So reparieren Sie eine Waschmaschine

Es wird schwierig für uns, wenn unsere Maschinen für den täglichen Gebrauch ausfallen und wir zwischen der Liste von stecken bleiben Mechanik und Servicezentren, die nicht wirklich zu sein scheinen gute Idee zu überreden.

Daher finden Sie hier einige praktische Möglichkeiten, Ihre Waschmaschine zu reparieren, was Ihnen weitere Verzögerungen und Geld erspart Verschwendung .

  1. Falls die Waschmaschine nicht startet

Nachdem Sie alle Kleider aufgehängt haben, Netzstecker einschalten und Maschine einschalten, wenn die Maschine überhaupt nicht reagiert, selbst die Lichttaste an der Maschine scheint schwach zu sein, kann dies ein Problem mit der Stromversorgung oder dem Deckel der Maschine sein.



  • Stellen Sie sicher, dass der Stecker der Waschmaschine eingesteckt ist Schaltschrank gut . In einem Fall, in dem sich die Waschmaschine heftig bewegt, kann der Draht gestreckt werden oder der Stecker der Maschine könnte beschädigt sein.
  • Überprüfen Sie, ob die Leistungsschalter der Waschmaschine ist nicht defekt. Falls sich herausstellt, dass der Leistungsschalter fehlerhaft ist, suchen Sie die elektrische Wartungstafel und setzen Sie sie zurück. Suche nach richtige Schaltung Unterbrecher; ab und wieder an.
  • Falls Sie eine Frontlader-Waschmaschine haben, überprüfen Sie den Türdeckel. Da die Waschmaschine nie anläuft, wenn die Tür nicht abstrakt geschlossen wird. Achten Sie darauf, dass der Türdeckel perfekt geschlossen wird; Dh Das Teil an der Tür wird perfekt mit dem Teil an der Tür verbunden Waschmaschine .
  • Und falls Sie einen Toplader besitzen Waschmaschine , können Sie immer noch nach dem gleichen Problem mit der oberen Tür suchen. Falls das Teil an der Tür der Maschine beschädigt ist, Versuche es zu reparieren es, um die Tür zu machen nachträglich geschlossen .
  1. Die Waschmaschine reinigt die Wäsche nicht ausreichend

Dies kann ein frustrierendes Problem sein, wenn die Maschine perfekt aussieht, aber einen grundlegenden Defekt hat unbefriedigende Reinigung . Um solche Probleme zu vermeiden, stellen Sie Folgendes sicher:

  • Du nicht Überlastung der Maschine mit zu vielen Klamotten. Da einige Leute zu viele Kleidungsstücke in der Maschine anziehen, um Strom und Zeit zu sparen, stellen Sie sich dem. Wann überfüllte Kleidung weniger Platz zum Schleudern haben und Wasser und Waschmittel nicht genug Spielraum und Fläche haben, um Öl und Schmutz herauszuziehen, wird die Kleidung nicht sauber genug.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von zu viel Waschmittel , weil die Verwendung von zu viel Seife und Puder sich möglicherweise auf der Rückseite der Kleidung absetzen kann, da das Wasser nicht in der Lage ist, das gesamte Puder aufzulösen.
  • Vermeiden Sie das Aufstellen von Haustieren Kleidung mit mit dem Rest deiner Kleidung. Da die Haustierartikel extrem schmutzig zu sein scheinen, können sie auch den Rest der Kleidung beeinträchtigen.
  1. Schleuderdefekt der Waschmaschine

Dies ist das häufigste Problem bei Waschmaschinen, dass das Becken das Wasser ablaufen lässt, sich aber nicht schleudern lässt. Es ist für den Spinner erforderlich drehen und drücken aus dem Wasser, um getrocknet zu werden.

