Wie man die Haut über Nacht aufhellt

Die Zahl der Aufhellungsprodukte auf dem Markt ist riesig, aber fast alle von ihnen werden aus hergestellt Chemikalien was langfristig sein kann schädlich für Ihre Haut . Ganz zu schweigen davon, dass sie auch eine große Gefahr für Ihr Budget darstellen können.

Zum Glück gibt es Alternativen. Alternativen, die beides sind natürlich und budgetfreundlich. Hier sind die vier besten Hausmittel um Ihre Haut in kürzester Zeit aufzuhellen.

  1. Joghurt

Joghurt wird seit langem als Hautaufheller verwendet. Dank seiner Milchsäure , Joghurt hat sowohl bleichende als auch feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, die ihn zu einem der besten Heilmittel für Ihre Haut machen. Es verleiht der Haut ein frisches und strahlendes Aussehen und beseitigt gleichzeitig Sommersprossen und Hautunreinheiten.

Sie können es selbst anwenden oder Sie kann es mit etwas Honig mischen . Wenn es mit Honig gemischt wird, ist das Rezept ein Esslöffel Joghurt mit einem halben Esslöffel Honig. In jedem Fall tragen Sie es auf die Haut auf und lassen es dort etwa zehn Minuten lang einwirken. Danach können Sie es mit warmem Wasser abwaschen.

  1. Papaya

Papaya ist in vielen Schönheitszentren sehr beliebt, wo sie für alle Arten von Hautbehandlungen verwendet wird. Das Aufhellen der Haut ist nur eine von vielen Anwendungen. Für beste Ergebnisse müssen Sie:

  • Schneiden Sie es aus Innenteil und reibe es dir ins Gesicht.
  • Nachdem Sie es gerieben haben, lassen Sie es trocknen, bevor Sie es mit kaltem Wasser abwaschen.

Sie können dies jeden Tag tun, so viele Tage Sie möchten.

  1. Aloe Vera Gel

Die Aloe Vera Gel ist eines der besten natürlichen Heilmittel für Hyperpigmentierung, die eine der Hauptursachen für einen falschen Hautton ist. Auf diese Weise wird die Farbe Ihrer Haut wieder in Ihren ursprünglichen Ton zurückversetzt. Vorteilhaft ist auch die kühlende Wirkung, die den Zellen hilft, sich zu regenerieren und Ihre Haut so gesund wie möglich zu halten. Tragen Sie das Aloe-Vera-Gel auf auf Ihre Haut und lassen Sie es etwa dreißig Minuten lang dort einwirken, bevor Sie es mit Wasser entfernen. Sie können den Vorgang zwei- bis dreimal täglich wiederholen.

  1. Haferflocken

Haferflocken Eigenschaften peelen die Haut und nähren das Wachstum neuer Hautzellen. Auf diese Weise bleibt die Haut geschmeidig und weich, während der allgemeine Hautton erheblich verbessert wird. Für beste Ergebnisse muss es mit Tomatensaft gemischt werden. Nachdem sie gut gemischt sind, kann die Mischung auf die Haut aufgetragen werden. Lassen Sie es etwa zwanzig Minuten einwirken, bevor Sie es mit kaltem Wasser entfernen. Ziehen Sie während der Entfernung sanft an den abgestorbenen Hautzellen, die noch an Ihrer Haut haften.

Wie kann ich meine Haut sofort aufhellen?

Zu erleichtern dein Haut Ton massieren Sie Ihre Haut täglich mit Olivenöl-Honig-Packung. Mischen Sie 2 Esslöffel Olivenöl und einen Teelöffel Honig und massieren Sie es ein Haut für ein paar Minuten. Wenn Sie ölig sind Haut Fügen Sie auch einige Tropfen Zitronensaft hinzu. Wischen Sie diese Packung mit lauwarmem Wasser ab.

Wie kann ich meine Haut an einem Tag aufhellen?

Kurkuma, Zitronensaft und Joghurt

Für sofortigen Glanz wirst du nicht finden eine bessere Packung in diesen Hausmitteln zum Glühen Haut an einem Tag , besonders für ölige Haut . Zu machen Mischen Sie in dieser Packung 1 Teelöffel Kurkumapulver und Joghurt mit 2 Teelöffeln Zitronensaft. Tragen Sie es auf Ihr Gesicht auf und wenden Sie es sanft an, genau wie ein Peeling.

Kann ein Mensch wirklich gerecht werden?

Dies zeigt, dass es möglich ist gerecht werden farbige Haut. Man kann es nicht bekommen solche Ergebnisse nur mit Make-up, also Entwicklung eines Messe Hautfarbe ist möglich, aber es ist ein allmählicher Prozess. Es gibt mehrere fortschrittliche Hautbehandlungen, die dermatologisch zugelassen sind, aber auch sehr kostspielig sind.

Kann man Haut aufhellen?

Bleichen der Haut ist eine kosmetische Behandlung zur Reduzierung der Prominenz von Haut Verfärbungen und gleicht die Farbe der aus Haut . Du kannst Kaufen Bleichen Cremes über den Ladentisch und auf Rezept. Manche Leute bewerben sich Haut Aufheller für ihren ganzen Körper, um ihren Teint zu ändern, aber das kann sehr riskant sein.

