Wie man Katzen davon abhält, Pflanzen zu fressen

Katzen sind von Natur aus neugierige Tiere. Diese Katzen sind im Allgemeinen Fleischfresser, fressen Mäuse, kleine Vögel und werden manchmal von den baumelnden Reben und glatten Stängeln der Zimmerpflanzen angezogen, die Sie verwenden, um Ihr Zuhause grüner und schöner zu machen. Katzen spielen gerne mit den kleinen Zierpflanzen und der Erde. Es ist jedoch eine unterhaltsame Aktivität, Zeuge zu werden, Videos hochzuladen, es kann zu einem Todesfall werden. Im Folgenden finden Sie die Möglichkeiten, Ihre Katze davon abzuhalten, die Pflanzen zu fressen:

  1. Hängen Sie Ihre Blumentöpfe an die Decke oder die Wand
  • Zimmerpflanzen sind zwar hübsch, aber oft giftig, daher ist es einem Katzenbesitzer zu empfehlen Halten Sie niemals eine giftige Pflanze in der Umgebung ihres Haustieres . Aber selbst bei den sicheren Pflanzen können spielerische Aktivitäten von Katzen rund um die Pflanze, die normalerweise in Fressen übergehen, den Pflanzen und ihrer Show schaden.
  • Wenn die Pflanzen außerhalb der Reichweite der Katze sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass sie sie fressen oder zerstören.
  • Dies trägt nicht nur zum dekorativen Aspekt des Hauses bei, sondern sorgt auch dafür, dass Besitzerlose sich im Falle ihrer Abwesenheit von zu Hause Sorgen machen.
  1. Besprühen Sie Ihre Pflanze mit Abwehrsprays

Diese Sprays sind leicht in Zoohandlungen erhältlich und schaden der Gesundheit der Haustiere nicht.

  • Diese Sprays wirken als Isolationselement das hält sie von der Pflanze fern.
  • Wenn Sie also einige Pflanzen oder Reben vom Balkon hängen haben, ist das Sprühen dieses Sprays das Beste, was Sie tun können.
  • Du kannst auch Machen Sie ein hausgemachtes Spray, indem Sie eine Mischung aus einem Viertel Wasser und drei Teilen Essig herstellen .
  • Katzen stoßen den Geruch von Essig ab.
  1. Unattraktive Pflanzen kaufen

Katzen, so wie sie stereotyp sind, haben ihre Vorlieben für alles. Worüber man schnurrt, wo man schläft. In ähnlicher Weise neigen sie dazu, zu einer bestimmten Pflanzenart zurückzukehren, an der sie knabbern können.



  • Sobald Sie verstehen, wo die Vorlieben der Katze liegen, Ändern Sie diese Pflanze und ersetzen Sie sie durch etwas, das sie unattraktiv oder unangenehm findet.
  • Ihre neue Pflanze ist sicher vor Gefahren.
  1. Bringen Sie Ihren Katzen bei, sich von den Pflanzen fernzuhalten

Wir alle wissen, wie wichtig und schwierig es ist. Und Eine gute Ausbildung ist sehr wichtig für das Haustier und sogar Sie auch.

  • Ein Haustier zu haben bedeutet, ständig zu lachen, gekratzt zu werden und ihm beizubringen, wie man sich in einem menschlichen Haushalt verhält.
  • Wenn sie richtig trainiert werden, indem ihre Handlungen entsprechend belohnt und bestraft werden, kann ihr Verhalten kontrolliert werden.
  1. Bedecken Sie die Oberfläche rund um die Pflanzen mit unangenehmen Dingen

Um zu vermeiden, dass Ihre Katze immer wieder zu Pflanzen geht, bedecken Sie die Umgebung mit groben Dingen .

  • Zum Beispiel Alufolie, kratziger Teppich, der es der Katze erschwert, die Pflanzen zu erreichen.
  • Auch das Einbringen anderer fauliger oder stark riechender Substanzen kann helfen, die Katze fernzuhalten.
  1. Geben Sie Ihrer Katze Alternativen

Wisse, dass deine Katze nicht unbedingt zu den Pflanzen geht, um sie zu fressen. Es sucht nach etwas, mit dem man spielen und sich die Zeit vertreiben kann, wenn man mit etwas anderem beschäftigt ist.

