So löschen Sie Apps auf Android

  1. Löschen Sie Apps über die Einstellungen
  • Suchen Sie auf Ihrem Startbildschirm nach der Einstellungen Anwendungssymbol und starten Sie es. Dieser Schritt funktioniert nur für heruntergeladene Anwendungen.
  • Scrollen Sie nach unten zu Geräte Abschnitt und tippen Sie auf die Anwendungen .
  • Scrollen Sie nach unten und suchen Sie die Apps, die Sie löschen möchten, aus der Liste der angezeigten Apps.
  • Tippen Sie auf die unerwünschte App. Dies fordert dazu auf, ein neues Menü zu öffnen.
  • Tippen Sie im neuen Menü auf die DEINSTALLIEREN um die Anwendung von Ihrem Android-Telefon zu entfernen. Wenn Sie diese Option vermissen, ist dies ein klarer Hinweis darauf, dass die App eine System-App ist und nicht deinstalliert werden kann, ohne Ihr Android zu rooten. Sie können jedoch deaktivieren die Anwendung, um zu verhindern, dass sie funktioniert. Sie können diesen Vorgang wiederholen, um andere Apps ziemlich schnell zu entfernen.
  • Wenn Sie die frühere Android-Version verwenden, ist der obige Prozess möglicherweise nicht durchführbar. Wenn dies der Fall ist, verwenden Sie die folgenden Schritte, um die aufgeblähten Apps loszuwerden.
  • Tippen Sie auf Ihrem Android-Telefon auf das Menü. Ob weich oder hart.
  • Wählen Sie danach die aus Einstellungen und klicken Sie dann auf die Anwendungen.
  • Wenn Sie das getan haben, tippen Sie auf das Anwendungen verwalten .
  • Tippen Sie als Nächstes auf die App die Sie löschen möchten.
  • Tippen Sie abschließend auf Deinstallieren um die aufgeblähten Apps von Ihrem Telefon zu entfernen.
  1. Löschen Sie Android-Apps im Google Play Store
  • Suchen Sie das Play Store App-Symbol auf Ihrem Gerät und tippen Sie darauf, um es zu öffnen.
  • Tippen Sie danach auf Einstellungen Speisekarte.
  • Wenn Sie das getan haben, tippen Sie auf das Meine Apps & Spiele .
  • Navigieren Sie zum Abschnitt für die Eingerichtet Anwendungen.
  • Suchen Sie die App, die Sie von Ihrem Telefon entfernen möchten, und tippen Sie auf Deinstallieren Schaltfläche, um die unerwünschten Apps loszuwerden. Wenn Sie weitere Apps löschen möchten, können Sie auf Ihrem Bildschirm auf die Schaltfläche „Zurück“ tippen und den Vorgang wiederholen, um andere Apps zu deinstallieren.
  1. Löschen Sie Android-Apps aus einer Schublade
  • Suchen Sie die App, die Sie aus der App-Schublade oder dem Startbildschirm löschen möchten.
  • Tippen Sie auf die App und halten Sie sie gedrückt, bis Sie eine Vibration spüren und sehen, wie andere Apps mit einer jonglieren x Markierung in der Ecke jeder App.
  • Ziehen Sie die App auf dem Startbildschirm auf das rote deinstallieren Abschnitt auf dem Bildschirm.
  • Geben Sie die App über die frei Deinstallieren Taste.
  • Tippen Sie auf die OK im erscheinenden Popup-Fenster. Dies ist die schnellste und müheloseste Methode zum Löschen einer App von einem Android-Telefon.

HINWEIS: Die drei oben genannten Optionen funktionieren auf den meisten Androiden ziemlich gut und bieten die schnellsten Möglichkeiten, heruntergeladene Apps auf Android-Telefonen zu löschen. Es kann jedoch einige wenige Ausnahmen geben, die einen anderen Ansatz als den oben aufgeführten erfordern.

  1. Löschen Sie Apps auf den Fire-Geräten von Amazon
  • Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Anwendungen Tab.
  • Tippen Sie danach auf Geräte Tab.
  • Tippen Sie als Nächstes auf die App, die Sie löschen möchten, und halten Sie sie gedrückt.
  • Tippen Sie danach auf Vom Gerät entfernen und die App wird erfolgreich gelöscht.
  1. Löschen Sie Android-Apps von einigen Samsung-Telefonen
  • Tippen Sie auf die Aktuelle Apps .
  • Tippen Sie als Nächstes auf die Taskmanager .
  • Danach gehen Sie zum Downloads Registerkarte, um die irritierenden Apps zu finden.
  • Tippen Sie neben der App, die Sie entfernen möchten, auf Deinstallieren Taste.
  • Tippen Sie abschließend auf OK Schaltfläche, um zu bestätigen, dass Sie die App wirklich von Ihrem Android-Telefon entfernen möchten.

