Wie man Schuhe desodoriert

Leiden Sie unter stinkender Gebühr? Ist es Ihnen peinlich, Ihren Schuh vor jemandem auszuziehen, selbst wenn Ihre Füße erstickt sind und herauskommen wollen? Mach dir keine Sorge; es gibt viele Heilmittel die du ausprobieren kannst. Sie können es ausprobieren, auch wenn Sie es nicht haben Stinkefüße . Schauen Sie sich einige dieser Methoden an.

  1. Verwenden Sie Backpulver

Backpulver ist sehr hilfreich, um stinkende Turnschuhe oder Schuhe loszuwerden.



  • Soda bestreuen im Loafer oder zum Schnüren. Lassen Sie es über Nacht sitzen. Schütte das Pulver morgens weg.
  • Mach dein eigenes Geruchsdesodorierungsmittel Ich mische zwei Esslöffel Natron in deine Socken und mache einen Knoten. Bewahren Sie die Socken nachts in jeder Ihrer Shows auf. Entfernen Sie es morgens und lassen Sie Ihren Schuh atmen.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie es verwenden Backsoda auf Ihren Lederschuhen, da sie durch wiederholtes Tragen austrocknen und brüchig werden können.
  1. Verwenden Sie Orangenschale

Sie können die Orangenschale über Nacht auf Ihren Schuhen verwenden, um sie vorzubeugen Frischer Duft .

  • Lege das Orangenschale in Ihre Schuhe und lassen Sie es über Nacht. Werfen Sie sie morgens weg und holen Sie sich frisch duftend Schuhe.
  • Orangenschalen beseitigen keine Bakterien. Daher können Sie es mit dem Reiben kombinieren Alkohol Methode . Auf diese Weise wird es effektiver.
  1. Schuhe waschen und Füße peelen

Da ist ein stinkender Schuh die Folge Stinkefüße , es ist ein guter Anfang. Wenn Sie eine gute Lebensmittelhygiene praktizieren, wird der Geruch an Ihrem Fuß zurückgehalten.

  • Waschen Sie Ihre Füße jeden Tag. Sie müssen dies auch tun, wenn Sie jeden Tag baden oder duschen. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um Ihre Füße mit Seife zu waschen und warmes Wasser . Spülen Sie Ihre Füße gründlich ab und trocknen Sie sie mit einem trockenen und ab sauberes Handtuch . Bakterien wachsen normalerweise zwischen Ihren Zehen, also stellen Sie sicher, dass Sie säubere sie .
  • Werde deine los abgestorbene Hautzellen . Sie können Ihre Füße mit einem Bimsstein oder einem schrubben Peeling-Pad .
  • ZU Bakterium wächst wo Feuchtigkeit und Schweiß sind. Nasse Schuhe und Socken sind anfällig für Bakterienwachstum. Verwenden Sie atmungsaktive Socken aus Stoff, der nicht haften bleibt Fußschweiß . Tragen Sie niemals Schuhe ohne Socken, da diese den Schuh zum Gestank bringen können.
  1. Verwenden Sie Sonnenschein

Sie können verwenden Sonnenschein um deine Schuhe zu trocknen.

  • Legen Sie Ihren Schuh ins Sonnenlicht und lassen Sie ihn einwirken den Schweiß trocknen .
  • Wenn Sie sie ins Sonnenlicht stellen, werden sie auch draußen bleiben bakterielles Wachstum .
  1. Verwenden Sie Weichspülerblätter

Mal zu desodorieren Für deinen Sneaker benötigst du etwas Robustes.

  • Zulangen Weichspüler Laken in das Paar Schuhe und lassen Sie es die ganze Nacht über, um die Gerüche zu neutralisieren. Denken Sie daran, sie vorher herauszuziehen deine Turnschuhe tragen .
  • Desodoriere die Orte, an denen du sein wirst Schuhe behalten wie die Sporttasche. Legen Sie ein Trocknertuch auf den Boden der Sporttasche. Lassen Sie es, bis Ihre Nase Ihnen sagt, dass es Zeit ist, es zu ändern.
  1. Verwenden Sie den Gefrierschrank

Nehmen Sie die Hilfe Ihrer Gefrierschrank um Gerüche aus Ihren Schuhen zu entfernen.

