So erstellen Sie eine gespeicherte Prozedur in SQL

Was ist eine gespeicherte Prozedur in SQL Server?

Die Prozedur in SQL ist dieselbe wie eine Funktion oder Prozedur in der Sprache C++ oder Java. Gespeicherte SQL-Prozeduren sind eine Sammlung von SQL-Abfragen, Logik und SQL-Anweisungen. Diese Anweisungen werden in einer Datenbank gespeichert. Mit dieser gespeicherten Prozedur können wir die Abfragen ausführen und ausführen. Grundsätzlich benötigen wir in der Datenbank gespeicherte Prozeduren, wenn wir einen Code immer wieder verwenden. Zweitens wird das SQL-Verfahren die direkten SQL-Abfragen ausblenden und auch die Leistung der SQL-Abfragen wird verbessert. Wir können dieselben Daten mit derselben Abfrage immer wieder abrufen, durchsuchen und aktualisieren.

SQL bietet zwei Arten von gespeicherten Prozeduren.

  • Benutzerdefinierte gespeicherte Prozeduren
  • Eingebaute gespeicherte Prozedur (SQL-Bereitstellungsprozedur)

Wie erstelle ich eine gespeicherte Prozedur in SQL?

Das einfachste Beispiel für die gespeicherte Prozedur ist unten angegeben:

WÄHLEN Produktname , Listenpreis

VON produktion.produkte

SORTIEREN NACH Produktname ;

Dies ist eine einfache Abfrage, jetzt erstellen wir eine gespeicherte Prozedur:

VERFAHREN ERSTELLEN meineProzedur

WIE

START

WÄHLEN Produktname , Listenpreis

VON produktion.produkte

SORTIEREN NACH Produktname ;

ENDE ;

  • Die Produktliste ist der Name meiner erstellten gespeicherten Prozedur, auf die wir mit diesem Namen von diesem Namen zugreifen oder die wir aufrufen können.
  • AS ist das Schlüsselwort in SQL- oder Datenbankverwaltungssystemen, die den Überschriftskörper von gespeicherten Prozeduren trennen.
  • BEGIN und END sind auch Schlüsselwörter in SQL. Wir haben diese Schlüsselwörter zur besseren Übung verwendet. Sie helfen uns, den Start- und Endpunkt unseres Prozedurkörpers zu verstehen.

Wie erstelle ich eine gespeicherte Prozedur in SQL mit Parametern?

Wir können Prozeduren auch mit Parametern speichern. Das heißt, wenn Sie eine Prozedur aufrufen, geben wir einen Wert oder ein Argument in Parametern ein, dann antwortet die Prozedur auf diesen Parameterwert.

Beispiel mit nur einem Parameterwert:

BENUTZEN Kunde

VERFAHREN ERSTELLEN Adresse @ Stadt nvarchar (30)

WIE

START

WÄHLEN *

VON Person.Adresse

WO Stadt = @ Stadt

ENDE

Wir können auch eine gespeicherte Prozedur mit mehreren Parametern oder Argumenten erstellen:

BENUTZEN Kunde

VERFAHREN ERSTELLEN Adresse @City nvarchar ( 30 ) = NULL , @AddressLine1 nvarchar ( 60 ) = NULL

WIE

START

WÄHLEN *

VON Person.Adresse

WO Stadt = ISNULL ( @Stadt , Stadt )

UND Anschrift Zeile 1 WIE ‘ % ‘ + ISNULL ( @AddressLine1 , AddressLine1 ) + ‘ % ’ ;

ENDE

So erstellen Sie eine gespeicherte Prozedur in SQL Server

Unten ist das Verfahren zum Erstellen einer gespeicherten Prozedur in SQL Server

  • Klicken Sie in der SSMS-Symbolleiste auf die Option Neue Abfrage
  • Schreiben Sie die vollständige Prozedur mit der oben angegebenen Syntax ( Anweisung ) oder erstellen Sie eine Prozedur.
  • Drücken Sie die Schaltfläche Ausführen in der Symbolleiste

Ihre gespeicherte Prozedur wird erstellt und Sie können sie jetzt im Objekt-Explorer sehen.

Führen Sie die gespeicherte Prozedur aus

Nun stellt sich die Frage, wie Sie Ihre gespeicherte Prozedur ausführen:

Die Schlüsselwörter EXECUTE oder EXEC werden in SQL verwendet, um die gespeicherte Prozedur auszuführen. Nachfolgend ein einfaches Beispiel:

AUSF Prozedurname ;

ODER

AUSFÜHREN Prozedurname ;

Was ist eine gespeicherte Prozedur in SQL mit Beispiel?

ZU gespeicherte Prozedur ist ein vorbereitet SQL Code, den Sie speichern können, sodass der Code immer wieder verwendet werden kann. Wenn Sie also eine haben SQL Abfrage, die Sie immer wieder schreiben, speichern Sie sie als gespeicherte Prozedur , und rufen Sie es dann einfach auf, um es auszuführen.

Wie können Sie eine gespeicherte Prozedur in MySQL erstellen?

