So stoppen Sie Pop-ups in Firefox

Firefox ist einer der empfohlenen Webbrowser für PC und Smartphones. Aber jede Website hat Pop-ups, die beim Surfen im Internet hinderlich sind. Lassen Sie uns also besprechen, wie Sie es loswerden können. Das Entfernen von Popups aus Firefox ist ein sehr einfacher Vorgang und kann mit Hilfe verschiedener Software-Patches und Software von Drittanbietern durchgeführt werden.

Möglichkeiten, MyWay aus Firefox zu entfernen



Es gibt Zeiten, in denen MyWay installiert wird, während das offizielle Setup von Mozilla Firefox installiert wird. Es wird zu einem großen Hindernis beim Surfen im Internet, da es sich plötzlich in einem neuen Tab öffnet.

  • Zuerst muss der Benutzer den Firefox-Browser über das Desktop-Symbol öffnen.
  • Nachdem der Browser geöffnet ist, findet der Benutzer oben rechts ein Symbol mit drei horizontalen Linien. Klicken Sie darauf.
  • Nachdem Sie auf das Symbol geklickt haben, wird ein Dropdown-Menü angezeigt. Klicken Sie dann auf das Options-Tag. Der Benutzer erhält das Einstellungsmenü.
  • Klicken Sie dann auf das Datenschutz- und Sicherheitssymbol ganz links und es wird ein Berechtigungssymbol angezeigt. Klicken Sie darauf und gehen Sie zum nächsten Schritt.
  • Nach dem Klicken auf das Berechtigungssymbol sieht der Benutzer ein Kästchensymbol mit der Aufschrift Pop-up-Fenster blockieren und MyWay als primäre Suchmaschine deaktivieren. Aktivieren Sie sowohl das Kontrollkästchen als auch die Popups werden deaktiviert und die primäre Suchmaschine wird Google.

Verwenden von Adblock Plus

Manchmal gibt es Popups, die sich als ein weiterer Tab öffnen, was viele Probleme verursacht. Um dies zu verhindern, kann der Benutzer einen Werbeblocker im Webbrowser installieren.

  • Öffnen Sie den Browser und durchsuchen Sie die Adblock Plus-Erweiterungsseite.
  • Nachdem die Webseite geöffnet ist, gibt es eine Option zum Hinzufügen zu Firefox. Klicken Sie darauf und warten Sie, bis die Software im Browser installiert ist.
  • Während der Installation benötigt der Browser die Erlaubnis, die Software von Drittanbietern zu installieren.
  • Der Adblock plus wird in Ihrem Browser installiert. Der Benutzer muss den Browser neu starten.
  • Danach kann der Benutzer in die Adblock-Einstellungen gehen und alle Popups deaktivieren.

Installieren von Firefox Focus

Es ist eine der kostenlosen Versionen von Mozilla Firefox für alle Android-Smartphones und iPhone. Dieser Browser verfügt über einen integrierten Werbeblocker. Das bedeutet, dass der Browser keinerlei Software von Drittanbietern benötigt.

Blockieren von Pop-ups mit der Firefox-Einstellung im iPhone

Da das iPhone bereits über eine starke Sicherheit verfügt, ist es schwierig, Popups zu erhalten, aber manchmal gibt es einige Popups, die auf einem anderen Tab erscheinen.

  • Klicken Sie zuerst auf das Firefox-Symbol und gehen Sie in die untere rechte Ecke.
  • Es werden drei horizontale Linien angezeigt. Klicken Sie darauf.
  • Nach dem Klicken auf die Linien sieht der Benutzer die Einstellungsoption.
  • Nachdem Sie auf die Einstellungsoption geklickt haben, werden Optionen für Popup-Fenster blockieren angezeigt.
  • Aktivieren Sie dieses Symbol und die Popups werden deaktiviert.

Blockieren von Pop-ups mit der Firefox-Einstellung in Android

Wie ich Ihnen bereits sagte, dass Firefox Webbrowser sowohl für PCs als auch für Smartphones entwickelt, haben die Entwickler keine Lücken gelassen, um den Android-Browser zu entwickeln.

