So erstellen Sie ein Album in iTunes

Wenn Sie ein Album zu iTunes hinzufügen möchten, gibt es eine sehr einfache und unkomplizierte Möglichkeit, dies zu tun. Sie können Alben nach Ihren Wünschen manuell hinzufügen und organisieren, damit alles genau so ist, wie Sie es möchten. Wenn Ihre Alben derzeit nicht so organisiert sind, wie Sie es möchten, hilft Ihnen dieser Artikel.

  1. Öffnen Sie iTunes

Als erstes müssen Sie die CD einlegen, die Sie in Ihre iTunes-Mediathek übertragen möchten. Sie sehen sofort eine Benachrichtigung von iTunes, in der Sie gefragt werden, ob Sie die CD in die Bibliothek importieren möchten. Wählen Sie Ja, um fortzufahren. Als nächstes beginnt iTunes, das Album Stück für Stück zu rippen und in Ihre Mediathek zu legen.

  1. Öffnen Sie das Album

Sobald alle Titel in Ihre Bibliothek gerippt wurden, öffnen Sie das Album in iTunes, damit Sie alle Titel sehen können. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den allerersten Titel und wählen Sie Im Windows Explorer anzeigen.



  1. Einen neuen Ordner erstellen

Wenn Sie sich im Explorer befinden, sehen Sie das Album unter Zusammenstellungen. Navigieren Sie zu dem Ordner namens Musik, der sich unter iTunes Media befindet. Erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem gleichen Titel wie das Album. Wenn der Ordner bereits vorhanden ist, müssen Sie nichts tun.

  1. Kopieren Sie den Ordner

Gehen Sie im Windows Explorer oder Finder zum Album und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie Kopieren aus dem angezeigten Menü.

  1. Verschieben Sie den Ordner

Als nächstes können Sie fortfahren und zum Ordner für den Künstler navigieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie Einfügen aus dem Menü. Nachdem Sie dies getan haben, befindet sich das neue Album nun im Ordner des Künstlers.

  1. Gehen Sie zurück zu iTunes

Navigieren Sie zurück zu iTunes und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Album. Wählen Sie die Option Löschen aus dem Menü. Sie werden eine Eingabeaufforderung sehen, die Sie fragt, ob Sie die Songs aus Ihrer iTunes-Mediathek löschen möchten. Wählen Sie Lieder löschen. Als nächstes klicken Sie auf die Schaltfläche „Dateien in Windows löschen“ oder „In den Papierkorb verschieben“, je nachdem, ob Sie einen Windows- oder einen Mac-Computer verwenden. Gehen Sie zu iTunes und wählen Sie im Menü „Datei“ die Option „Ordner zur Bibliothek hinzufügen“. Klicken Sie auf den Ordner für den Künstler, den Sie erstellt haben, und drücken Sie die Schaltfläche Ordner auswählen.

  1. Bearbeiten Sie die Albumdetails

Schließlich müssen Sie in iTunes zum Album gehen und mit der rechten Maustaste darauf klicken. Es erscheint ein Popup-Menü. Wählen Sie Informationen abrufen und navigieren Sie zur Registerkarte Details. Geben Sie den Namen des Künstlers in die Felder Künstler und Albumkünstler ein. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Album ist eine Sammlung von Songs verschiedener Künstler. Nachdem Sie dies alles getan haben, klicken Sie auf OK. Wenn Sie Ihre Mediathek in iTunes durchsuchen, sollten Sie das Album in alphabetischer Reihenfolge sehen. Es wird jetzt richtig organisiert, sodass Sie keine Probleme haben sollten, es an der richtigen Stelle zu finden.

Wie füge ich Songs in ein Album bei iTunes ein?

Album importieren

In Itunes , gehen Sie zu Datei > Addieren Ordner zur Bibliothek. Wenn Sie die verwenden Musik App, gehen Sie zu Datei > Importieren . Suchen Sie den Ordner und klicken Sie auf Ordner auswählen für hinzufügen das Album hinein Itunes oder der Musik App.

