So suchen Sie auf LinkedIn nach Jobs

LinkedIn ist ein renommiertes soziales Netzwerk mit Millionen von Nutzern. Es dient als eine Plattform zum Finden von Freunden und Bekannten .

Das professionelle Format, das zum Ausdrücken der Profile verwendet wird, hat es jedoch zu einer der besten Möglichkeiten gemacht, nach hochwertigen Jobs in verschiedenen Bereichen zu suchen . Im Folgenden finden Sie einige Tipps zur Jobsuche auf LinkedIn.

  1. Halten Sie Ihr Profil auf dem neuesten Stand

Dies ist der vorbereitende Schritt, der Ihnen helfen kann, Ihren Suchprozess lohnender zu gestalten. Ein starkes Profil kann Ihnen helfen, mehr Antworten von anderen Benutzern zu erhalten, die Ihre Angaben überprüfen. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Profil auf professionelle Weise vollständig ist. Stellen Sie beim Aktualisieren Ihres Profils sicher, dass Sie diese Schritte befolgen.

  • Das Bild, das Sie hochladen, sollte sein professionell aussehend .
  • Ihre akademischen Abschlüsse sollten Sie wie in einem Lebenslauf angeben.
  • Sie sollten Ihre Berufserfahrung genauer beschreiben und alle Details in chronologischer Reihenfolge eintragen.
  • Schreib 'ein beeindruckende Beschreibung von Ihnen und Ihrem Arbeitsprofil. Die Art und Weise, wie Sie beschreiben, sollte Ihre Sprach- und Kommunikationsfähigkeiten widerspiegeln.
  • Geben Sie das Bild von Universitätslogos und Firmenlogos ein und erwähnen Sie die Institute, die Sie studiert haben, und Organisationen, mit denen Sie zusammengearbeitet haben.

All dies kann bei potenziellen Arbeitgebern, die Ihr Profil prüfen, automatisch einen guten Eindruck von Ihrer Persönlichkeit vermitteln.

  1. Verbinden Sie sich mit mehr Freunden

Als Teil Ihrer Jobsuche sollten Sie Kontakte zu mehr Freunden und Bekannten knüpfen . Zögere nicht zu Freundschaftsanfragen senden an alte College-Kumpel und Kollegen, die Sie zuvor ignoriert hatten. Sobald Sie sich mit ihnen verbunden haben, können Sie ihr Profil überprüfen und auch Ihre Stellenanforderungen besprechen.

Dies würde Ihre Chancen erhöhen, von Ihren Freunden auf verschiedene Stellenangebote verwiesen zu werden. Stellen Sie beim Erstellen neuer Netzwerke sicher, dass Sie Vermeiden Sie unnötige Bekanntschaften die für Ihre Jobsuche nicht relevant sind.

  1. Verwenden Sie die Jobsuche-Option

LinkedIn hat a separates Job-Menü in der oberen Menüleiste.

  • Klicken Sie auf die Option, um die auszuchecken erweiterte Suchoptionen von der Website bereitgestellt.
  • Auf der Oberseite haben Sie eine Suchfeld wo Sie die Art der Stelle eingeben können, nach der Sie suchen.
  • Auf der linken Seite des Suchfelds sehen Sie 3 kleine Linien.
  • Klicken Sie darauf, um eine Dropdown-Liste mit Optionen wie Personen, Jobs, Unternehmen, Gruppen, Universitäten, Beiträge und Posteingang zu öffnen. Sie können eine beliebige Kategorie auswählen, um Ihre Sucheinstellungen zu ändern. Auf diese Weise können Sie anhand verschiedener Parameter nach Jobs suchen.
  • Um Jobs zu finden, die allen Kategorien zugeordnet sind, wählen Sie die Option Alle, die oben erwähnt wird.
  1. Verwenden Sie erweiterte Filter
  • Auf der Jobsuche-Seite hat LinkedIn bereitgestellt viele Filter um die Suche gezielter zu gestalten. Sie können diese Filter anwenden, um die Ergebnisse in die engere Wahl zu ziehen und Jobs zu finden, die Ihren Erwartungen entsprechen.
  • Wenn Sie die Seite Jobs öffnen, können Sie auf der linken Seite einige sehen erweiterte Suchoptionen wie Keywords, Unternehmen und Titel. Anstatt allgemein zu suchen, geben Sie Ihre Präferenzen in diese Felder ein, um die Suchergebnisse zu filtern und die Liste der offenen Stellen zu kürzen.
  • Du kannst auch Optimieren Sie Ihre Suchergebnisse indem Sie einen Ort, ein Land und eine Postleitzahl auswählen. Dies ist eine einfache Möglichkeit, Unternehmen zu finden, die in Ihrer Stadt oder Gemeinde Personal einstellen.
  1. Nach Relevanz sortieren

Wenn Sie nach Jobs suchen, bietet Ihnen LinkedIn eine lange Liste von Jobs zusammen mit den Firmennamen. In der oberen rechten Ecke der Suchliste sehen Sie eine Option zu Sortieren Sie die Ergebnisse . Wählen Sie die Option Nach Relevanz sortieren um Ihre Suchergebnisse so zu sortieren, dass die relevantesten Stellenangebote ganz oben aufgeführt werden.

