So reinigen Sie künstliche Pflanzen

Künstliche Pflanzen sind der beste Weg, um Ihrem Zuhause eine natürliche Note zu verleihen, ohne sich den schwierigen Schwierigkeiten der Gartenarbeit stellen zu müssen. Diese Pflanzen sind in verschiedenen Farben, Größen und Formen erhältlich und können auch gut für Ihre Taschen sein. Hier zeigen wir es Ihnen wie man drei Arten von künstlichen Pflanzen reinigt , Plastik, Seide und Wasserpflanzen. Sie können diesen Schritten folgen, um sie zu pflegen und zu reinigen:

  1. Plastikblumen reinigen

Plastikblumen müssen wegen der Schönheit, die sie den Blumen verleihen, besonders sauber gehalten werden.

Sammeln Sie alle Ihre Werkzeuge



Die Werkzeuge, die Sie zum Reinigen von Kunststoffanlagen benötigen, sind:

  • Ein Staubwedel.
  • Mikrofaserstoff.
  • Heißes Wasser.
  • Putzlappen und Fensterreiniger mit Ammoniak D.

Befreien Sie sich vom Staub

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie den Staub von diesen Pflanzen entfernen können:

  • Du kannst sie mit einem Staubwedel abstauben.
  • Tauchen Sie sie in heißes Wasser.
  • Besprühen Sie sie mit Wasser.
  • Verwenden Sie einen Staubsauger.

Trockne sie

Wenn Sie die Pflanze in Wasser getaucht haben, um sie zu reinigen, lassen Sie sie dann draußen trocknen.

Sprühen Sie Ammoniak D

  • Nachdem sie vollständig getrocknet sind, Sprühen Sie etwas Fensterreiniger mit Ammoniak D darauf, um Ihre Anlage gründlich zu reinigen und zu desinfizieren.
  • Stellen Sie die Pflanzen ins Sonnenlicht um das Reinigungsprodukt zu aktivieren. Dies wird auch dazu beitragen, dass Ihre Pflanze ihre ursprünglichen leuchtenden Farben wiedererlangt.
  1. Reinigung der Seidenblumen

Die Seidenblumen sind am besten, wenn sie ordentlich sind, denn wenn sie es nicht sind, dann verdirbt es die Schönheit der Pflanze.

Staub sie

  • So wie Sie den Staub von den Plastikpflanzen entfernen, entfernen Sie die Seidenblumen auf ähnliche Weise.
  • Du kannst Verwenden Sie Staubfedern, Stofflappen, Staubsauger oder sogar ein Mikrofasertuch .
  • Du kannst auch Fön verwenden um den Staub loszuwerden, der sich auf diesen Seidenpflanzen oder Blumen angesammelt hat.
  • Stellen Sie den Trockner auf die minimale Hitze und blasen Sie aus einiger Entfernung auf die Pflanze.

Chemische Reinigung

  • Du kannst Salz verwenden um die Anlage gründlich und effektiv zu reinigen.
  • Nehmen Sie in einem Ziploc-Beutel etwas Salz, die Größe des Beutels sollte in die Pflanze oder Blume passen, die Sie reinigen möchten.
  • Legen Sie die Pflanze hinein und schließen Sie den Reißverschluss der Tasche.
  • Schütteln Sie sie kräftig, da das Salz als Wäscher wirkt, um den gesamten Staub zu entfernen, der sich auf der Pflanze angesammelt hat.
  • Du kannst auch Reis oder Maismehl verwenden statt Salz.

Vor dem Sprühen prüfen

Bevor Sie die Reinigungsflüssigkeit auf die Pflanze sprühen, Sprühen Sie eine kleine Menge der Flüssigkeit auf einen Teil der Blume und warten Sie, bis sie reagiert oder verblasst. Verändert sich die Farbe nicht, kann jetzt mit dem Reiniger gründlich über die ganze Blüte gesprüht werden

Verwenden Sie Reinigungsmittel, um Schmutz zu entfernen

  • Wenn Ihre Pflanze oder Blume übermäßig mit Schmutz bedeckt ist, versuchen Sie es mit der Reiniger für Seidenblumen die leicht auf dem Markt erhältlich sind.
  • Sie können auch kombinieren Essig mit Wasser und damit auf die Pflanze sprühen.
  • Reinigen Sie die Pflanze mit einem trockenen Tuch um den Schmutz zu entfernen.

