So erstellen Sie eine Ansicht in SQL

Was ist View in SQL?

Die Datenbank bietet uns eine Möglichkeit, auf die Daten zuzugreifen oder sie anzuzeigen, indem eine virtuelle Tabelle anstelle einer tatsächlichen Tabelle namens VIEW verwendet wird. Diese Ansichten speichern nicht die eigentlichen Tabellendaten. Sehen Sie sich Daten aus der aktuellen Tabelle an und zeigen Sie diese Daten an. Wir können die SQL-Anweisung „select“ verwenden, um Daten aus der Basistabelle abzurufen. Grundsätzlich ist die Ansicht aus Sicherheitsgründen das gute Feature, denn wenn jemand über die Ansicht auf Daten zugreift, kann er nur auf die Ansicht und nicht auf eine Basistabelle zugreifen.

So erstellen Sie eine Ansicht in SQL

  • Ansicht erstellen -Anweisung, die wir verwenden, um eine Ansicht in SQL zu erstellen, ist die Syntax unten angegeben
  • ANSICHT ERSTELLEN Name der Ansicht
  • AUSWÄHLEN Name der Spalten
  • VON Namen von Tabellen
  • Woher Bedingungen
  • Name der Ansicht: Den Namen der Ansicht können Sie entsprechend Ihrer Anforderung auswählen.
  • Name der Spalten: In die Select-Anweisung können Sie die Namen der Spalten schreiben, die Sie in der Ansicht anzeigen möchten.
  • Name der Tabellen: In die Tabellennamen schreiben Sie die Namen einer oder mehrerer Tabellen, die Sie Ihrer Ansicht hinzufügen möchten.
  • Bedingungen: Es ist optional und hängt von Ihrem Geschäftsmodell ab.

So erstellen Sie eine Ansicht in SQL Server

Es ist wichtig, Ansichten auf der Serverseite zu handhaben, da wir meistens Ansichten auf der Serverseite erstellen, um die Clientseite anzuzeigen.

Die Syntax ist fast die gleiche wie oben angegeben,

ANSICHT ERSTELLEN [ODER ALTER] Schemaname.Ansichtsname [ ( Spaltenliste ) ]

ALS

Aussagen auswählen;

Erstellen Sie mithilfe der Benutzeroberfläche eine Ansicht in SQL Server Management Studio

SQL bietet auch eine Benutzeroberfläche zum Erstellen einer Ansicht. Das Verfahren ist unten angegeben,

Öffnen Sie das SQL Server Management Studio, das im Bild angegeben ist

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den angezeigten Ordner wie folgt,

Nach dem obigen Schritt zeigt der SQL-Server alle Tabellen an und wählt dann den Tabellennamen aus, für welche Tabelle Sie eine Ansicht erstellen möchten.

Nach der Auswahl und Schaltfläche Hinzufügen drücken. Jetzt ist Ihre Ansicht fertig.

Erstellen Sie eine Ansicht mit verschiedenen Tabellen

Ich habe auch im Einführungs- oder Syntaxteil erwähnt, dass wir eine Ansicht erstellen können, die eine Kombination mehrerer Tabellen sein kann. Bedeutet, dass eine Ansicht verschiedene Tabellendaten anzeigen kann.

Beispiel:

ANSICHT ERSTELLEN Ansichtsname

AUSWÄHLEN Spalte1, Spalte2, Spalte3 …

VON Tabelle1, Tabelle2, Tabelle3 …

WO Optional

Erstellen Sie eine Ansicht in SQL Server 2014

SQL hat die gleiche Syntax zum Erstellen einer Ansicht in allen Versionen von SQL Server wie 2012, 2014 und 2015 usw.

Erstellen Sie eine Ansicht in MySQL Developer

Jetzt diskutieren wir die Datenbank-Management-Systeme. So erstellen Sie Ansichten mit verschiedenen DBMS wie Oracle, MySQL usw.

Datenbankverwaltungssysteme bieten eine gute Möglichkeit, eine Ansicht für Benutzer zu erstellen.

CREATE VIEW `view_name` AS SELECT-Anweisung;

Ein vollständiges Beispiel zum Erstellen von Views in SQL

Die Abfrage zum Erstellen einer Ansicht ist unten angegeben,

ANSICHT ERSTELLEN [ Brasilien Kunden ] AS
WÄHLEN Sie Kundenname , Kontaktname
VON Kunden
WHERE Land = „Brasilien“;

Die resultierende Tabelle wird anhand der obigen Abfrage erstellt.

Ihre Datenbanktabellen

Abfrageergebnis anzeigen:

Wie erstellt man eine Ansicht in SQL?

SQL Server ANSICHT ERSTELLEN
  1. Geben Sie zunächst den Namen der Ansicht nach dem ANSICHT ERSTELLEN Schlüsselwörter. Der schema_name ist der Name des Schemas, zu dem die Ansicht gehört.
  2. Geben Sie zweitens eine SELECT-Anweisung ( select_statement ) an, die die definiert Ansicht nach dem Schlüsselwort AS. Die SELECT-Anweisung kann sich auf eine oder mehrere Tabellen beziehen.

Was ist eine Ansicht in SQL mit Beispiel?