TIPP: Unabhängig davon, welches Android-Telefon und welche Android-Version Sie verwenden, können Sie mit dem keine Anwendung löschen Deinstallieren Möglichkeit fehlt. Sollten Sie auf solche stoßen, wissen Sie, dass es sich um eine Systemanwendung handelt, die nur entfernt werden kann, indem Sie Ihr Mobiltelefon auf einem Computer rooten. Sie können jedoch deaktivieren die Systemanwendungen, um zu verhindern, dass sie auf Ihrem Mobiltelefon ausgeführt werden.

Löschen Sie vorinstallierte Android-System-Apps und Netzbetreiber, indem Sie das Android-Gerät auf einem Computer rooten

  • Rooten Sie das Android-Gerät, von dem Sie System- und Netzbetreiber-Apps löschen möchten. Im Gegensatz zur Deinstallation heruntergeladener Apps scheint dieser Vorgang etwas kniffliger zu sein. Die Methode zum Rooten eines Android-Geräts unterscheidet sich von Modell zu Modell. Abgesehen davon funktioniert dieser Prozess möglicherweise auf einigen isolierten Android-Telefonen nicht vollständig.
  • Installieren Sie das Android SDK auf Ihrem Betriebssystem. Wenn Ihr Gerät gerootet ist, können Sie die verwenden Android-Debug-Bridge das kommt mit Android SDK um die Apps über die Kommandozeile loszuwerden. Herunterladen und Installieren Sie das SDK-Paket kostenlos.
  • Verbinden Sie Ihr Android-Telefon über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. Akzeptieren Sie die Installation aller Treiber, zu deren Installation Sie aufgefordert werden. Wenn Sie mit der Installation der fehlenden und veralteten Treiber fertig sind, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  • Schalten Sie jetzt den USB-Debugging-Modus ein, wenn Sie ihn während des Root-Vorgangs nicht eingeschaltet hatten. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.
  • Öffnen Sie auf Ihrem gerooteten Gerät die App „Einstellungen“ und tippen Sie auf Über Telefon .
  • Tippen Sie danach auf Build-Nummer sieben Mal, um das Verborgene zu bekommen Entwickleroption Speisekarte.
  • Öffnen Sie danach die neue Entwickleroptionen des vorherigen Bildschirms unten auf dem Bildschirm und aktivieren USB-Debugging .
  • Danach suchen und starten ADB auf deinem Computer. Sie können Windows Explorer mit den folgenden Schritten verwenden.
  • Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem ADB standardmäßig installiert ist. Der Ordnerpfad ist normalerweise C:BenutzerBenutzernameAppDataLocalAndroidandroid-sdkplatform-tools .
  • Drücken Sie auf die Verschiebung -Taste und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste.
  • Klicken Sie danach auf die Öffnen Sie hier das Befehlsfenster . Dadurch wird ein Eingabeaufforderungsfenster gestartet, das an der aktuellen Position angezeigt wird.
  • Sobald Sie sich im Eingabeaufforderungsfenster befinden, können Sie die ADB mit den folgenden Befehlen anweisen, die Liste der auf Ihrem Gerät vorhandenen Apps abzurufen.
  • Art ADB Shell in das Befehlsfeld und drücken Sie auf die Eingeben Taste auf der Tastatur Ihres Computers, um eine spezielle Eingabeaufforderung für Ihr Telefon zu starten.
  • Geben Sie als Nächstes ein CD-System/App und schlage auf die Eingeben Taste, um das System zum Öffnen von Ordnern aufzufordern.
  • Geben Sie als Nächstes ein ls und schlage auf die Eingeben Taste, um dem System zu befehlen, alle auf Ihrem Gerät installierten Apps anzuzeigen.
  • Suchen Sie in der Liste der auf Ihrem Gerät angezeigten Apps nach den Apps, die Sie entfernen möchten. Die Liste ist relativ lang und Sie müssen durchscrollen, um die App(s) zu finden. Es wäre viel einfacher, wenn Sie den vollständigen Dateinamen der App(s) kennen.
  • Geben Sie die ein rm AppName.apk und schlage auf die Eingeben Taste, um die App aus dem Speicher des Telefons zu holen.
  • Wenn Sie jedoch mit dem Deinstallationsprozess fertig sind, geben Sie ein Neustart und schlage auf die Eingeben Taste, um Ihr Android-Telefon neu zu starten und den Deinstallationsvorgang abzuschließen.