Wie kann ich meine Haut auf natürliche Weise dauerhaft aufhellen?

7 einfache Tipps für einen strahlenden, ebenmäßigen Teint:
  1. Essen Sie nahrhaftes Essen. Der erste und wichtigste Faktor, der eine gesunde, strahlende Haut definiert Haut ist Ihre nahrhafte Nahrungsaufnahme.
  2. Viel Wasser trinken.
  3. Verwenden Sie Sonnencreme.
  4. Gut schlafen.
  5. Routinemäßige reinigende Entgiftung.
  6. Nährende Nachtcremes.
  7. Entspannende Ölmassage.

Welche Behandlung eignet sich am besten zum Aufhellen der Haut?

Probieren Sie diese effektiv aus Aufhellung Tipps und werde leichter Haut Sie können wirklich bald zur Schau stellen.
  • Mikrodermabrasion. Ausschau halten nach Behandlung , wodurch Sie diese hässlichen dunklen Flecken loswerden?
  • Aufhellung Serum.
  • Dermabrasion.
  • Arbutin.
  • Retinol.
  • Chemische Peelings.
  • Vitamin C.
  • Whitening-Cremes .

Kann Honig die Haut aufhellen?

Schatz zum Haut Aufhellung und Aufhellung

Aber seit Honig hat Peeling-Eigenschaften, wenn Sie es auf Ihrem Gesicht verwenden kann Verstorbene beseitigen Haut Zellen, die Ihre machen Haut langweilig aussehen. Dies kann offenbaren heller Haut . Lassen Sie die Honig auf Ihrem Haut einige Minuten vor dem Abspülen.

Wie kann ich meine Haut zum Strahlen bringen?

Kaufen Sie hier natives Kokosöl.
  1. Benutze Aloe Vera dazu Haut behalten stark und gesund. Aloe Vera hat heilende Eigenschaften und kann neues Zellwachstum anregen.
  2. Nach dem Waschen richtig eincremen dein Gesicht .
  3. Trage täglich Sonnencreme auf.
  4. Finden Sie eine Reinigungsroutine, die funktioniert.
  5. Vermeiden Sie Rauch und Passivrauchen.
  6. Trinke mehr Wasser.
  7. Essen Sie, um sich zu ernähren deine Haut .

Ist Milch gut zum Aufhellen der Haut?

Milch enthält Milchsäure, die wirklich effektiv ist Aufhellung der Haut und Verstorbenen entfernen Haut Zellen, die sich auf Ihrem Gesicht ansammeln. Es hilft auch, Sonnenbrand zu lindern, da es Protein enthält, das das brennende Gefühl abwehrt und unerwünschte Pigmentierung verringert.

Was passiert, wenn ich jeden Tag Honig auf mein Gesicht auftrage?

Wenn der Reiniger und das Peeling sind alle Indikationen, Honig ist rundum gut für den Kampf gegen Akne. Seine entzündungshemmenden Eigenschaften helfen, überschüssiges Öl von der Oberfläche zu entfernen und bei täglicher Anwendung , es gleicht die Bakterien auf Ihrem aus Haut . Die heilenden Eigenschaften in Honig Hilfe Haut Schäden schneller reparieren.

Was kann ich mit Honig für mein Gesicht mischen?

Kann ich täglich Honig und Zitrone auf das Gesicht auftragen?

Sie benötigen einen Teelöffel Zitronensaft, einen Teelöffel Honig und ein Teelöffel Natron. Beginnen Sie mit der Zugabe von Zitronensaft, Honig , und Backpulver zu einer kleinen Schüssel und mischen es gut. Anwenden der Mischung sanft über das Gesicht und vermeiden der Bereich um die Augen. Verlassen der Maske für fünfzehn Minuten und entfernen Sie sie mit warmem Wasser.

Kann Honig Pickel über Nacht entfernen?

Honig und Zitrone Saft, zu gleichen Teilen, kann aufhellen Haut und beseitigt auch Pickel. Für dein Haut , anwenden dies für eine Stunde Täglich und für Ihr Haar zwei- oder dreimal pro Woche. Es wird nicht nur die Bräune beseitigen, sondern auch Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und auch die Schuppen loswerden.

Was kann ich über Nacht auf einen Pickel auftragen?

Ein Tupfer von Honig kann Wunder für Pickel -gerittene Haut. Seine antibakteriellen Eigenschaften Kann reduzieren Entzündungen und fördern die Heilung. Tragen Sie über Nacht ein oder zwei Tropfen auf die betroffene Stelle auf und waschen Sie sie am nächsten Morgen ab.

Welche Creme ist am besten gegen Pickel?

5 effektive Tipps zu Pickel loswerden und Pickel markiert
  1. Reinigen Ihr Gesicht zweimal täglich mit milder Seife/Gesichtswäsche und lauwarmem Wasser Löschen überschüssiger Schmutz, Schweiß und Öl. Reiben Sie das Gesicht nicht hart.
  2. Berühre dein Gesicht nicht immer wieder.
  3. Haare regelmäßig waschen und vom Gesicht fernhalten.