Wie man einen Rap schreibt

Rap ist eines der wenigen neuen Dinge in der Musikindustrie. Rapper arbeiten kontinuierlich daran, etwas Neues zu entwickeln, das das Publikum amüsieren kann. Der Text eines Rap-Songs spielt eine Schlüsselrolle im Entwicklungsprozess. Insbesondere geht es um Zusammenhalt, Rohheit und Einfallsreichtum.

Um einen Rap zu schreiben, musst du dich darauf konzentrieren, diese wichtigen Komponenten zu kombinieren. Obwohl dies ein wenig entmutigend erscheint, musst du etwas härter arbeiten, um ein Thema auszuwählen und einen großartigen Refrain zu schreiben. Wie auch immer, lassen Sie uns Ihnen sagen, wie man einen Rap schreibt. Weiter lesen!

Zuerst müssen Sie einen Hook erstellen, indem Sie die möglichen Titel verwenden. Die Hook ist der wichtige und eingängige Bestandteil des Rap-Songs, der im Kopf bleiben muss. Wenn Sie sich beispielsweise an den Titel erinnern können, können Sie ihn wahrscheinlich als Aufhänger verwenden. Der Grund dafür ist seine Attraktivität und Eingängigkeit.



Stellen Sie sicher, dass Sie den Haken immer wieder wiederholen. Viele Rap-Autoren fügen die Hook am Anfang oder am Ende des Refrains hinzu. Sie können es entweder am Anfang oder am Ende hinzufügen. Außerdem können Sie den Haken sowohl am Anfang als auch am Ende hinzufügen. Experten glauben, dass dies der beste Weg ist, um den Refrain zu entwickeln.

Um einen Hook zu machen, ist es nicht so wichtig, einen eigenen Titel zu verwenden. Sie können mit verschiedenen Wörtern oder Phrasen herumspielen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich etwas Eingängiges und Einzigartiges einfallen lassen. Auf diese Weise können Sie einen großartigen Chorus entwickeln.

Verwenden Sie lyrische Rhythmen

Sie können mit verschiedenen lyrischen Rhythmen experimentieren. Ein guter Rap hat zum Beispiel etwa achtzig Schläge pro Minute. Das bedeutet, dass Sie jeden Schlag in weniger als einer Sekunde absolvieren müssen. Normalerweise gibt es acht Takte im Refrain mit dem Beat, besonders auf der Rap-Viertelnote.

Nun, das bedeutet, dass der Refrain zweiunddreißig Schläge hat. In erster Linie hängt der lyrische Rhythmus von der Anzahl der Wörter im Text ab. Wenn es beispielsweise zweiunddreißig Wörter gibt, müssen Sie jedes Wort im Takt rappen.

Wenn Sie fünfzehn Wörter haben, werden in ähnlicher Weise vierzehn Wörter im Takt gespielt, und zwei davon dauern jeweils zwei Takte. Es gibt einige Apps, mit denen Sie die Beats verfolgen können. Sie können beispielsweise die Metronom-App verwenden. So kannst du den Beat erfolgreich verinnerlichen.

Konzentrieren Sie sich auf Reimschemata

Du kannst besser anfangen, wenn du die Zeilen reimst. Für einen Anfänger-Rapper ist es die beste Übung. Viele Raps reimen das letzte Wort in Zeilen, die direkt aufeinander folgen. Es ist jedoch wichtig, mit Reimen zu experimentieren, die normalerweise mehrsilbig oder in der Mitte der Zeilen vorkommen.

Experten empfehlen Rappern, Reimwörterbücher zu verwenden, was eine hilfreiche Methode ist, um den Kampf um die nächste Rap-Zeile zu vermeiden. Versuchen Sie, es zu mischen und reimen Sie Ihre Texte nicht jedes Mal. Wenn sich alles reimt, schränkt das die Kreativität ein und stört den Fluss.

Arbeite an dem Vers

Hörende Musik des schönen schwarzen Mädchens. Fröhliche junge frau mit lockigem haar, die tanzbewegungen im rhythmus der musik macht, während sie über drahtlose kopfhörer isoliert auf grauer wand hört.

Es ist wichtig, den ersten Vers zu schreiben. Normalerweise haben Verse im Rap sechzehn Takte. Strophen sind zweimal länger als der Refrain. Der Refrain-Text beschäftigt sich vage mit dem Thema deines Songs.

Andererseits liefert der Text der Verse konkrete Beispiele. Stellen Sie sicher, dass Sie Texte für Verse schreiben, während sie eine Geschichte erzählen. Hier ist die erste Rap-Strophe die Eröffnung der Geschichte.

Darüber hinaus empfehlen erfahrene Rapper, mit dem Reimschema und dem Rhythmus des Verses zu experimentieren. Sie müssen damit genauso experimentieren, wie Sie es für den Refrain Ihres Rap-Songs getan haben.

Fügen Sie eine Brücke hinzu

Sie müssen die 2 stützenndund dritte Strophe des Raps am 1steins. Sobald Sie den ersten Vers geschrieben haben, können Sie die anderen beiden leicht machen. Der zweite Vers ist wie das Erzählen der Mitte der Geschichte und der letzte ist der Abschluss der Geschichte.