Ansichten ein SQL sind eine Art virtuelle Tische. EIN Ansicht hat auch Zeilen und Spalten, wie sie in einer echten Tabelle in der Datenbank sind. Wir können eine erstellen Ansicht durch Auswählen von Feldern aus einer oder mehreren Tabellen, die in der Datenbank vorhanden sind. EIN Sicht kann entweder alle Zeilen einer Tabelle oder bestimmte Zeilen basierend auf einer bestimmten Bedingung haben.

Warum erstellen wir eine Ansicht in SQL?

Ansichten können mehrere Tabellen zu einer einzigen virtuellen Tabelle verbinden und vereinfachen. Ansichten können als aggregierte Tabellen fungieren, in denen die Datenbank-Engine Daten aggregiert (Summe, Durchschnitt usw.) und die berechneten Ergebnisse als Teil der Daten darstellt. Ansichten können die Komplexität von Daten verbergen.

Wie erstelle ich eine komplexe Ansicht in SQL?

Komplexe Ansichten kann auf mehr als einem Basistisch aufgebaut werden. Bestimmtes, komplexe Ansichten kann enthalten: Join-Bedingungen, eine group by-Klausel, eine order by-Klausel. Enthält nur eine einzige Basistabelle oder ist erstellt von nur einem Tisch. Enthält mehr als eine Basistabelle oder ist erstellt aus mehr als einer Tabelle.

Wie können wir Daten in eine Ansicht einfügen?

Du kannst Einfügung Reihen in eine Ansicht nur wenn die Ansicht ist änderbar und enthält keine abgeleiteten Spalten. Der Grund für die zweite Einschränkung ist, dass an eingefügt Zeile bereitstellen muss Werte für alle Spalten, aber der Datenbankserver kann nicht sagen, wie eine verteilt werden soll eingefügt Wert durch einen Ausdruck.

Was sind die vier verschiedenen Arten von Ansichten?

Erkläre das unterschiedlich zwischen allen vier Arten Ansichten verfügbar.
  • Datenbank Sicht (SE11)
  • Hilfe Sicht (SE54)
  • Projektion Sicht .
  • Instandhaltung Sicht (SE54)

Was ist wahre Sicht?

Erläuterung: ANSICHT ist eine virtuelle Tabelle, durch die ein ausgewählter Teil der Daten aus einer oder mehreren Tabellen gesehen werden kann. EIN Ansicht enthalten keine eigenen Daten.

Was ist eine Ansichtsart?

Was ist eine Ansicht im Vergleich zu einer Tabelle?

Dort sind drei Typen der Bildansichten: Perspektive. isometrisch. schräg.

Ist View schneller als Tabellen-SQL?

Was ist Ansicht in Snowflake?

1 zu Tisch wird verwendet, um Daten in Form von Zeilen und Spalten zu organisieren und sie in einem strukturierten Format anzuzeigen. Es macht die gespeicherten Informationen für den Menschen verständlicher. Ansichten werden als virtuell/logisch behandelt Tisch gewöhnt an Ansicht oder Teile davon manipulieren Tisch .

Wie erstellt man eine Ansicht?

Ansichten Rückfragen stellen Schneller zu schreiben, aber sie verbessern nicht die zugrunde liegende Abfrage Leistung . Sobald wir eine indizierte Ansicht , jedes Mal, wenn wir Daten im Basiswert ändern Tische dann nicht nur muss SQL Server pflegen die Indexeinträge auf diesen Tische , sondern auch die Indexeinträge auf der Ansicht .

Was ist bei einer Ansicht nicht möglich?

Tabellen und Ansichten sind die primären Objekte, die in Datenbankschemata erstellt und verwaltet werden: Alle Daten in Schneeflocke wird in Tabellen gespeichert. Ansichten können verwendet werden, um ausgewählte Zeilen und Spalten in einer oder mehreren Tabellen anzuzeigen.

Wie erstellt man einen Trigger?

Zu eine Ansicht erstellen , muss ein Benutzer gemäß der spezifischen Implementierung über das entsprechende Systemprivileg verfügen. ANSICHT ERSTELLEN Ansichtsname AS SELECT Spalte1, Spalte2.. FROM Tabellenname WO [Bedingung]; Sie können mehrere Tabellen in Ihre SELECT-Anweisung auf ähnliche Weise einschließen, wie Sie sie in einer normalen SQL-SELECT-Abfrage verwenden.

Ist Ansicht erstellen DDL?

Was auf einer Ansicht nicht möglich ist ? Erläuterung: In MySQL fungieren „Views“ als virtuelle Tabellen. Es ist nicht möglich, Indizes auf einem zu erstellen Ansicht . Sie können jedoch für die Ansichten verwendet werden, die mit dem Zusammenführungsalgorithmus verarbeitet werden.

Was ist ein DDL-Beispiel?

In den vorangegangenen Kapiteln wurden Basistabellen zur Beschreibung verwendet DDL und DML-Anweisungen. Eine Basistabelle enthält Daten, die auf der Platte gespeichert sind. Daher, Ansichten werden auch virtuelle Tische genannt.

Wie viele DDL-Befehle gibt es?

Die Datenmanipulationssprache wird verwendet, um die Daten in einer Datenbank zu manipulieren, dh abzurufen, zu aktualisieren und zu löschen. Die DDL Befehle, die in SQL verwendet werden, sind CREATE, DROP, ALTER, TRUNCATE usw. Die DML Befehle, die in SQL verwendet werden, sind INSERT, UPDATE, DELETE, SELECT usw. Der CREATE-Befehl wird verwendet, um eine Tabelle zu erstellen oder Ansicht eines Tisches.