  • Um die Popups in der Android-Version zu blockieren, klicken Sie auf das Firefox-Symbol.
  • Geben Sie dann about:config in die Suchleiste ein.
  • Geben Sie in der about: config dom.disable_during_load ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Klicken Sie auf die Option Wahr.
  • Klicken Sie dann auf den Optionsschalter. Dadurch werden alle Popups im Browser deaktiviert.

CCleaner zum Deaktivieren von Popups

CCleaner fügte zunächst eine Option hinzu, um Anzeigen und Popups im Firefox-Browser zu deaktivieren. CCleaner ist die beste Software, um unerwünschte Dateien auf dem Computer zu blockieren.

  • CCleaner installieren und dann anmelden.
  • Gehen Sie zu den Einstellungen und klicken Sie auf Sicherheit.
  • Aktivieren Sie dann das Popup-Kästchen und schließen Sie die Software.
  • Wenn der Browser geöffnet ist, schließen Sie ihn sofort.
  • Öffnen Sie danach den Firefox-Browser und prüfen Sie, ob alles funktioniert oder nicht. Wenn nicht, wiederholen Sie den gesamten Vorgang erneut.

Adguard zum Blockieren von Pop-ups

Adguard ist eine Software von Drittanbietern, die hilft, Popups und Werbung zu verhindern. Es verfügt sogar über alle Antiviren-Funktionen, die es großartig machen.

  • Kaufen Sie die Software und laden Sie sie herunter. Installieren Sie es mit den empfohlenen Einstellungen.
  • Nach der Installation fordert die Software den Benutzer auf, ein Konto zu erstellen. Nach der Anmeldung ist die Software betriebsbereit.
  • Zunächst scannt es das gesamte System und sucht nach Malware oder Viren.
  • Klicken Sie dann auf das Symbol oben links.
  • Gehen Sie zur Einstellungsoption und dann zur Sicherheit. Klicken Sie auf die Option zum Blockieren von Popups und der Browser wird frei von Popups sein.

TIPPS

  • Denken Sie daran, dass Popups und Anzeigen immer angezeigt werden, wenn keine Sicherheit besteht.

Um die Popups zu verhindern, versuchen Sie, keine verdächtigen Websites zu öffnen.

Wie blockiere ich Popup-Anzeigen in Firefox?

  1. Öffne das Mozilla Firefox Browser.
  2. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü in der oberen linken Ecke des Feuerfuchs Browser und wählen Sie Optionen.
  3. Das Fenster Optionen wird geöffnet.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Inhalt.
  5. Überprüf den Pop blockierenhoch Fenster.
  6. klicken Sie auf die OK-Schaltfläche.
  7. PopHoch Windows ist jetzt verstopft in Mozilla-Firefox Browser.

Warum erscheinen in Firefox ständig Anzeigen?

Wenn das Feuerfuchs Browser ist Mit Malware infiziert, könnte sich Ihre Homepage oder Suchmaschine ohne Ihre Zustimmung ändern, oder Sie werden sehen PopAnzeigen aufschalten und unerwünschte Werbung, die nicht von Ihren Websites stammt sind durchsuchen. Die häufigsten Arten von Browserinfektionen sind Browserentführer, schädliche Erweiterungen und Adware.

Wo ist der Popup-Blocker in Firefox?

Optionen wählen. Klicken Sie auf der linken Seite auf Datenschutz und Sicherheit. Auswählen Pop blockierenhoch Fenster unterhalb des Abschnitts Berechtigungen. Erlauben PopUPS Deaktivieren Sie für alle Sites das Kontrollkästchen für Pop blockierenhoch Fenster.

Was ist der beste Popup-Blocker für Firefox?

Adblock Plus by Adblock Plus

Eine der beliebtesten kostenlosen Anzeigen Blocker für Firefox . Block lästige Werbung auf Seiten wie Facebook, YouTube und allen anderen Webseiten. Adblock Plus blockiert alle störenden Anzeigen und unterstützt Websites, indem es unauffällige Anzeigen standardmäßig nicht blockiert (konfigurierbar).

Wie entferne ich Popup-Blocker?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Pop deaktivierenBlocker hoch :
  1. Klicken Sie auf die Chrome-Menüschaltfläche.
  2. Einstellungen auswählen.
  3. Klicken Sie unten auf der Seite auf Erweitert.
  4. Klicken Sie unter Datenschutz und Sicherheit auf Website-Einstellungen.
  5. Klicken PopUPS und Weiterleitungen.
  6. Klicken Sie auf Blockiert (empfohlen).