Neben der Verwendung einer Eingabeaufforderung können Sie auch Anwendungen von Drittanbietern verwenden, um die unerwünschten System-Apps von Ihren Android-Telefonen zu deinstallieren. Solche Apps umfassen, sind aber nicht beschränkt auf, Titan-Backup , NoBloat Free , und System-App-Entferner . Diese genannten Marken sind sowohl für kostenlose als auch für Premium-Benutzer verfügbar. Wenn Sie lieber Apps als die Eingabeaufforderung verwenden möchten, können Ihnen diese Apps dabei helfen, die Aufgabe ziemlich gut zu erledigen.

Ist das Löschen einer App dasselbe wie das Deinstallieren?

Im Falle von Android , Löschen einer App ist kein Ding, man installiert einfach oder deinstallieren es. Wenn Sie sich darauf beziehen, ob Löschen seine Dateien aus Android Ordner deinstalliert es, NEIN, es beschädigt eher Ihr Telefon, also tun Sie es nicht, es wird Ihr Telefon durcheinander bringen.

Wie lösche ich eine App, die sich nicht deinstallieren lässt?

ICH. Deaktivieren Anwendungen in den Einstellungen
  1. Auf Ihrem Android Telefon, öffnen Sie die Einstellungen.
  2. Navigieren zu Apps oder Verwalten Anwendungen und wählen Sie Alle aus Anwendungen (kann je nach Marke und Modell Ihres Telefons variieren).
  3. Suchen Sie nun nach der Apps das du willst zu entfernen . dürfen ' T finde es?
  4. Tippen Sie auf die App Namen und klicken Sie auf Deaktivieren. Bestätigen Sie, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wie lösche ich eine App von meinem Samsung-Telefon?

Das einzige Apps du kannst nicht löschen sind teilweise vorinstalliert Apps die ein Teil der sind Android Betriebssystem.

Wie man Anwendungen löschen zehn ein Samsung Galaxy

  1. Starten Sie die Einstellungen App und tippe Anwendungen .
  2. In der Liste der Apps , finde die App Sie wollen löschen .
  3. Zapfhahn Deinstallieren .

Wie lösche ich eine App vollständig?

So löschen Sie Apps dauerhaft auf ein Android
  1. Halten Sie die gedrückt App Sie wollen Löschen .
  2. Ihr Telefon wird einmal vibrieren und Ihnen Zugriff gewähren, um das zu bewegen App rund um den Bildschirm.
  3. Zieh den App oben auf dem Bildschirm, wo es heißt Deinstallieren .
  4. Sobald es rot wird, Löschen Ihr Finger von der App zu löschen es.

Warum kann ich Apps von Samsung nicht löschen?

Wenn du kann 'T deinstallieren ein Android App aus dem Google Play Store oder einem anderen installiert Android Markt auf Ihrem Samsung Handy, das könnten sei dein Problem. Gehe zu Samsung Telefoneinstellungen >> Sicherheit >> Geräteadministratoren. Diese sind der Apps auf Ihrem Telefon, die über Geräteadministratorrechte verfügen.

Warum kann ich eine App nicht deinstallieren?

Mögliche Ursache Nr. 1: Die App ist als Administrator festlegen

Im letzteren Fall werden Sie nicht in der Lage sein um eine App zu deinstallieren ohne zuvor den Administratorzugriff zu widerrufen. Zu deaktivieren ein Anwendung Administratorzugriff, los zu Suchen Sie in Ihrem Einstellungsmenü nach Sicherheit und öffnen Sie Geräteadministratoren.

Warum kann ich Samsung nicht kostenlos löschen?

Samsung kostenlos ist eine Standard-App, die auf allen Galaxy-Geräten installiert ist, auf denen Android 11 standardmäßig ausgeführt wird oder die auf One UI 3 aktualisiert wurden kippen deinstalliert werden. Wenn Sie ein 2021 eingeführtes Galaxy-Gerät besitzen, sollten Sie es auch ersetzen können Samsung kostenlos auf dem Startbildschirm mit Google Discover.

