So verwenden Sie einen Schleifstein

Hier erfahren wir, was a Wetzstein ist, seine Merkmale und andere Aspekte, die einem Benutzer helfen können, es zu identifizieren, wenn er ein solches Zubehör von a kauft Abteilung oder Hardware Geschäft.

Wir werden uns dann die verschiedenen Möglichkeiten ansehen Wetzstein kann verwendet werden, um stumpfe Messer und Scheren wieder scharf und brauchbar zu machen.



  1. Was sind Schleifsteine ​​und welche Eigenschaften haben sie?

Dies sind Werkzeuge, die einem helfen können, zu schärfen oder zu verbessern Kanten schärfen von Klingen so auf Messer oder Schere sowie andere Werkzeuge.

Merkmale Schärfung Stein sind wie folgt:

  • Sie werden auch mit Begriffen wie bezeichnet „Wassersteine“ , „Ölsteine“ oder „Schleifsteine“. Diese können für verschiedene Zwecke verwendet werden und haben verschiedene Formen, Größen auch als Materialien. Die abrasive Eigenschaft variiert auch in ihnen je nach Verwendungszweck.
  • Der Splittpartikel die auf einem Schleifstein enthalten sind, bestimmen die Abrasivität. Die groben Steine ​​haben eine geringe Körnung und große Partikel; Feine Steine ​​hingegen haben eine hohe Körnungszahl und bestehen aus kleinere Partikel .
  • Körnungsnummer bezieht sich auf Partikel enthalten pro Quadratzentimeter. Die Partikel in den groben Steinen sind größer, während sie in den feineren Steinen kleiner und daher in jedem mehr sind Quadratzentimeter .
  1. Wählen Sie den richtigen Stein

  • Das Recht eine Art Stein gewählt werden, die sich auf den Grad der Grobheit bezieht. Wenn Sie nur einen Schleifstein zum Schärfen von Messern kaufen, muss es nicht der gröbste sein.
  • Für das professionelle Schärfen von Messern müssen diese drei Stufen durchlaufen, aber das muss nicht streng eingehalten werden, wenn Sie einfach versuchen, die Gebrauchstauglichkeit Ihres Messers zu erhalten Küchenmesser .
  • Falls die Klinge des Messers ist beschädigt oder abgebrochen Sie können mit einem groben Stein beginnen. Dies hilft, die gezackten Kanten zu schleifen und zu glätten und sie wieder in eine verwendbare Form zu bringen. Falls die Klinge eines Messers gleichmäßig ist, aber ihre Schärfe verloren hat, können Sie es einfach auf einem feinen Stein schärfen.
  1. Aufstellen eines Wetzsteins

  • Es gibt Schritte, die Sie befolgen können, um zu erhalten stumpfe Kanten von verschiedenen Werkzeugen, die mit diesem hilfreichen Gegenstand geschärft wurden. Das Aufstellen des Steins ist der erste Schritt.
  • Man sollte a verwenden ebene Arbeitsfläche den Stein setzen; am besten auf einem Tuch oder einer rutschfesten Unterlage. Dadurch wird sichergestellt, dass sich der Stein nicht bewegt oder leicht verschoben wird, wenn Sie ihn verwenden. Es besteht auch die Möglichkeit, es auf einem Schraubstock aufzustellen.
  1. Vorbereitung des Steins

  • Vor der Verwendung eines Steins tränken Sie es in Wasser , besonders wenn es sich um einen Wasserstein handelt. Dies sollte für einen Zeitraum von 5 bis 8 Minuten durchgeführt werden.
  • Ölsteine muss sein geschmiert mit Schneidöl.
  • Diamantsteine , andererseits sollte einfach sein gesprüht mit Wasser und nicht geölt.
  1. Schärfen Sie Ihre Werkzeuge

  • Um zu rechts schärfen , beim Reiben einer Messerkante an a Wetzstein , üben Sie konstanten Druck aus. Die Kanten sollten in einem Winkel von 20 oder 25 Grad gehalten und kontinuierlich nach hinten gerieben werden, wobei auch die Kante umgedreht wird.
  • Immer und immer wieder, für ein paar Sekunden, ungefähr 20 oder 30 mal s und die Klinge oder die Element es wird sein Scharf .

Müssen Sie einen Schleifstein befeuchten?

natürlich Schleifsteine kann trocken verwendet werden bzw nass , aber nass ist empfohlen. Wasser, auf Wasserbasis Honig auf Öl- oder Petroleumbasis Honig Öl hält die Poren des Stein sauber, leitet Reibungswärme ab und sorgt für Laufruhe Schärfung Aktion.

Wie lange tränkt man einen Schleifstein?

Einweichen dein Wetzstein vorher im Wasser Sie Verwenden Sie es – fünf Minuten sind in der Regel ausreichend, zehn Minuten sind für grobe akzeptabel Steine . Für Schärfung , Ruhe die Stein auf eine rutschfeste Unterlage stellen oder fest zwischen zwei Holzstücke klemmen.

Welche Seite des Schleifsteins kommt zuerst?

Verwenden die gleiche Sorgfalt für beide Seiten der Klinge.

Wenn Sie Rechtshänder sind, wann Schärfung der erste Seite , die Klinge sollte sich am linken Ende befinden Stein wobei der verbleibende Teil der Klinge freitragend ist Stein .

