So stellen Sie gelöschte Google-Dokumente wieder her

Es gibt nichts Schöneres als diesen Moment der Angst, wenn das Google-Dokument, an dem Sie fleißig gearbeitet haben, versehentlich gelöscht wird. Anstatt wild zu klicken oder Tasten auf Ihrer Tastatur zu zerschlagen, versuchen Sie diese Schritte, um Ihre verlorene Arbeit wiederherzustellen.

Sie müssen auf einem Computer auf Ihr Google Drive zugreifen



  • Obwohl Google Drive und Google Docs auf Mobilgeräten verfügbar sind, müssen Sie die Computerversion der App verwenden, um gelöschte Dokumente wiederherzustellen
  • Das Dokument sollte sich selbst wiederherstellen und innerhalb von Sekunden zu Ihrem Google Drive zurückkehren. Beachten Sie, dass die Wiederherstellung größerer Dateien länger dauern kann.

Das Google-Dokument wurde möglicherweise nicht gelöscht, sondern gerade verschoben

  • Es ist möglich, dass das Dokument innerhalb der Datei oder in eine andere Datei verschoben wurde.
  • Um dies zu überprüfen, müssen Sie zum Aktivitätsbereich gehen. Greifen Sie über die Computerversion der App auf das Aktivitätsfeld zu, indem Sie auf gehen https://drive.google.com/
  • Suchen Sie nach dem Informationssymbol. Es erscheint als grauer Kreis mit einem i darin. Sie finden es oben rechts auf dem Bildschirm.
  • Das Informationssymbol zeigt eine Liste aller Google-Dokumente, die Sie geöffnet und an denen Sie gearbeitet haben, in chronologischer Reihenfolge. Scrollen Sie in der Liste nach unten, bis Sie die Datei finden, nach der Sie suchen.

Das gelöschte Google-Dokument befand sich in einer Datei, die von jemand anderem erstellt wurde

  • Auch wenn der Ersteller den Ordner oder das Dokument für Sie freigegeben hat, werden Sie es nicht mehr in Ihrem Google Drive sehen, wenn er es gelöscht hat.

Dinge zu beachten, wenn diese Optionen nicht funktionieren:

  • Sie können ein gelöschtes Google-Dokument nur wiederherstellen, wenn Sie ein Verbraucherkonto und kein Geschäftskonto verwenden (d. h. ein Konto, das von Ihrem Unternehmen, Ihrer Schule oder einer anderen Organisation eingerichtet wurde, und kein persönliches Konto).
  • Sie können Ihr gelöschtes Dokument nur finden, wenn Sie der Ersteller waren. Wenn nicht, müssen Sie sich an die Person wenden, die das Google-Dokument erstellt hat, und sie bitten, es wiederherzustellen.
  • Wenn Sie Ihr Google-Konto gelöscht haben, wurden Ihr Google Drive und Ihre Google-Dokumente möglicherweise dauerhaft gelöscht.

Mögliche Lösung, wenn keine dieser Optionen funktioniert hat:

  • Öffnen Sie auf einem Computer Ihren Webbrowser und geben Sie ein https://support.google.com/drive
  • Dadurch gelangen Sie zur Google-Hilfe. Oben auf dem Bildschirm in der rechten Ecke befindet sich eine Registerkarte „Kontakt“. Klicken Sie auf diese Registerkarte und wählen Sie fehlende oder gelöschte Dateien aus.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Kontaktmethode zu wählen. Sie können entweder einen Mitarbeiter bitten, Sie anzurufen, mit einem Mitarbeiter chatten oder eine E-Mail senden. Die Anruf- und Chat-Optionen zeigen beide aktuelle ungefähre Wartezeiten an, damit Sie wissen, wann Sie mit Ihren Antworten rechnen können.

Können Sie ein gelöschtes Google-Dokument wiederherstellen?

Vor kurzem gelöscht Dateien gehen in den Papierkorb/Bin-Ordner in Ihrem Google Drive und von hier kannst du wiederherstellen sie innerhalb von 30 Tagen. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Datei Sie möchte genesen und klicken Wiederherstellen . Verwenden Sie diese erweiterten Suchen, um verlorene Dateien zu finden.

Können endgültig gelöschte Dateien wiederhergestellt werden?

Glücklicherweise, dauerhaft gelöschte Dateien können noch zurückgegeben werden. Hören Sie sofort auf, das Gerät zu verwenden, wenn Sie dies wünschen dauerhaft gelöschte Dateien wiederherstellen in Windows 10. Andernfalls werden Daten überschrieben, und Sie kann Geben Sie Ihre niemals zurück Unterlagen . Wenn dies tut nicht passieren, du kann dauerhaft gelöschte Dateien wiederherstellen .

Wohin gehen dauerhaft gelöschte Dateien?

Sicher, deine gelöschte Dateien gehen zum Papierkorb. Sobald Sie mit der rechten Maustaste auf a klicken Datei und wähle löschen , es endet dort. Das bedeutet jedoch nicht die Datei ist gelöscht weil es nicht ist. Es befindet sich einfach in einem anderen Ordner, der als Papierkorb gekennzeichnet ist.

Wie kann ich aus dem Papierkorb gelöschte Dateien ohne Software wiederherstellen?

So stellen Sie gelöschte Dateien wieder her von dem Papierkorb ohne Software ?
  1. Öffnen Sie das Startmenü und geben Sie ein Datei Geschichte .
  2. Wähle aus Wiederherstellen deine Dateien mit Datei Verlaufsoption.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verlauf, um alle Ihre gesicherten Ordner anzuzeigen.
  4. Wählen Sie aus, was Sie möchten wiederherstellen und klicken Sie auf die Wiederherstellen Taste.