  1. Lassen Sie sich empfehlen

LinkedIn bietet seinen Nutzern die Möglichkeit dazu jemanden empfehlen für eine bestimmte Stellenausschreibung. Dies ist eine nützliche Funktion, die Ihre Chancen auf einen besseren Job verbessern kann. Um empfohlen zu werden, können Sie jeden Ihrer Freunde oder Bekannten anfragen. Sie können Ihre Chancen verbessern, empfohlen zu werden, indem Sie andere in Ihrer Freundesliste weiterempfehlen.

  1. Bestätigen Sie Ihre Fähigkeiten

Bestätigungen von Freunden und Bekannten belegen die Echtheit der Fähigkeiten und Leistungen, die Sie in Ihrem Profil aufgeführt haben. Es ist eine der besten Möglichkeiten, einen potenziellen Arbeitgeber zu beeindrucken, der nach einem geeigneten Kandidaten sucht.

Um unterstützt zu werden, können Sie Senden Sie eine persönliche Anfrage an Freunde, die von Ihrer Erfahrung und Professionalität wissen . Außerdem können Sie die Dinge einfacher machen, indem Sie ihre Fähigkeiten und Leistungen unterstützen. Die Option ist sehr beliebt geworden und heutzutage, wenn Leute verschiedene Profile scannen, achten sie mehr auf Details, die unterstützt werden.

  1. Senden Sie mehr Bewerbungen

Versuchen Sie es bei der Auswahl von Stellenangeboten aus den Suchergebnissen sich auf mehrere Stellen bewerben . Dies würde Ihnen eine bessere Chance bieten, für eine geeignete Stelle ausgewählt zu werden. Auch wenn Sie sich bewerben, können Sie weitere Stellenangebote sehen. Sobald Ihre Bewerbung eingereicht wurde, würde LinkedIn ein paar Stellenangebote anzeigen von anderen Stellensuchenden beworben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, sich über weitere Stellenangebote zu informieren, die nicht in den Suchergebnissen verfügbar sind.

Alle oben genannten Tipps können Ihre Chancen verbessern, mithilfe Ihrer LinkedIn-Verbindungen einen tollen Job zu finden. Neben der Befolgung dieser Schritte sollten Sie bei Ihren Bemühungen zur Stellensuche konsequent sein, bis Sie Erfolg haben.

Ist LinkedIn ein guter Ort, um einen Job zu finden?

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen sind Arbeit , LinkedIn ist ein guter Platz um Ihre Suche zu starten. Mindestens 500 Millionen Menschen nutzen das Netzwerk, und es sind mehr als 10 Millionen aktiv Arbeit Auflistungen, berichtete das Fortune Magazine im Jahr 2017.

Was ist besser LinkedIn oder tatsächlich?

Ihre Wahl zwischen LinkedIn und In der Tat kann von Ihren Vorlieben und der jeweiligen Branche abhängen, in der Sie arbeiten. In der Tat wird Ihrer Stellenausschreibung wahrscheinlich mehr Aufmerksamkeit verleihen, da jeder darauf zugreifen kann, aber LinkedIn ist immer noch eine gute Wahl, wenn Sie nach qualifizierten Fachkräften suchen.

Was sind die Nachteile von LinkedIn?

Nachteile von Linkedin
  • Privatsphäre. Privatsphäre. Bildnachweis: Pixland/Pixland/Getty Images.
  • Zeitinvestition. Zeitinvestition. Bildnachweis: BananaStock/BananaStock/Getty Images.
  • Kosten. Kosten. Bildnachweis: Jupiterimages/Stockbyte/Getty Images.
  • Ethische Fragen. Anwalt am Computer. Bildquelle: Stockbyte/Stockbyte/Getty Images.

Ist es in Ordnung, kein LinkedIn zu haben?

Es entstehen keine Nachteile nicht ein ... haben LinkedIn Profil. Viele Leute nicht . LinkedIn hat einen bestimmten Zweck, es soll ein professionelles Netzwerk für sich selbst aufbauen und Sie mit Menschen aus Ihrer Branche oder mit Menschen mit Ihren Interessen verbinden.

Wie sollte ein Anfänger LinkedIn verwenden?