Wie verwendet man einen Schleifstein für Küchenmesser?

Messer schärfen Winkel

Halt die Messer mit der Klinge nach unten in einem 90-Grad-Winkel. Bewege das Messer auf einen 45-Grad-Winkel, wodurch der Abstand zwischen dem 90-Grad-Winkel und dem Tisch halbiert wird. Verschieben Sie erneut die Messer auf die Hälfte des verbleibenden Winkels. Jetzt haben Sie eine gute Schätzung der angemessenen Schärfung Winkel.

Wie kann ich mein Messer zu Hause schärfen?

Drücken oder ziehen Sie beim Schärfen eines Messers?

Start Schärfung die rechte Seite der Klinge . Mit der Spitze des Messer am Boden des Wetzsteins, drücken der Messer nach oben weg von Sie . Üben Sie dabei mit zwei Fingern Druck auf die aus Klinge . Dann als du ziehst es hin Sie , Sie den Druck ablassen.

Ist ein Schleifstein mit 1000er Körnung ausreichend?

ZU 1000 Körnung Nasser Stein wird reichlich fein sein genügend für die meisten Messer in einer „typischen“ Haushaltsküche. Feinere Honen werden viel seltener verwendet, sind aber nützlich, um eine superfeine Schneide zu erhalten, zum Beispiel bei einem Filetiermesser.

Soll ich das Messer in der langen Dunkelheit schieben oder ziehen?

Der Blutverlust aus einer solchen Wunde würde dadurch versiegelt Messer selbst; entferne den Messer würde die Wunde freilegen, was wahrscheinlich zu starken Blutungen und Todesgefahr führen würde, wenn sie unbehandelt bleibt.

Womit schärfen Profis Messer?

Zu schärfen zu Messer , benötigen Sie ein einfaches, aber umfassendes Set Wassersteine. Im japanischen Körnungsnummerierungssystem haben grobe Steine ​​eine Körnung von 220 bis 600, mittlere Steine ​​eine Körnung von 800 bis 1.200 und feine Steine ​​eine Körnung von 4.000 bis 8.000.

Was ist das beste Werkzeug, um Messer zu schärfen?

Der Bestes Messer Anspitzer
  • Unsere Wahl. Chef's Choice Trizor XV. Brillante Kanten an fast allen Messer .
  • Budgetauswahl. Arbeiten Sie scharf kulinarisch E2. Schärfe für weniger.
  • Unsere Wahl. Idahone Feinkeramik Schärfung Stange (12 Zoll) Die Beste Honigstange.

Wie kann ich mein Messer am schärfsten machen?

Was ist das schärfste Messer der Welt?

Obsidian Messer Klingen: Overkill zum Schneiden Ihres Sandwichs. Die dünnsten Klingen sind an der Kante drei Nanometer breit – zehnmal schärfer als eine Rasierklinge. Diese werden hergestellt, indem ein langer, dünner Splitter aus einem Kern aus Obsidian (Vulkanglas) geschuppt wird.

Warum bekomme ich mein Messer nicht rasiermesserscharf?

Wenn Sie in einem höheren Winkel schärfen, erhalten Sie tendenziell weniger Scharf Wenn Sie in einem niedrigeren Winkel schärfen, verlängert sich die Zeit, die zum Schärfen benötigt wird, erheblich Messer . Wenn du verfügen über Wenn Sie festgestellt haben, dass Sie sich im richtigen Winkel befinden, müssen Sie in diesem Winkel bleiben. Eine Schaukelbewegung erzeugt eine stumpfe abgerundete Kante.

Kann man einen alten Gürtel als Streichriemen verwenden?

Ja. Hauptsache es ist etwas rustikal Gürtel aus einem einzigen Streifen aus robustem Leder mit eins „fertig“ und eins 'Rohhaut'-Seite, es wird ein tolles ( wenn etwas grob) Decke . Einfach ankern eins Seite irgendwo und spannen Sie es straff, oder spannen Sie es über ein Stück Holz oder so etwas.

Kann ich meinen Gürtel benutzen, um mein Messer abzustreifen?

Der Antwort ist ja, zur Not du Kann benutzen eine Arbeit Gürtel (dass du eigentlich tragen ) zu Decke zu Messer ; Sie müssen es nur zuerst reinigen, um sicherzustellen, dass sich keine Rückstände wie Stoffflusen von Ihrer Jeans oder etwas anderem ansammeln der Gürtel das könnte verhindern das Messer von der Herstellung einer reibungslosen Verbindung mit

Was kann ich anstelle eines Streichriemens verwenden?

Verfügen über Gebraucht dünne Kartonunterlage aus Verpackungen und Zeitungspapier. Sie alle funktionieren auf ihre eigene Weise, aber nicht so aggressiv wie ein Leder Decke .

Kannst du deinen eigenen Streichriemen machen?

Die Schritte sind einfach: Schneiden Sie Basissperrholzstücke auf die richtige Größe und glätten Sie die Kanten. Tragen Sie Kontaktkitt auf eine Lederbahn oder einzelne Lederstücke auf, die etwas zu groß geschnitten sind, und tragen Sie Klebstoff auf die Sperrholzstücke auf. Sich bewerben zu Zweite Schicht auf das Leder auftragen, sobald die erste Schicht getrocknet ist, und 10 Minuten trocknen lassen.