Können Sie Dateien nach dem Löschen aus dem Papierkorb wiederherstellen?

Dann Sie könnte sich fragen wenn Papierkorb Erholung nach leer ist überhaupt möglich. Die Antwort wird machen Sie glücklich: ja, Dateien gelöscht von dem Papierkorb kann noch erholt werden, weil Sie bleiben physisch auf dem Speichergerät vorhanden, bis sie durch neue Daten überschrieben werden.

Wohin gehen dauerhaft gelöschte Dateien Windows 10?

Wie stelle ich den Papierkorb in Windows 10 wieder her?

Wie man Wiederherstellen das Papierkorb Symbol ein Windows 10
  1. Wählen Sie die Schaltfläche Start und dann Einstellungen. Oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Personalisieren.
  2. Wählen Sie Personalisierung > Designs > Desktop-Symboleinstellungen.
  3. Wähle aus Papierkorb Kontrollkästchen > Übernehmen.

Wo befindet sich die Schaltfläche „Wiederherstellen“ im Papierkorb?

Zu wiederherstellen alle Artikel in der Papierkorb , klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten der Papierkorb Kontextabhängige Registerkarte „Tools“ in der Multifunktionsleiste. Klicken Sie dann auf die Wiederherstellen alle Elemente Taste innerhalb der Registerkarte.

Wie bekomme ich den Papierkorb wieder auf meinen Desktop?

Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung. Klicken Sie auf Darstellung und Personalisierung, klicken Sie auf Personalisierung, und klicken Sie dann auf Ändern Schreibtisch Symbole. Klicken Sie, um die auszuwählen Papierkorb Kontrollkästchen und klicken Sie dann auf OK.

Wenn ich den Papierkorb entleere, wo landet er?

Wenn du löschen eine Datei von Ihrem Computer, verschiebt sie nach Windows Papierkorb . Sie leer das Papierkorb und die Datei wird dauerhaft von der Festplatte gelöscht.

Löscht leerer Papierkorb wirklich?

Wenn du leer deine Papierkorb , ist der Inhalt für immer verschwunden, es sei denn, Sie haben ihn auf einer externen Festplatte oder in der Cloud gespeichert. Entleerung das Papierkorb auf Ihrem Computer kann dabei helfen, Festplattenspeicher freizugeben.

Was passiert mit endgültig gelöschten Dateien?

Wie oben erwähnt, Dateien das war gelöscht verbleiben immer noch auf der Festplatte eines Computers. Das Betriebssystem weiß nicht, wo es die Datei finden soll, sodass sie praktisch unsichtbar wird. Manchmal bleiben die Daten der Datei nach dem Löschen intakt gelöscht , aber manchmal wird es in kleinere Stücke zerbrochen.

Wird wirklich jemals etwas von Ihrem Telefon gelöscht?

Alle, die ihre verkauft haben Telefon , dachte, dass sie ihre Daten vollständig bereinigt hätten, sagte Jude McColgan, Präsident von riesig Handy, Mobiltelefon . Der Mitnehmen ist das sogar gelöscht Daten auf Ihrem Gebraucht Telefon kann wiederhergestellt werden, es sei denn, Sie überschreiben es vollständig.

Kann die Polizei gelöschte Nachrichten finden?

Ihre Daten sicher halten

So, kann die Polizei gelöscht löschen Bilder, Texte , und Dateien von einem Telefon? Die Antwort ist ja – durch den Einsatz von Spezialwerkzeugen finden können Daten, die noch nicht überschrieben wurden. Durch die Verwendung von Verschlüsselungsmethoden können Sie jedoch kann Stellen Sie sicher, dass Ihre Daten auch nach dem Löschen privat bleiben.

Sind endgültig gelöschte Fotos wirklich weg?

Gibt gelöschte Bilder auf meinem Telefon wirklich gelöscht ? – Quote. Das Löschen eines Fotos vom Telefon funktioniert nicht permanent lösche es. Ja, Sie haben die Möglichkeit dazu genesen das Foto bis zu einem bestimmten Zeitraum. Der Zeitraum von iOS und Android , variiert leicht.

Kann die Polizei gelöschte Nachrichten sehen?

Offiziere kann Verwenden Sie eine Maschine, um alle Arten von Informationen zu extrahieren, einschließlich Standortdaten, gelöscht Bilder und verschlüsselt Mitteilungen . Mit dieser Maschine können die Beamten zugreifen gelöscht Daten, inkl Mitteilungen von anderen Personen an das Telefon gesendet. Der Service kann Nehmen Sie alles von einem Typ von einem Telefon.

Kann die Polizei Ihre Texte lesen, ohne dass Sie es wissen?

In den meisten Vereinigten Staaten, Polizei kann Holen Sie sich viele Arten von Handydaten ohne erhalten zu Gewährleistung. Strafverfolgung Aufzeichnungen zeigen, Polizei kann Anfangsdaten verwenden von zu Tower Dump, um einen weiteren Gerichtsbeschluss für weitere Informationen zu verlangen, einschließlich Adressen, Abrechnungsunterlagen und Anrufprotokollen, Texte und Standorte.

Können gelöschte Textnachrichten wiederhergestellt werden?

Ihr Spediteur speichert Textnachrichten für eine Weile, nachdem sie gewesen sind gelöscht , und sie können möglicherweise abrufen, was Sie benötigen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass Ihr Spediteur dies tun wird Gelöschte SMS wiederherstellen wenn der Grund für Ihre Anfrage geringfügig ist, aber es nicht schadet zu fragen, ob Sie es versuchen möchten.