitt ErsteJahr Immobilien Agent verdient etwa 15.000 $. Dies geht bis zu 38.141 $ zwischen Jahre ein und drei.

Können Immobilienmakler 6-stellig verdienen?

Ein ... werden Immobilienmakler ist eine Möglichkeit, Sie verdienen kann zu sechsZahl Einkommen, auch ohne Hochschulabschluss. Allerdings viele Menschen verdienen weniger als sechsstellig , und die meisten kündigen sogar ihre Arbeit als Immobilienmakler bevor sie verdienen ihren ersten Auftrag.

Ist es schwer, einen Job in der Immobilienbranche zu bekommen?

Na sicher, bekommen eine Lizenz ist der einfache Teil. Erfolgreich werden und ein nachhaltiges Einkommen erzielen als Immobilie Agent oder Makler ist schwer Arbeit. In den meisten Fällen erfordert es einen erheblichen Einsatz an Zeit, Mühe und sogar Geld.