  • Stecken Sie Ihre Schuhe in a Reißverschluss Beutel und legen Sie es in den Gefrierschrank.
  • Die Gefriertemperatur geht zu die Bakterien abtöten und sorgt dafür, dass sich Ihr Schuh frisch anfühlt.
  1. Verwenden Sie Salz

Segeltuchschuhe und Turnschuhe kann stinken, Vor allem, wenn Sie im Sommer keine Socken tragen.

  • Salz streuen in Ihre Schuhe und lassen Sie es über Nacht stehen.
  • Das Salz wird aufsaugen Feuchtigkeit und das Geruch . Tun Sie dies gelegentlich.
  1. Verwenden Sie ätherische Öle

Ätherische Öle haben Anti-Pilz oder antibakterielle Eigenschaften. Daher wird es handeln gegen Mikroben das kann zu stinkenden Füßen führen.

  • Verwenden Sie ätherische Öle wie Tee Baum zum Auffrischen und Desodorieren Ihrer Schuhe.
  • Teebaumöl kann auch zum Abschneiden der Wirkung verwendet werden allergische Haut , Fußpilz, Zehennagelinfektion und allergische Hautreaktion.
  • Falls Sie es nicht direkt auf Ihren Schuh auftragen möchten, können Sie es auf ein Taschentuch träufeln und es in Ihren Schuh stecken.
  • Reiben Sie etwas Teebaumöl auf deine Haut.
  1. Wechseln Sie Ihre Schuhe

Sie können Ihre Schuhe abwechseln und das ist werde bieten ihnen genug Zeit zum Lüften.

  • Wenn Sie nicht dasselbe tragen Paar Schuhe Jeden Tag wird der Geruch davon reduziert.
  • Halten Sie mehr als ein Paar Schuhe tragen. Es ist besser, mindestens zwei Paar Schuhe zu haben.
  • Wenn Sie den Schuh zu geben Luft raus , nehmen Sie die Zunge heraus und lockern Sie die Schnürsenkel. Legen Sie sie in a belüftet Stelle, wo es auslüften kann.
  1. Verwenden Sie Holzspäne oder Katzenstreu

Wenn deine Schuhe einen schlechten Geruch abgeben, kannst du es auch mit Katzenstreu oder Holzspänen versuchen. Sie benötigen außerdem Papierhandtücher bzw alte Socken reinigen .

  • Füllen Sie ein Paar sauber und alte Socken mit Katzenstreu oder Holzspänen.
  • Legen Sie sie jeweils in einen Schuh und lassen Sie es zu über Nacht stehen .
  • Der Katzenstreu oder die Holzspäne nehmen den Fußgeruch des Schuhs auf.
  • Sie können auch verwenden Zitrusschalen zur Erfrischung deine Schuhe.
  1. Verwende Franzbranntwein

Franzbranntwein ist gut zum Reinigen Ihrer Schuhe und zum Töten des Geruchs. Hier sind zwei Methoden, die Sie befolgen müssen.

  • Verwenden Sie eine Mischung aus Alkohol und Wasser . Nehmen Sie eine Tasse Wasser und eine weitere Tasse Reinigungsalkohol. Mischen es und stecke es in eine Sprühflasche. Sprühen Sie die Mischung sowohl außen als auch innen auf Ihre Schuhe.
  • Platziere den Schuh in einem gut belüfteten Bereich. Dadurch werden die Bakterien in den stinkenden Schuhen beseitigt.
  • Der Alkohol hält die Bereich trocken was sonst vielleicht Feuchtigkeit sammeln .
  • Sie können auch Alkohol in Wattebällchen als oben erwähnt . Legen Sie diese Wattebällchen in den Schuh. Stellen Sie sicher, dass sie weit unten im Zehenbereich sind. Lassen Sie es über Nacht stehen. Auf diese Weise fühlt sich der Schuh morgens viel frischer an.
  1. Schuhe mit Zeitungspapier ausstopfen

Anstatt die zu werfen alte Zeitung , können Sie es verwenden, um Gerüche aus Ihren Schuhen zu entfernen.