Spülen

Spülen Sie Ihre Pflanze zuletzt mit kaltem Wasser ab und trocknen Sie sie, bevor Sie sie wieder in ihre Behälter stellen.

  1. Reinigung der Wasserpflanzen

Obwohl sie keine ständige Wasserversorgung benötigen, sehen sie schöner aus, wenn sie ordentlich und sauber im Wasser sind.

Verwenden Sie heißes Wasser

Mit der Zeit sammeln sich die schmutzigen Algen auf den Pflanzen und können sie stumpf und schmutzig aussehen lassen. Um diese zu entfernen Spülen Sie sie unter heißem Wasser ab.

Reinigung der Anlage

  • Mit a können Sie die Anlage gründlich reinigen Wasser-Bleich-Mischung oder Chlorneutralisator .
  • Du kannst auch schrubben Sie die Pflanzen mit Salz mit einer Zahnbürste mit weichen Borsten.

TIPPS

Stauben Sie die gefälschten Pflanzen regelmäßig ab ist der grundlegendste und wichtigste Schritt bei der Pflege Ihrer Pflanzen. Sie benötigen jedoch eine regelmäßige Reinigung, um sie für einen längeren Zeitraum zu erhalten.

Wie reinigt man Kunstpflanzen am einfachsten?

Der Essig Methode

Stelle eine Mischung aus halb Essig und halb Wasser her und mische sie in einer Sprühflasche. Sprühen Sie Ihre künstliche Pflanze mit der Lösung. Für wirklich harte Ablagerungen lassen Sie die Essiglösung etwa fünf Minuten lang einwirken. Benutze einen reinigen feuchten Tuch, um so viel Essig und Staub wie möglich abzuwischen.

Wie hält man künstliche Bäume staubfrei?

Für eine schnelle Reinigung staubige Stellen mit Möbelpolitur einsprühen und einwirken lassen. Waschen gefälschte Bäume alle 3-6 Monate zu Staub halten in Schach. Reinigen Sie die Pflanzen wöchentlich mit einem Staubwedel oder einem Staubsaugeraufsatz Staub halten und Schmutz durch Aufbau.

Wie bringe ich meine Kunstpflanzen zum Glänzen?

Sie sollten Wasser und Reinigungsalkohol zu gleichen Teilen mischen, und da ein wenig viel ausreicht, sind 2 Unzen von jedem wirklich alles, was Sie brauchen, und es wird für mehrere Seiden reichen Pflanzen . Gießen Sie zuerst das Wasser in die Sprühflasche. Gießen Sie dann den Reinigungsalkohol in die Sprühflasche.

Wie macht man selbstgemachten Pflanzenreiniger?

DIY-PFLANZE BLATTGLANZ & REINIGER REZEPT:
  1. 2 Tassen Wasser.
  2. 1/2 Teelöffel Essig.
  3. 2 Tropfen Kastilien-/Spülmittel (wir betreffend gern Dr. Bronner)
  4. 2 Tropfen Kokosöl (optional: wenn du wirklich diesen glänzenden Look willst)

Wie reinigt man Pflanzen mit Essig?

Essig oder Zitronensaft & Wasser

Mischen Essig mit Wasser ist besonders effektiv, um Rückstände zu entfernen Blätter . Übertreiben Sie es jedoch nicht. Dies ist nicht dazu gedacht, Teil der Routine zu sein Pflanze, Anlage Wartung, sondern nur bei Bedarf. Beginnen Sie mit dem Mischen eines Teelöffels Essig mit etwa einer Gallone Wasser.

Kann man Pflanzenblätter mit Babytüchern reinigen?

Babytücher können sein benutzt zu reinigen der Blätter sowohl natürlich als auch künstlich Pflanzen . Es ist einfach zu reinigen drinnen Pflanzen mit wischt . Verwenden zu Baby wischen zu wischen allen Schmutz vom Schalter entfernen.

Können Sie Olivenöl auf Pflanzenblätter geben?

Mineral Öl bietet eine glänzende Beschichtung für die Blätter und verhindert, dass sich schnell Staub ansammelt. Vermeiden Sie die Verwendung von Kokosnuss oder Olivenöl auf der Blätter , wie dies kann blockieren die Poren der Pflanze, Anlage . Behalten Pflanzen mit Mineralien Öl auf sie aus der direkten Sonne, um das zu vermeiden Blätter davon ab, sich zu verbrennen.