  1. Schritt 1: Laden Sie ein professionelles Foto hoch.
  2. Schritt 2: Fügen Sie Ihren Standort und Ihre Branche hinzu.
  3. Schritt 3: Passen Sie Ihre an LinkedIn URL.
  4. Schritt 4: Schreiben Sie eine Zusammenfassung.
  5. Schritt 5: Beschreiben Sie Ihre Erfahrung.
  6. Schritt 6: Fügen Sie mindestens 5 Fähigkeiten hinzu.
  7. Schritt 7: Bildung ausfüllen.
  8. Schritt 8: Fügen Sie über 50 professionelle Verbindungen hinzu.

Interessieren sich Arbeitgeber wirklich für LinkedIn?

Menschen, die verwenden LinkedIn zu Recht mit Leuten verbunden werden wollen, die sie gut aussehen lassen, fügt Williams hinzu. Arbeitgeber schätze deine Verbindungen. Sie stellen Sie möglicherweise sogar ein, weil Sie Leute in der Branche kennen und Dinge bewegen können.

Schaut sich die Personalabteilung Ihr LinkedIn an?

Nach zu Einer aktuellen Studie zufolge prüfen über 70 % der Arbeitgeber die Profile von Kandidaten in den sozialen Medien zu erfahren Sie mehr über sie. LinkedIn ist möglicherweise das beste Werkzeug, das ein Kandidat hat zu Vitrine ihr professionelle Person.

Wissen Unternehmen, wenn Sie sich ihr LinkedIn ansehen?

Nein, das wäre ein Verstoß gegen den Datenschutz. jedoch Sie können erhalten Sie bestimmte Informationen über ihr Besucher mögen, welche Positionen und Orte im Allgemeinen ähnlich sind deine Aufrufe von Beiträgen. Dort Derzeit gibt es für ein Unternehmen keine Möglichkeit, dies zu tun sehen wer „besucht“ ihr LinkedIn-Unternehmen Seiten.

Wie bleibe ich auf LinkedIn privat?

So ändern Sie Ihren Browsermodus:
  1. Klicken Sie oben auf Ihrem auf das Ich-Symbol LinkedIn Startseite.
  2. Wählen Sie Einstellungen & Datenschutz aus der Dropdown-Liste aus.
  3. Klicken Sie auf der linken Leiste auf Sichtbarkeit.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Sichtbarkeit Ihres Profils und Netzwerks neben Anzeigeoptionen für das Profil auf Ändern.
  5. Wählen Sie den Modus aus, in dem Sie surfen möchten.

Soll ich jeden Job auf LinkedIn stellen?

Während Sie möglicherweise nicht enthalten sind jede Arbeit in Ihrer Vergangenheit auf einem traditionellen Lebenslauf, ist es angebracht, Ihren gesamten beruflichen Werdegang anzugeben LinkedIn . Es ist wichtig, dass Ihr Lebenslauf zu Ihrem Profil passt, da potenzielle Arbeitgeber dies überprüfen werden.

Lohnt es sich, auf LinkedIn zu sein?

Die kurze Antwort ist Ja. Auch wenn Sie sich dafür entscheiden, nicht viel Zeit damit zu verbringen LinkedIn , oder jederzeit, es ist immer noch Wert Es dauert ungefähr 30 Minuten, um Ihr komplettes einzurichten LinkedIn Profil. Personalvermittler und Personalchefs verwenden LinkedIn Kandidaten zu suchen.

Kann ich einen Job ohne LinkedIn bekommen?

Sicher, du kann einen Job ohne finden ein ... haben LinkedIn Profil, aber es ist viel schwieriger. Das hängt von Ihrer Branche und Ihrem Wohnort ab.

Benutzt eigentlich jemand LinkedIn?

Ja. ES GIBT über 673 Millionen Benutzer auf LinkedIn , aber die meisten Leute haben ein Konto, weil ihnen gesagt wurde, dass sie eines haben sollten oder müssen – dann haben sie es nie benutzen es oder aktualisieren Sie es, sagte Andrew Selepak, Ph.

Lohnt sich LinkedIn Premium 2020?

Für die meisten Leute, LinkedIn Premium ist nicht Wert es. Klar, schön anzusehen Prämie in der Nähe Ihres Profilfotos gestempelt, und es lässt Sie seriöser erscheinen.

Wie bekomme ich LinkedIn Premium günstiger?

Ist LinkedIn Premium für Studenten kostenlos?

Im Moment gibt es wieder das Angebot, dass Studenten erhalten LinkedIn Premium Grundlagen für kostenlos für ganze 12 Monate. Details: Als Schüler , Sie haben einen großen Vorteil, weil LinkedIn ist die beste Netzwerkplattform, um Ihr berufliches Umfeld zu erweitern.