  • Packen Sie Ihre stinkenden Schuhe mit einem Bündel Zeitungen ein und lassen Sie die Zeitung nach einigen Tagen den Geruch aufnehmen. Dies wird verlassen Schuh riecht neu und frisch.
  • Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Favoriten auch besprühen Aroma oder Parfüm in den Zeitungen. Am besten wirkt ein Tropfen Vanilleextrakt.
  1. Verwenden Sie Kaffeesatz

Falls Sie a Kaffeesüchtiger , können Sie den Rest verwenden, um den Schuhgeruch zu bekämpfen.

  • Streuen Sie ein Handvoll Gründe in jeden der Schuhe und lassen Sie es für einige Stunden sitzen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, schlechte Gerüche loszuwerden. Es ist notwendig, trockenen Boden zu verwenden. Denn der nasse Untergrund kann den Schuh dämpfen. Es verfärbt auch die Schuhe, die eine helle Farbe haben.
  • Trocken lassen und unbenutzter Kaffeesatz wird auch ziemlich gut funktionieren. Das Ergebnis wird das gleiche wie Backpulver sein.
  1. Reiben Sie Essig darauf

Tupfen Sie den inneren Teil jeder Show mit einem Papiertuch oder Lappen durch Befeuchten ab mit weißem Essig . Dies ist eine großartige Möglichkeit, Fußgeruch loszuwerden.

  • Lassen Sie Ihre Schuhe vollständig trocknen, bevor Sie sie tragen. Oder es wird nur den Geruch durch das Aroma von Essig ersetzen. Falls Sie zu viel Essig verwendet haben, können Sie diesen entfernen Zeitung stopfen .
  • Benutze einen Backmischung Soda und Essig, um einen sprudelnden Schaum zu erzeugen, der den Schuh füllt und auch den Geruch beseitigt.
  • Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Sie es verwenden Weißweinessig . Sie verwenden Balsamico- oder Apfelessig, dann könnten Ihre Schuhe verderben.
  1. Legen Sie sie in die Waschmaschine

So wie Sie Ihre schmutzige Kleidung in die Waschmaschine stecken, können Sie dasselbe mit Ihren Schuhen tun. Um das zu bekommen bestes Ergebnis , wirst du müssen Löschen die Schnürsenkel und die Sohlen von den Schuhen.

  • Legen Sie die Schuhe in a Kissenbezug um sie zusammenzuhalten, bevor Sie sie in die Waschmaschine geben. Verwenden Sie Standardwaschmittel und waschen Sie sie heiß oder warm .
  • Wenn Sie fertig sind, lassen Sie sie in der Sonne trocknen. Es wird die Schuhe aussetzen frische Luft . Die Sonne erfüllt die Funktion des natürlichen Desinfektionsmittels, wenn es darum geht geruchsverursachend Bakterien.
  • Allerdings sollten Sie es mit Schuhen tun, die sein könnten durch Wasser beschädigt .
  1. Mikrowelle vorsichtig

Hitze funktioniert super gegen bakterien . Dies ist einer der Gründe, warum Fleisch ist vorher gekocht Essen. Erhitze die Schuhe in deiner Mikrowelle, um die Bakterien abzutöten. Essen Sie es jedoch nicht zu lange, wie es könnte Ihre Schuhe beschädigen . Außerdem ist es keine gute Methode für Lederschuhe.

  • Weiche den Lappen ein Wasser und reiben den äußeren und inneren Teil des Schuhs, um ihn zu dämpfen, aber er sollte nicht klatschnass sein.
  • Zieh die Schuhe an. Entferne das Mikrowelle dreht sich Teller.
  • Erwärme die Schuhe etwa 30 Sekunden lang. Stoppen Sie zwischendurch und Überprüfen Sie die Temperatur mit dem Handrücken.
  • Heizen Sie mit einem Intervall von 30 Sekunden weiter, bis die Schuhe fertig sind heiss genug . Nimm eine Zange und entferne sie. Lassen Sie es an der Luft trocknen.
  1. Verwenden Sie antibakterielles Pulver

Sie können sie bei erwerben Droge oder Lebensmittel Shops.