  • Lenke deine Katze ab wenn es sich mit einem Wollknäuel, einem Kuscheltier, den Pflanzen nähert und dies es mit der Zeit von den Pflanzen ablenken würde.
  • Und lassen Sie sie andere Dinge genießen, wie das Spielen mit Spielzeug.
  1. Verfolgen oder überprüfen Sie die Ernährung Ihrer Katze
  • Wenn diese Besessenheit, Pflanzen zu essen, außer Kontrolle gerät, dann konsultieren Sie Ihren Tierarzt .
  • Häufiger frisst die Katze Pflanzen und Erde, um die Nährstoffe aufzufüllen, die ihre Ernährung nicht liefern kann.
  • Mehr oder weniger Futter kann Auswirkungen auf die Gesundheit Ihrer Katze haben.
  1. Kenne den Boden

Sehr oft, wenn Sie Ihre Pflanzen versorgen und die Erde umgraben, erscheint sie Ihrer Katze als ihr Katzenklo.

  • Stellen Sie sicher, dass eine solche Ähnlichkeit zwischen der Erde Ihrer Pflanzen und dem Kästchen der Katze nicht vorhanden ist.
  • Auch das Dekorieren der Pflanzen mit schönen bunten Steinen könnte die Neugier Ihrer Katze wecken.

TIPPS

  • Andere abschreckendes Spray kann durch die Verwendung von gemacht werden Limette oder Zitrus . Katzen sind keine großen Fans von Zitrusfrüchten.
  • Strafen, wenn man sich den Pflanzen nähert kann ein Spritzer Wasser sein, der auf das Gesicht der Katze gesprüht wird, oder Geräusche, die sie vor einer unerwünschten Aktion warnen.

Wie bringe ich meine Katze dazu, damit aufzuhören, meine Pflanzen zu kauen?

Verwende Chilipulver. Wenn du verfügen über zu Pflanze, Anlage in Ihrem Zuhause, das nicht giftig ist, sondern Ihr Katze scheint nie verlassen es allein, ein guter Weg behalten ihn oder sie entfernt, indem man Chilipulver auf die Blätter streut. Stauben Sie leicht ab Pflanze, Anlage mit dem Gewürz und Sie werden bald merken, dass Ihr Katze Wille vermeiden es ganz.

Was kann ich auf meine Pflanzen sprühen, um Katzen fernzuhalten?

Streuen Sie Cayennepfeffer herum der Blätter von Zimmerpflanzen und deine Katze wird zurück Weg ziemlich schnell. Katzen auch hassen der Geruch von Zitrusfrüchten. Orangen- und Zitronenschalen hineingeben dein Töpfe zusammen mit die Pflanzen um sie abzuschrecken. Eine andere Option ist Sprühen der Blätter direkt mit verdünntem Zitronensaft oder Orangenöl.

Kann ich Zitronensaft auf meine Pflanzen sprühen?

Zitronensaft ist ein natürlicher Unkrautvernichter. Bedecken Sie Unkraut in der Saft und sie werden innerhalb weniger Tage schrumpfen. Sei einfach vorsichtig: Zitronensaft wird eigentlich keine beseitigen Pflanze, Anlage , stellen Sie also sicher, dass Sie es nicht versehentlich tun sprühen Ihre Blumen oder Ihren Rasen.

Auf welchen Geruch pinkeln Katzen nicht gerne?

Aus Möbeln müssen Sie ein Abwehrmittel auswählen, das nicht die Katzentoilette zum Urinieren verwendet! Sie graben sich um die Pflanzen herum in den Boden, reißen Wurzeln und Beete auf Geruch das ziemlich wie Grapefruit, Orange und Zitrone haben alle sehr stark riecht den Job behalten!

Verhindert Essig, dass eine Katze pinkelt?

Neutralisiere es!

Weil die Essig ist sauer, es Wille neutralisieren die Bakterien in der Katze pinkelt , kompensiert seinen Geruch. Lassen Sie die Lösung drei bis fünf Minuten einwirken oder befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen auf dem Etikett des Reinigungsprodukts.

Welches ätherische Öl hält Katzen vom Pinkeln ab?

Mische in einer Sprühflasche etwa 500 ml warmes Wasser mit 10 Tropfen Pfefferminze ätherisches Öl oder zwei Esslöffel Pfefferminzextrakt. Besprühen Sie alle Bereiche, die Sie für Ihre halten Katze möglicherweise uriniert oder markiert haben. Innerhalb weniger Stunden der Duft Wille weg sein.

Was kann ich sprühen, damit Katzen nicht pinkeln?