Wie deaktiviere ich den Werbeblocker?

Ausschalten der Werbungsblocker
  1. Auf Ihrem Android Smartphone oder Tablet öffnen Sie die Chrome-App .
  2. Tippen Sie rechts oben auf 'Weitere Informationen' .
  3. Tippen Sie auf Website-Einstellungen.
  4. Neben Anzeigen , tippen Sie auf den Abwärtspfeil .
  5. Tippen Sie auf Zugelassen.
  6. Laden Sie die Webseite neu.

Ist es Popup oder Popup?

Pop-up ist ein Verb, das die Aktion von definiert Aufspringen . Pophoch ist sowohl ein Substantiv als auch ein Adjektiv, wohingegen Pop-up ohne Bindestrich ist falsch. Es wird jedoch allgemein geschrieben als Pop-up weil Website-URLs bereits Bindestriche zwischen den Wörtern enthalten.

Was bedeutet Popup?

1 : von, in Bezug auf oder mit einer Komponente oder einem Gerät, das auftaucht a Pop-up Buchen. 2 : plötzlich auftretend: wie z. a computing : plötzlich auf einem Bildschirm über einem anderen Fenster erscheinen oder anzeigen a Pop-up Fenster a Pop-up zu.

Was bedeutet Pop-up-Show?

n. ein Modell oder Beispiel dafür zeigt an wie etwas funktioniert.

Warum funktionieren Popup-Blocker nicht?

Sie bekommen vielleicht PopUPS in Chrome, weil die PopUp-Blocker Programm wurde nicht richtig konfiguriert. Chrome bietet nur zwei PopUp-Blocker Einstellungen: Anzeige aller Websites zulassen PopUPS und Nicht zulassen, dass jede Website angezeigt wird PopUPS (empfohlen). Die letztere Option muss zum Blockieren ausgewählt werden PopUPS .

Warum erhalte ich so viele Popup-Anzeigen?

1. Adware. Adware (oder werbeunterstützte Software) ist eine Art Malware (oder bösartige Software), die sich auf Ihrem Computer versteckt und automatisch Werbematerial anzeigt, wenn Sie online sind. Wenn Sie waren bekommen ärgerlich Pophoch Angebote auf Ihrem Bildschirm erscheinen, ist Ihr Computer möglicherweise infiziert.

Wie entferne ich Popup-Anzeigen in der rechten unteren Ecke?

Wie man Stopp PopUPS im Google Chrome
  1. Wählen Sie Einstellungen aus dem Chrome-Menü.
  2. Art ' Pop ‘ in der Suchleiste.
  3. Klicken Sie in der Liste unten auf Site-Einstellungen.
  4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie PopUPS und Weiterleitungen.
  5. Schalten Sie die PopUPS und Weiterleitungsoption auf Blockiert oder Ausnahmen löschen.

Warum erhalte ich Popup-Werbung?

Wenn Sie bestimmte herunterladen Android Apps aus dem Google Play App Store pushen sie manchmal lästig Anzeigen auf Ihr Smartphone. Die erste Möglichkeit, das Problem zu erkennen, besteht darin, die kostenlose App namens AirPush Detector herunterzuladen. AirPush Detector scannt Ihr Telefon, um festzustellen, welche Apps Benachrichtigungsanzeigen-Frameworks zu verwenden scheinen.

Wie stoppe ich Werbung?

  1. Öffnen Sie die App „Google-Einstellungen“ auf Ihrem Gerät (je nach Gerät „Google-Einstellungen“ oder „Einstellungen“ genannt).
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Google.
  3. Zapfhahn Anzeigen .
  4. Schalten Sie interessenbasierte Abmeldung ein Anzeigen oder Abmelden Anzeigen Personalisierung.

Können Popup-Anzeigen Viren verursachen?

Einige Websites enthalten Popups die auch eingebettete HTML-Skripte haben, die aktiviert werden, um auf andere Webadressen zu verweisen, wenn Sie versuchen, das Fenster zu schließen. Dies Kann führen zu unvorhergesehen Viren oder Malware auf Ihr System gelangt. Auf diese Weise infiziert ein Großteil der Malware tatsächlich Systeme.

Wie entferne ich Adware von meinem Android?