  • Sprühen Sie die antibakterielles Produkt an deinen Schuhen. Es hilft, stinkende Schuhe loszuwerden.
  • Falls Sie Fußpilz haben, verwenden Sie a Lotion oder Creme zur Bekämpfung des Pilzes, der zu Geruch führen kann. Wenn Sie etwas Natürliches verwenden möchten, können Sie Tee verwenden Baumöl .
  1. Verwenden Sie schwarze Teebeutel

Schwarze Teebeutel können wirken Wunder . Es enthält Tannine, die auf das Bakterium einwirken und es eliminieren.

  • Eine Tasse Wasser zum Kochen bringen und in den Teebeutel geben. Entfernen der Teebeutel und abkühlen lassen.
  • Legen Sie den Teebeutel für eine Stunde in den Schuh. Wenn du. .. hast den Teebeutel entfernt , reinigen Sie die überschüssige Flüssigkeit, die auf dem Schuh verbleibt.
  1. Verwenden Sie Babypuder

Das ist eigentlich vorsorglich Schritt, der Ihnen hilft, den Geruch zu vermeiden.

  • Reiben Sie etwas Babypuder vorher auf die Beine Anziehen der Schuh.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie reiben es überall an den Füßen, besonders innen zwischen deine Finger.
  1. Dämpfe sie

Mit Hilfe von Dampf werden Sie in der Lage sein die Bakterien entfernen von deinen Schuhen. Dies wiederum wird den Geruch beseitigen.

  • Legen Sie die Schuhe in einen Trockner, der einen hat Dampffunktion . Probieren Sie es jedoch mit Schuhen aus, die die Feuchtigkeit vertragen.
  • Sie können auch einen Dampf verwenden Reinigungsgerät . Es wird normalerweise verwendet, um Dinge im Haus zu desinfizieren. Nehmen Sie die Düse der Teammaschine für etwa 30 Sekunden in jeden der Schuhe. Lassen Sie es trocknen, bevor Sie es wieder anziehen.
  1. Verwenden Sie Schuheinlagen

Andere tolle Möglichkeit zu minimieren Der Geruch in Ihrem Schuh wird durch speziell behandelte Einlegesohlen erreicht. Sie erhalten sie in der Drogerie oder im Lebensmittelgeschäft.

  • Einlagen werden behandelt Backsoda oder Kohle. Diese können unangenehme Gerüche neutralisieren.
  • Sie bieten jedoch keine an Lange andauernd Wirkung. Sie nehmen Fußfeuchtigkeit auf. Außerdem fügt es eine Fußbettdämpfung hinzu.
  • Ein Großteil der Marken ist in a erhältlich Standardgröße die Sie leicht auf jede Schuhgröße zuschneiden können. Die geruchsneutralisierenden Einlegesohlen sind nützlich, um die stinkenden Schuhe zu bändigen.
  1. Essig mit Backpulver mischen

Ein weiterer vollständiger Beweisweg desodorieren Ihre Schuhe sind eine Kombination aus Essig und Backpulver . Dies beseitigt nicht nur den üblen Geruch, sondern desinfiziert auch die Schuhe vor dem Wachstum übel riechender Bakterien.

  • Erstellen Mischung Essig und Backpulver hinein gleiche Teile , und tragen Sie es auf die Innensohlen der Schuhe auf.
  • Lassen Sie es fünfzehn bis zwanzig Minuten dort, das wird es fangen an zu blubbern die zeigt, dass es an dem Problem arbeitet.
  • Diese Methode ist die am effektivsten und billiger Weg, um das Problem des üblen Geruchs zu lösen.
  1. Milchpulver und Zitrone

So seltsam wie das Kombination klingt , es funktioniert wirklich gut, wenn es darum geht, die Schuhe zu desodorieren. Sowohl der Gehalt an Laktose als auch Milchsäure wirkt stark gegen den üblen Geruch, der von den Schuhen ausgeht.