Im Allgemeinen sollten Sie das gleiche Reim- und Rhythmusschema in der 2. verwendenndund 3rdVerse wie beim 1steins. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie es ändern, wenn es nicht zum Gesamtthema passt. Berücksichtigen Sie auch hier die Erwartungen des Publikums.

Die Bridge ist der letzte Teil des Raps, auf den Sie sich konzentrieren müssen. Es ist wie der Refrain, aber gleichzeitig fügt es dem Rap-Song neue Dinge hinzu. Die Brücke ist ein wichtiger Teil, wenn Sie überlegen, Dinge musikalisch oder textlich zu modifizieren.

Wenn Sie andere Ideen haben, können Sie auch die Texte für die Brücke machen. Als nächstes spielen Sie mit verschiedenen Reimen, Rhythmen und Stimmlagen herum. Dies wird Ihnen helfen, eine schöne Balance zwischen ihnen herzustellen.

Fazit

Wenn es einfach wäre, einen Rap-Song zu schreiben, dann würde jeder ein Rapper werden. Die Wahrheit ist, dass es nicht einfach ist. Wenn Sie jedoch mehr üben, können Sie ein erfolgreicher Rap-Autor werden. Wenn du eine gute Stimme hast, kannst du sogar Rap-Songs schreiben und singen. Befolgen Sie sorgfältig die obigen Tipps und Tricks, um einen ansprechenden und eingängigen Rap zu erstellen.

Wie beginnt man eine Rap-Strophe?

Wie wird Rap geschrieben?

Die meisten Raps haben einen Vers, einen Refrain, einen Vers, einen Refrain, eine Bridge und dann einen Refrain. Der Vers ist ein Raum, um Ihre Geschichte und ihre Details zu erzählen. Setz dich hin und Songtexte schreiben , oder Balken ein Rap Jargon. Unter Berücksichtigung Ihres Themas und der allgemeinen Struktur sind Sie bereit Songtexte schreiben .

Wie viele Takte hat ein Rapsong?

So starten Sie A Rap Vers? Ein typisches Rap Vers ist normalerweise 16 Riegel in der Länge, typischerweise dreimal in a wiederholt Lied und hat weniger Instrumente als in einer Hook.

Was macht eine gute Rap-Strophe aus?

ZU Rap gesehen werden sollte interessant sein, voller lyrischer und klanglicher Wendungen und Wendungen, die die Zuhörer in Stimmung halten. Es gibt kaum etwas Schlimmeres als eine Wohnung Einander sehen ; vorhersehbar und überwältigend. Viele Rapper Vermeiden Sie diesen statischen Ansatz durch: Flow.

Wie beendet man eine Rap-Strophe?

Wie rappt man Kinder?

Wie rappt man schnell?

6. Rappen schnell Tipps von Twista
  1. Wiederholen Sie dasselbe Rap Texte immer und immer wieder.
  2. Verstehe Rap Stangen und Struktur.
  3. Wähle die richtigen Beats.
  4. Nehmen Sie es auf, bis es perfekt ist.

Was sind Bars im Rap?

Die umgangssprachlichen Begriffe Bar und Riegel sind Substantive, die in verwendet werden Rap Musik und Musiktheorie, um auf eine Zeile in einem Rapper-Text zu verweisen. Jede Zeile in a Rap Lied wird normalerweise als a angesehen Bar . Riegel werden normalerweise verwendet, um einen Vers oder eine Zeile in einem Rapper-Text hervorzuheben, der wirklich gut oder clever ist.

Wie machen Kinder einen Rap-Song?

Kannst du schneller rappen?

Rappen schnell ist eine Fähigkeit, die viel Übung erfordert. Der am schnellsten Rapper der Welt kann fallen fast ein Dutzend Silben pro Sekunde. Aber es ist nicht nur wie schnell Sie kann rappen . Auch schnell Rapper müssen kreative Texter und inspirierte Musiker sein.

Wie baut man in 3 Minuten eine Falle?

Wie kann ich auf Englisch rappen?

Stellen Sie sicher, dass Ihre Worte, Reime und Gefühle mit dem allgemeinen Publikum in Verbindung stehen. Rap Musik kann interessant klingen, wenn Sie sie besser mit Gleichnissen und metaphorischen Texten mischen. Schreibe Reimwörter auf, die du in deinen Raps verwenden kannst. Machen Sie einen Freestyle mit sich selbst, bevor Sie es mit anderen tun, um Selbstvertrauen aufzubauen.

Ist Rappen einfach?

Rappen ist eigentlich ziemlich schwer. Rhythmus, Fluss, Metrum, Präsenz, Projektion usw. richtig hinzubekommen erfordert genauso viel Gesangstechnik und Übung wie ein Sänger zu sein. Du kannst dich nicht einfach vor ein Mikrofon stellen, ein paar Texte ausspucken und erwarten, dass es gut KLINGT.

Wie redest du wie ein Rapper?

Wie bekomme ich eine Rap-Stimme?

Was ist das am häufigsten verwendete Wort im Rap?

Zur Verdeutlichung fand die Studie heraus, dass Liebe war Gebraucht 21 Mal von 10.000 Wörter ; Aber die Liebe ist häufig verwendet quer durch alle Genres, nicht nur im Hip Hop. Laut der Studie ist die Wort Chopper ist Gebraucht mehr von Rapper als Künstler in jedem anderen Genre, was unerwartet, aber nicht überraschend ist.