Kann man Samsung kostenlos deinstallieren?

Während du kannst 'T Löschen Sie Samsung Free , kannst du deaktivieren es zu Löschen es von Ihren Startbildschirmen, sodass es wann nicht mehr angezeigt wird Sie wische nach rechts. Berühren und halten Sie auf dem Startbildschirm einfach einen leeren Bereich des Bildschirms und streichen Sie nach rechts zum Samsung kostenlos Seite.

Wie deinstalliere ich Samsung kostenlos?

  1. Langes Drücken auf eine leere Stelle auf dem Startbildschirm, bis die Reihe von Symbolen am unteren Rand des Bildschirms erscheint.
  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie das sehen Samsung kostenlos Bildschirm.
  3. Schieben Sie den Schalter oben nach links, um ihn auszuschalten.

Ist Samsung kostenlos wirklich kostenlos?

Samsung kostenlos ist ein Content-Aggregator-Service, der Zugriff auf Nachrichtenartikel, Live-TV, Podcasts und interaktive Spiele an einem Ort bietet. Die Inhalte werden zur Verfügung gestellt kostenlos für Benutzer kostenlos. Samsung kostenlos kann aufgerufen werden, indem Sie auf dem Startbildschirm nach links wischen.

Wie bekomme ich mein Samsung Galaxy S20 Ultra kostenlos?

Sieg Samsung Galaxy S20 Ultra Hergeben- Samsung Galaxy kostenlos S20+ Werbegeschenk. Nehmen Sie teil, um eine Gewinnchance zu erhalten Samsung Galaxy S20 Ultra Hergeben. Als Aktionsangebot verschenkt Allgiveaways kostenlos Samsung Galaxy S20 Ultra . Alle Gewinner werden Samsung Galaxy S20 Ultra erhalten 256 GB im Wert von 1.299,00 $.

Wie stelle ich mein Samsung kostenlos auf Google um?

Wechseln zu Google Entdecken Sie auf der Galaxis S21/One-Benutzeroberfläche 3.1
  1. Drücken Sie lange auf einen leeren Teil Ihres Startbildschirms.
  2. Streichen Sie zur letzten Karte auf der linken Seite.
  3. Stellen Sie sicher, dass der Feed-Umschalter oben auf „Ein“ geschaltet ist.
  4. Auswählen Google Entdecken Sie vorbei Samsung kostenlos .

Was ist Samsung Members v1?

Samsung-Mitglieder ist eine wachsende Community von Galaxy-Profis, die Rundum-Support, Feedback und Analysen bieten. Es bietet Dienste, die Sie benötigen, von Galaxy-bezogenen Tipps bis hin zur Fehlerbehebung in einer benutzerfreundlichen App, zusammen mit dem Zugriff auf eine Fülle von Informationen, Tipps und den neuesten Produktneuheiten.

Was ist die Samsung One UI Home-App?

Alle Android Geräte haben zu Launcher und Eine UI-Startseite ist Samsungs Version für seine Galaxy-Produkte. Mit diesem Launcher können Sie Apps öffnen und anpassen Zuhause Elemente des Bildschirms wie Widgets und Themen. Es zeigt das gesamte Telefon neu an Schnittstelle , und fügt hinzu zu auch viele einzigartige Features.

Was ist die Smart Switch-App auf Android?

Intelligenter Schalter ist ein Samsung Anwendung, die verwendet werden kann, um Software-Updates für Ihr Telefon zu installieren, die E-Mail-Synchronisierung mit Microsoft Outlook zu konfigurieren (praktisch für Unternehmensbenutzer) oder den Schwerpunkt des heutigen Artikels: Sichern und Wiederherstellen Ihrer Inhalte, während Sie zwischen Telefonen wechseln.

Was ist Smart Switch auf Galaxy?

Die Samsung Smart Switch Mit der mobilen App können Benutzer Inhalte (Kontakte, Fotos, Musik, Notizen usw.) einfach auf ein neues übertragen Samsung Galaxy Gerät.

Wie schalte ich Smart Switch aus?

Ja, einfach das Handy auf Werkseinstellung zurückgesetzt. Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Sie können einfach Ihre Nachrichten oder so weiter auf die SD-Karte übertragen intelligenter Schalter Dann auf Werkseinstellungen zurücksetzen und nur die Nachrichten neu laden, oder so weiter.

Wie öffnet man einen Smart Switch?