  • Zuerst müssen Sie 8-10 drücken Zitronen und verwenden Sie die Flüssigkeit, indem Sie sie in den Einlegesohlen der verteilen Schuhe gleichmäßig , so dass es die Sohlen benetzt.
  • Dann nehme Milchpulver und verteilen Sie es gleichmäßig auf den bereits mit Zitronensaft benetzten Fußsohlen. Warten Sie 10 Minuten.
  • Sie werden sehen, dass die Lösung dunkler wird Gelbton , was bedeutet, dass es mit seiner Arbeit begonnen hat.
  • Entfernen Sie nach fünfzehn Minuten die Einlegesohlen und waschen sie gründlich.
  1. Seife

Diese Methode ist sehr einfach. Alles, was Sie brauchen, ist ein Stück Seife und Ihre Arbeit ist getan. Der Geruch und porös Natur der Seife macht es effektiv, diesen schlechten Geruch zu behandeln.

  • Alles, was Sie tun müssen, ist ein Stück Seife zu platzieren in den Schuhen und über Nacht stehen lassen.
  • Der poröse Natur der Seife wird alles aufsaugen stinkender Geruch aus dem Schuh und hinterlässt perfekt riechende Schuhe.
  • Wenn Sie möchten, können Sie auch Seifenspäne verwenden, anstelle des ganzen Stücks wirkt es etwas effektiver, stellen Sie nur sicher, dass Sie die Schuhe bei der Verwendung in eine geschlossene Schachtel legen Seifenspäne .
  1. Zitronenschale und Waschmittel

Wenn es um Zitrone geht Schale und Waschmittel , ergibt sich am Ende der Behandlung ein sehr angenehm riechender Schuh. Dieses Verfahren ist praktisch, wenn Sie brauchen die desodoriert Schuhe sofort.

  • Dies verarbeiten i s sehr billig und sehr zeiteffizient.
  • Nehmen Zitronenschale von drei bis vier Zitronen und mischen Sie es mit vier Esslöffeln Spülmittel.
  • Verbreiten Sie die Mischung gründlich in die stinkenden Schuhe ein und lassen Sie sie 5-20 Minuten im Sonnenlicht liegen.
  • Sobald es fertig ist, entfernen Sie die Mischung von den Schuhen, indem Sie es einfach als das tupfen Mischung wird sein ausgetrocknet .
  1. Deo sprühen

Leute benutzen Deos um ihren Körpergeruch loszuwerden, aber sie wissen nicht, dass es auch verwendet werden kann, um den Geruch loszuwerden, der von Ihren Schuhen kommt.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine verwenden mildes Deo und kein starkes, da das Ziel nur darin besteht, den Geruch in Ihren Schuhen loszuwerden.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Deo verwenden und nicht a Duft da Parfüm nur a hinzufügt schöner Geruch an den Schuhen, entfernt aber nicht den unangenehmen Geruch.
  • Verwenden auf Aerosolbasis Deodorants und nicht konzentrierte Deodorants auf Wasserbasis, da sie in dieser Situation weniger wirksam sind.
  1. Verwenden Sie parfümierte Politur

Wenn Ihre Schuhe weiterhin einen fauligen Geruch abgeben, sollten Sie vielleicht von einer normalen Schuhcreme zu einer parfümierten Politur wechseln, die einen stärkeren Geruch hat angenehmer Geruch .

  • Duftende Politur hilft, den üblen Geruch zu überdecken, der von häufig getragenen Schuhen freigesetzt wird, und ist daher in der Arbeiterklasse beliebt.
  • Weist auch Schmutz von der Oberfläche ab und hilft so bei der Pflege Schuhe r länger frei.
  • Auch duftende Politur stoppt Mikroben davon, über Ihre Schuhe zu wachsen.
  1. Verwenden Sie Silikagel-Exsikkatoren

Der unangenehme Geruch in Schuhen ist oft darauf zurückzuführen Feuchtigkeit und Sitz, der sich nach wiederholtem Gebrauch über einen längeren Zeitraum in den Schuhen verfängt. Daher kann es hilfreich sein, diese überschüssige Feuchtigkeit loszuwerden entfernen der üble Geruch von Schuhen.