Pet Organics No Mark! Sprühen Zum Katzen ist eine Verhaltensmodifikation sprühen um die Urinmarkierung sicher zu beenden. Einfach Nebel- sprühen Keine Markierung! auf die betroffenen Oberflächen zweimal täglich für eine Woche, dann einmal täglich nach Bedarf.

Was ist ein gutes natürliches Katzenabwehrmittel?

Behalten Katzen fern von Gärten, Blumenbeeten oder bestimmten Bereichen des Grundstücks duftende Gegenstände verstreuen, die a nicht ansprechen Katze Geruchssinn, wie frische Orangen- oder Zitronenschalen, Bio-Sprays mit Zitrusduft, Kaffeesatz, Essig, Pfeifentabak oder Öl aus Lavendel, Zitronengras, Citronella oder Eukalyptus.

Wie stellt man natürlichen Katzenschutz her?

Rezept für Katzenabwehr

Hier ist eine sehr einfache hausgemachtes Rezept von LoveToKnow für a natürlicher Katzenabwehr mit Zimt, Rosmarin, Lavendel, Essig und ätherischem Mandarinenöl kombiniert mit Wasser. Sie brauchen nur diese Gegenstände, ein Stück Seihtuch und eine Sprühflasche.

Kann man einer Katze die Nase in ihren Urin reiben?

Machen nicht reiben dein die Nase der Katze in Urin oder Kot. Machen nicht schimpfen Katze und tragen oder ziehen ihr zur Wurfkiste. Machen beschränke dich nicht Katze in einen kleinen Raum mit dem Katzenklo, für Tage bis Wochen oder länger, ohne etwas anderes zu tun, um es zu lösen ihr Beseitigungsprobleme.

Welchen Geruch hassen Katzen?

Zitrus – Limette, Zitrone, Orange, Mandarine und Grapefruit

Ganz oben auf der Liste der riecht Katzen wirklich verabscheuen, ist Zitrusfrüchte. Katzen absolut hassen irgendeine Zitrusnote Geruch . Eigentlich Zitrusfrüchte riecht sind dafür so berühmt gehasst durch Katzen , dass Unternehmen Katzenabwehrmittel mit Enzymen aus Zitrusfrüchten herstellen.

Können Katzen ihr Katzenklo finden, wenn Sie es bewegen?

Sie will nicht zu machen Sie plötzliche Änderungen mit die Wurfkiste durch es bewegen von einem Ort, an dem es lange war, sagt sie. Katzen sind sehr empfindlich zu plötzliche Veränderungen zu ihren Umgebung. Sie darf nicht nehmen der Zeit zu suchen die Kiste neuer Standort. Etwas Katze Besitzer finden innovative Lösungen zum Katzenklo Probleme.

Welches Hausmittel hält Katzen vom Sprühen ab?

Streuen Sie zuerst Natron auf die Stelle und lassen Sie es über Nacht einwirken. Saugen oder fegen Sie es dann weg und verwenden Sie eine Lösung aus weißem Essig und Wasser (2 Tassen weißen destillierten Essig auf 1 Gallone Wasser) auf der Stelle.

Was ist das effektivste Katzenabwehrmittel?

Die wirksamste Abschreckung für alle Katze ist ein Wasserstrahl, und genau das passiert, wenn der Contech CRO101 Scarecrow Motion Activated Sprinkler verwendet wird. Setzen Sie dieses Gerät mit dem mitgelieferten Erdspieß in den Boden, befestigen Sie es an einem Wasserhahn im Freien, schalten Sie es ein und lassen Sie den bewegungsaktivierten Sensor die Arbeit erledigen.

Hilft Essig beim Katzenspritzen?

Backpulver und Essig

Essig , obwohl es selbst ein bisschen stinkt, wirkt, um den anhaltenden Geruch von zu entfernen gesprühter Katzenurin da Essig ist eine Säure, die die Alkalisalze neutralisiert, die sich beim Trocknen bilden Urin Flecken. Eine Lösung aus einem Teil Wasser und einem Teil Essig kann zum Reinigen von Wänden und Böden verwendet werden.

Verhindert Essig, dass Katzen sprühen?

Weiß Essig ist eines von vielen Abwehrmitteln, von denen nur wenige Wille Entmutigen Sie Kater, die mit Testosteron betrieben werden und nach Freundinnen suchen. Weitere kurzfristige Lösungen sind das Streuen von Orangen- und Zitronenschalen bzw sprühen mit Zitrusdüften, Streuen von Kaffeesatz, Pfeifentabak, Lavendel-, Citronella- oder Eukalyptusöl.