Wie erstelle ich ein Album auf meinem iPhone?

Wie erstellt man ein Album in iTunes auf einem Mac?

Wie kann ich mein eigenes Album erstellen?

Machen ein Plan
  1. Finden Sie heraus Deine Budget.
  2. Finden Sie einen Aufnahmeraum.
  3. Satz eine Zeitleiste und einen Zeitplan.
  4. Planen Deine Mischen und Mastern.
  5. Registrieren Deine Lieder für Lizenzgebühren.
  6. Erstellen das Album Abdeckung.
  7. Verteilen Ihr Album .
  8. Erstellen ein Förderplan.

Wie viele Songs braucht man für ein Album?

Ein Album ist ein Freisetzung mit sechs Spuren oder mehr oder länger als 25 Minuten. Ein Single ist fünf Lieder oder weniger, solange es nicht länger als 25 Minuten ist.

Wie erstelle ich mein eigenes Albumcover?

Wie viel verdienen Albumcover-Künstler?

Wie man ... macht ein Album-Cover
  1. Canva öffnen. Melde dich bei Canva an oder registriere dich mit deinem Facebook- oder Google-Konto.
  2. Lassen Sie sich inspirieren. Canva hat Hunderte davon Album-Cover Vorlagen mit verschiedenen Themen.
  3. Fügen Sie Bilder und Text hinzu.
  4. Personalisieren Sie Ihr Design.
  5. Veröffentlichen, drucken oder teilen.

Was soll ich auf mein Albumcover schreiben?

Heute, Designer von Albumcovern (WHO Cover-Art erstellen und Layout für LPs und CDs) verdienen ein Durchschnittsgehalt von 48.000 $, obwohl die allgemeine Gehaltsspanne stark variiert.

Was ist das beste Albumcover aller Zeiten?

Die Größe der typischen Karton-LP-Hülle Startseite ist 12,375 Zoll (31,43 cm) im Quadrat.

Wie viele Pixel hat ein Albumcover?

Die Verpackung und Präsentation von aufgenommener Musik wurde verändert, als Alex Steinweiss, an Kunst Regisseur und Grafikdesigner bei Columbia Records, schuf die erstes Albumcover mit Grafikdesign im Jahr 1939. Steinweiss wurde am 24. März 1917 in Brooklyn geboren.

Brauchen Albumcover Text?

Für körperliche CD-Cover : 4,72 Zoll x 4,72 Zoll (perfektes Quadrat). Stellen Sie sicher, dass Ihre Albumcover enthalten: Maße/ Pixel das sind mindestens 1600 x 1600 – 3000 x 3000 Pixel (Streaming-Plattformen wie Amuse ermöglichen eine Auflösung bis zu 6000 x 6000 Pixel )

In welcher Größe sollte ich Albumcover drucken?

A: Ja. Der Text auf Ihrem Kunstbedürfnisse abdecken um genau mit den Informationen übereinzustimmen, die du für deine Veröffentlichung eingegeben hast (Künstlername, Titel der Album oder Single usw.).

Welche Größe hat ein Albumcover Photoshop?

Maße /Pixel Größe : Mindestens 1600 x 1600 Pixel, empfohlen werden jedoch 3000 x 3000 Pixel. Größe in Zoll: 3000 x 3000 Pixel bei 300 dpi (entspricht 10 x 10 Zoll) wird empfohlen. Auflösung: mindestens 72 dpi, aber 300 dpi sind für Amazon on Demand physisch erforderlich CD-Cover . Format: JPG, PNG oder GIF.

Wie ändere ich die Größe eines Fotos für ein Albumcover?

Öffnen Sie mindestens eine Datei Größe von 1500 x 1500 Pixel (ein Quadrat) und wählen Sie 300 dpi. Durch die Verwendung von 300 dpi oder höher eignet es sich für die Größenanpassung durch digitale Distributoren.

Wie groß ist ein Albumcover Spotify?