  • Entferne deine Schnürsenkel und legen Sie Ihre Schuhe zusammen mit Silikagel-Exsikkatoren in eine luftdichte Box.
  • Inkubiere deine Schuhe mit Kieselgel Exsikkator-Pakete für einen Tag, um überschüssige Feuchtigkeit effektiv aus ihnen zu entfernen.
  • Kieselgel Exsikkatoren sind vorhanden B. als Perlen, die in kleinen Paketen verpackt sind, die leicht beschafft werden können.
  • Silikagel-Exsikkatoren bieten eine kostengünstige und effektive Möglichkeit, Gerüche aus Ihren Schuhen zu entfernen, ohne direkt etwas auf die Schuhe aufzutragen.
  1. Schuhshampoo

Genau wie du Reinigungsmittel Für Ihren Körper gibt es solche Produkte auch für Schuhe. Ein Schuhshampoo ist eine Zubereitung, die ausschließlich zum Zweck der Reinigung hergestellt wird Schuhe und den üblen Geruch loszuwerden.

  • Reiben Sie ausreichend Mengen Schuhshampoo über den gesamten Schuh innen und außen.
  • Halten schrubben die Schuhe bis a reichhaltigen Schaum Formen und lassen Sie sie dann einige Stunden im Schaum bedeckt.
  • Wenn Ihre Schuhe sind übermäßig schmutzig , können Sie sie mit Schuhshampoo schrubben und dann in einer Mischung aus Wasser und etwas Schuhshampoo einweichen.
  • Danach spülen Sie Ihre Schuhe gründlich mit Wasser aus und alle Spuren beseitigen des Schuhshampoos, um saubere und desodorierte Schuhe zu erhalten.
  1. Verwenden Sie Kaffeebohnen

Kaffeebohnen wurden wegen ihres wunderbaren Aromas regelmäßig verwendet und können sich hier aufgrund ihres angenehmen Geruchs als nützlich erweisen Austrocknungseigenschaften .

  • Platz etwa zwanzig Kaffeebohnen in jedem Ihrer Schuhe.
  • Diese Kaffeebohnen werden Feuchtigkeit aufnehmen und werden auch ihr angenehmes Aroma freisetzen.
  • Sie können Kaffeebohnen in Ihren platzieren Schuhe wann immer Sie verwenden sie nicht, und Sie werden in ein paar Tagen Ergebnisse sehen.
  • Für eine höhere Wirksamkeit können sie mit verwendet werden Kieselgel-Exsikkatoren da die Exsikkatoren mehr Feuchtigkeit aufnehmen, wenn die Bohnen Aroma freisetzen.

TIPPS

  • Stellen Sie sicher, dass Sie trage immer deine Socken. Überspringen Sie sie nicht, auch wenn es zu heiß ist oder um Ihr Outfit zu stilisieren.
  • Du musst Vermeiden Sie das Tragen zwei Schuhe hintereinander. Geben Sie Ihren Schuhen Zeit zum Trocknen.
  • Wenn Sie können, müssen Sie Ihre Schuhe in die Sonne stellen. Sonnenlicht dient als natürliches Desinfektionsmittel. Daher wird es helfen Loswerden des Geruchs in den Schläuchen.

Halt verschwitzte Füße . So stinken die Schuhe nicht.

Wie bekommt man schlechten Geruch aus Schuhen?

Sie sollten eine Lösung aus Essig und Wasser verwenden, um dies zu bekämpfen Geruch . Mischen Sie in einer Sprühflasche eine Tasse Essig und eine Tasse Wasser. Sprühen Sie die Lösung in Ihr Inneres Schuhe und lassen Sie sie trocknen. Der Essig beseitigt die Geruch und behalte deine Schuhe riechen stundenlang frisch.

Welches Hausmittel hilft gegen Schuhgeruch?

Füllen Sie zwei Socken mit Natron, binden Sie sie oben ab und stecken Sie jeweils eine Socke hinein Schuh . Lassen Sie sie über Nacht sitzen. Zu Geruch loswerden -Bakterien und Pilze verursachen, sprühen Sie die Schuhe Innenraum mit Desinfektionsspray wie Lysol. Sie können für ähnliche Effekte auch Fußpuder oder Backpulver hineinstreuen.