  1. Geben Sie zunächst den Namen der gespeicherte Prozedur dass du willst schaffen nach dem VERFAHREN ERSTELLEN Schlüsselwörter.
  2. Geben Sie zweitens eine Liste von durch Kommas getrennten Parametern für die an gespeicherte Prozedur in Klammern nach dem Verfahren Name.
  3. Dritte, schreiben der Code zwischen dem BEGIN END-Block.

Was ist der Unterschied zwischen gespeicherter Prozedur und Funktion?

Basic Unterschiede zwischen gespeicherter Prozedur und Funktion im SQL-Server. Die Funktion muss einen Wert zurückgeben, aber in Gespeicherte Prozedur es ist optional. Sogar ein Verfahren kann null oder n Werte zurückgeben. Funktionen kann nur Eingabeparameter dafür haben, während Verfahren kann Eingabe- oder Ausgabeparameter haben.

Was ist ein Beispiel für ein Verfahren?

Die Definition von Verfahren ist die Reihenfolge der Schritte, die unternommen werden müssen, um etwas zu bewirken, oder wie etwas getan wird. Ein Beispiel für ein Verfahren Eier in eine Schüssel schlagen und schlagen, bevor sie in einer Pfanne gerührt werden. Eine Vorgehensweise; eine Art, etwas auszuführen oder zu bewirken.

Was ist Prozess und Verfahren?

Verfahren : eine Reihe von Aktionen oder Schritten, die unternommen werden, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Verfahren : eine etablierte oder offizielle Art, etwas zu tun.

Was macht ein gutes Verfahren aus?

ZU gutes Verfahren verfügt über einen PDCA-Flow, der Planungs- und Effektivitätskriterien oder -metriken anspricht, die für den ordnungsgemäßen Betrieb, die Ausführung oder Ausführung und die Datenerfassungselemente von jedem erforderlich sind Verfahren Schritt, gefolgt von klaren Überprüfungsschritten gegenüber den geplanten Zielen und Verweisen auf das Ergreifen von Maßnahmen.

Was sind die Elemente eines Verfahrens?

Je nach Modell, Verfahren bestehen immer aus einem oder mehreren der folgenden Elemente Komponenten : Ziele, Voraussetzungen, Aktionen und Reaktionen und unerwünschte Zustände.

Wie können Sie eine Prozedur speichern?

Zu sparen die Änderungen an der Verfahren Definition im Menü Abfrage auf Ausführen. Zu sparen die aktualisiert Verfahren Definition als Transact-SQL-Skript, klicken Sie im Menü Datei auf Speichern Als. Akzeptieren Sie den Dateinamen oder ersetzen Sie ihn durch einen neuen Namen und klicken Sie dann auf Speichern .

Warum sollten Sie eine Prozedur speichern?

Machen Sie sich keine Sorgen darüber, den Inhalt der darunter liegenden Schachtel mit der Aufschrift „ Speichern als Typ’. Dies muss selten geändert werden. Es erlaubt Sie , um den Formattyp für alle mit diesen Einstellungen erstellten Dokumente auszuwählen verfügen über .

Wie ändert man ein Verfahren?

Zu alter die gespeichert Verfahren , klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Ändern, das bringt die gespeicherte Verfahren in neuem Abfragefenster mit ALTER Erklärung. Jetzt, alter die gespeichert Verfahren ( Ändern bedeutet Hinzufügen / Löschen / Ändern der Parameter und ihres Typs, Ändern die SQL-Anweisungen usw.)

Wie führe ich eine gespeicherte Prozedur aus?

Zu Ausführen einer gespeicherten Prozedur

Erweitern Sie die gewünschte Datenbank, erweitern Sie Programmierbarkeit, und erweitern Sie dann Gespeicherte Prozeduren . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die benutzerdefinierte gespeicherte Prozedur die Sie möchten, und klicken Sie darauf Gespeicherte Prozedur ausführen .

Wie führe ich automatisch eine gespeicherte Prozedur in SQL aus?

Klicken Sie auf der Registerkarte Schritte auf Neu und geben Sie den Schrittnamen ein, wählen Sie Typ als Transaktion aus. SQL Skript (T- SQL ) und Datenbank auswählen und ablegen EXEC-Prozedur Name im Befehlsbereich. Klicken Sie auf der Registerkarte „Zeitpläne“ auf die Schaltfläche „Neu“ und geben Sie den Zeitplannamen, die Häufigkeit, die tägliche Häufigkeit und die Dauer ein. In meinem Job habe ich es für jede 1 Minute eingeplant.

Wie führe ich eine Prozedur in PL SQL aus?

Ausführen ein eigenständiges Verfahren
  1. Verwendung der AUSFÜHREN Stichwort.
  2. Berufung der Name des Verfahren von einem PL / SQL Block.

Wie debugge ich eine gespeicherte Prozedur?

Debuggen Optionen
  1. Start Debuggen . Anfangen Debuggen ein SQL-Server gespeicherte Prozedur Drücken Sie in SQL Server ALT + F5 oder wechseln Sie zu Debuggen -> Starten Debuggen , wie in der folgenden Abbildung gezeigt:
  2. Skript schrittweise durchlaufen.
  3. Zum Cursor ausführen.
  4. Das lokale Fenster.
  5. Das Wachfenster.
  6. Der Call-Stack.
  7. Das Direktfenster.
  8. Haltepunkte.