Ist Mayonnaise gut für Pflanzen?

Es hat keinen Vorteil, die zu verwenden dürfen auf Ihren Blättern, und es kann sogar Stomata verstopfen, die für die notwendig sind Pflanze, Anlage Wasser aufzunehmen. Einfach Blätter mit einem Wasserstrahl abwaschen ist alles Ihre Sache Pflanzen jemals über die Blattreinigung benötigen. [Insekten kommen, um Ihre Zimmerpflanzen zu vernichten.

Was kann man auf Blätter auftragen, damit sie strahlen?

Es gibt eine Reihe natürlicher einfacher Möglichkeiten scheinen Zimmerpflanze Blätter .
  1. Milchmischung. Mischen Sie Milch und Wasser zu gleichen Teilen und verwenden Sie die Mischung, um die Pflanze abzuwischen Blätter .
  2. Seife und Wasser. Machen eine Wäsche mit einer milden Seife, die in Wasser gemischt wird.
  3. Mayonnaise.
  4. Bananenschalen.
  5. Kommerzielle Wachse.

Ist Kokosöl gut für Pflanzenblätter?

Kokosnussöl ist gut für Pflanzen weil man es auf die reiben kann Blätter um Nährstoffe hinzuzufügen und sie feucht zu halten. Es hilft auch, die Blätter attraktiv und staubabweisend. Sie können auch die verwenden Öl als Unkrautvernichter und um Ihre Gartengeräte von Rost zu befreien.

Ist aufgebrühter Kaffee gut für Pflanzen?

Kaffee Gründe (und gebrühter Kaffee ) sind eine Stickstoffquelle für Pflanzen , das ist der Nährstoff, der produziert gesund grüner Wuchs und kräftige Stängel. Kaffee enthält auch Kalzium und Magnesium – beides vorteilhaft für die Pflanze die Gesundheit. Benutzen Kaffee hatte Pflanze, Anlage Dünger, Sie müssen ihn verdünnen.

Kann man Pflanzen mit Kaffeeresten gießen?

Wasser mit dem verdünnten Kaffee genauso wie du würdest mit einfachem Wasserhahn Wasser . Verwenden Sie dies nicht Wasserpflanzen das tun nicht wie saurer Boden. Nicht Wasser immer mit dem verdünnten Kaffee Dünger. Pflanzen wird krank oder stirbt, wenn der Boden zu sauer wird.

Mögen Tomaten Kaffeesatz?

Froh zu hören Kaffeesatz arbeiten für Sie Tomate Pflanzen! Trotzdem werden sie oft bei säureliebenden Pflanzen eingesetzt wie Azaleen, Rhododendren, Heidelbeeren u Tomaten . Achten Sie jedoch darauf, nicht zu überladen Tomaten mit zu vielen Kaffeesatz . Tomaten mögen leicht saurer Boden, nicht zu saurer Boden.

Kann man alten Kaffee auf Pflanzen gießen?

Eine Lösung dafür könnten verwässere deine Kaffee Vor du für es auf Ihre Pflanze, Anlage . Was bei dir übrig bleibt Kaffee Pot ist nicht der einzige nützliche Teil von Kaffee für dein Pflanzen – das übrig gebliebene Grundstück kann kommen auch Ihren wachsenden grünen Freunden als Kompost oder Dünger zugute.

Vernichtet Kaffeesatz Ameisen?

Obwohl Kaffeesatz tut es nicht Ameisen töten , Sie tun wehren viele Ameisenarten ab. Wenn du fühlst Ameisen sind eine große Bedrohung für Haustiere, Pflanzen und Menschen, heiß Kaffee direkt auf den Ameisenhaufen geworfen wird eliminieren etwas Ameisen die mit der heißen Flüssigkeit in Berührung kommen.

Kann man zu viel Kaffeesatz in seinen Garten stellen?

Kaffeesatz sind stark sauer, stellen sie fest, also sollten sie für Säureliebhaber reserviert sein Pflanzen wie Azaleen und Heidelbeeren. Und wenn dein der Boden ist bereits stickstoffreich, der Extraschub ab Kaffeesatz könnte Kunststück der Wachstum von Früchte und Blumen.