  • Versuchen Sie, die Kleidung neu anzuordnen Waschwanne . Dies liegt daran, dass der Spinner automatisch unausgeglichen wird, wenn er mit der Last ins Ungleichgewicht gerät hört auf zu arbeiten . Öffnen Sie den Deckel, verteilen Sie die Kleidung neu und schließen Sie ihn wieder.
  • Überprüfen Sie die Niveau der Maschine vom Boden. Falls der Füllstand nicht stimmt, kann der Spinner der Maschine Probleme beim Starten haben. Diese Aktion ist standardmäßig für die Sicherheit der Waschmaschine programmiert. Stellen Sie die Maschinenbeine ein und bringen Sie sie wieder auf das vorgeschlagene Niveau.
  • Jede Verstopfung in der Schlauch der Maschine kann auch das Spinnen des Spinners nach unten bringen. Überprüfen Sie die Ablaufpumpe der Waschmaschine auf Gepäck. Überprüf den Abtropffläche und Abfluss Schlauch und versuchen Sie, eventuell vorhandene Verstopfungen zu entfernen.
  1. Waschmaschine macht laute Geräusche

Wenn du Klopfen bemerken , klopfende und schleifende Geräusche beim Rühren und Schleudern, das kann manchmal wirklich irritierend sein. Dies kann ein entscheidendes Problem sein und sollte sofort gelöst werden, da zu viel seiner fehlerhaften Bewegung die Waschmaschine beschädigen und neue Probleme verursachen kann.

  • Die Wannenlager, an der Unterseite der Wanne, können sein beschädigt und bräuchte es Ersatz .
  • Wenn du quietschen hören Geräusche aus der Waschmaschine, die Maschine müsste etwas Schmiermittel und Schmierung in den Lagern der Wanne benötigen.
  • Eine andere Möglichkeit wäre, dass der Motor einen Antriebsriemen oder eine Maschinenriemenscheibe hätte abgeschrieben oder beschädigt.
  • Auch der Pumpenriemenscheibe Der Riemen könnte auch gerissen oder verbogen sein. Der Riemen kann auch nach verbranntem Gummi riechen. Lassen Sie das reparieren oder ändern.
  1. Die Maschine bewegt sich nicht

Dies ist eines der häufigsten Probleme mit Maschinen. Selbst nach Wanne füllen mit Wasser funktioniert das zentrale Rührwerk nicht.

  • Agitation ist die Hin- und Herbewegung des Maschine was dabei hilft Reinigung der Kleidung. Dies wird durch die hohen vertikalen Spindeln, mit Flügeln oder Rippen versehene Vorrichtungen in der Mitte der Waschmaschine durchgeführt rief den Agitator an . Öffnen Sie die Abdeckung der Maschine im Rührmodus. Senken Sie den Abdeckungsschalter mit dem stumpfen Ende eines Stifts ab, damit die Maschine nicht anhält, während die Abdeckung geöffnet ist. Wenn die Maschine übliche Unruhegeräusche oder ähnliches erzeugt pochende Aufregung , aber das Rührwerk funktioniert nicht, die Zahnräder sind möglicherweise gebrochen oder beschädigt und müssen ersetzt werden.
  • Der Waschmotor der Maschine könnte es gewesen sein beeinflusst schlecht durch Power Hype und sollte zurückgesetzt werden. Verschiedene Marken haben unverwechselbar Reset-Techniken ; Überprüfen Sie die Bedienungsanleitung auf mögliche Informationen und Verfahren sowie zum Zurücksetzen des Motors. Wenn Sie beispielsweise eine Waschmaschine von General Electric haben, müssen Sie den Stecker der Maschine entfernen, ihn wieder einstecken und dann den Deckel innerhalb von 12 Sekunden sechsmal anheben und absenken, wobei Sie den Deckel um durchschnittlich fünf Zentimeter anheben Deckelschalter brechen magnetische Assoziation .
  1. Falls die Waschmaschine kein Wasser abpumpt

Falls Sie eine unangenehme Entdeckungserfahrung gemacht haben schwimmende Kleidung in einer Wanne mit schmutzigem Grauwasser.

  • Es ist möglich, dass die Pumpe durch Stoff oder andere Gegenstände verstopft ist. Nehmen Sie das Wasser heraus und ziehen Sie dann die Waschmaschine ab. Jetzt müssen Sie die Schrauben an der Kopfplatte entfernen. Halten Sie die Maschine hoch, neigen Sie sie und balancieren Sie sie auf einem kurzen Hocker aus. Dann können Sie möglicherweise die Pumpe der Maschine sehen. Sie können dazu eine Zange verwenden leicht abrollen das Durcheinander von der Pumpe der Maschine.
  • Es wäre auch möglich, dass die Clog könnte existenziell sein im Wellrohr, das an die Pumpe anschließt. Lösen Sie das Rohr und nehmen Sie das Wasser in einen Eimer. Lassen Sie das Wasser ab, und wenn der Schlauch verstopft ist, befindet er sich im Allgemeinen am Ende des Rohrs. Nehmen Sie es mit einer Zange oder Ihrer Hand heraus.
  1. Übermäßiges Vibrieren und Rütteln der Waschmaschine

Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Maschine dies tun muss wieder ins Gleichgewicht bringen . Mit der Wasserwaage kann der Füllstand beurteilt werden Maschine seitlich und vorne oder hinten. Sie müssen die Höhe der Maschine neu einstellen, indem Sie die Beine der Maschine nach oben und unten verschieben.

  • Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit für die Verbindungsbänder sich gelöst haben, wodurch die Waschmaschine heftig rüttelte. Öffnen und ziehen Sie die Verbindungsbänder fest oder kaufen und ersetzen Sie sie, wenn sie kaputt oder beschädigt sind.
  • Sie müssen sich auch auf die Last der Kleidung konzentrieren, die Sie anbieten Maschine . Beim Waschen von Decken, Pullovern oder anderen schweren Gegenständen sollten Sie das Gewicht einer anderen Last reduzieren, damit die Maschine aufrecht arbeiten kann, da die Maschine sonst einer größeren Belastung ausgesetzt ist Problem im Rührwerk .
  • Möglicherweise müssen Sie eine kaufen Anti-Vibration Pad. Drei Zoll dicke Pads leisten hervorragende Arbeit, um Schütteln und Vibrationen zu beenden. Diese Pads können die Lebensdauer Ihrer Waschmaschine widerwillig verlängern; daher machen sie sich käuflich.
  1. Auslaufende Waschmaschine

Viele Wohnhäuser sind mit dem Problem der Undichtigkeit konfrontiert Waschmaschinen die dazu neigen, einen rutschigen und nassen Boden zu schaffen, und auch ein Problem beim Waschen von Kleidung.

  • Überprüfen Sie die Armaturen gut, die Schläuche, die an die Wasserhähne und an die Rückseite des angeschlossen sind Waschmaschine möglicherweise locker oder ausgefallen sind. Du solltest auch versuch mal festzuziehen die Kupplungen oder Schlauchschellen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Wasserfluss stoppen, bevor Sie die Schläuche entfernen. Lassen Sie das Wasser nach dem Trennen in einen Eimer ab.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die überprüfen Dichtungen und Lager . Die Maschine hat möglicherweise eine defekte Korb- oder Wannendichtung und Lager, die ersetzt werden müssen. Bei beschädigter Wanne Dichtung oder Lager , wird Ihnen empfohlen, einen Gerätereparaturtechniker anzurufen, da dies ohne technische Kenntnisse die Belastung durch die Probleme erhöhen kann.
  1. Waschmaschine riecht

Manchmal fängt die Waschmaschine in Ihrer Waschmaschine an zu riechen, was sich herausstellen kann ein entscheidendes Problem sein in letzter Zeit.

  • Es ist sehr häufig für a Unterlegscheibe zu entwickeln ein übler Geruch. Dies kann in das Gerät und um es herum auftreten. Es ist ein deutlicher Hinweis auf Bakterienwachstum und Schimmel. Die Waschmaschine verfügt über einen dunklen, feuchten Bereich für Bakterien.
  • Jede Waschmaschine entwickelt einen Biofilm, der im Grunde genommen a zerfallende Materie . Einige Unterlegscheiben sind etwas anfälliger für ein solches Wachstum. Wenn der Geruch nicht behandelt wird, kann er beginnen, Ihre Wäsche und angrenzende Räume zu beeinträchtigen.
  • Um dies zu überwinden, können Sie schließlich entwickeln eine gute Angewohnheit, Ihre Waschmaschine monatlich zu reinigen. Außerdem können Sie den Bereich in der Nähe der Waschmaschine regelmäßig auf Bakterienwachstum und Schimmel untersuchen. Wenn die anderen Bereiche anfangen, Anzeichen von Schimmel zu zeigen, könnte auch ein mögliches Feuchtigkeitsproblem vorliegen, das beseitigt werden muss rechtzeitig angesprochen .

TIPPS

Oben erwähnt wurden einige der häufig auftretenden Probleme in der Waschmaschinen , und unten erwähnt waren einige der gängige Techniken die für die Reparatur und Wartung derselben gemäß verwendet werden könnten heimischer Ansatz .

Kann ich meine eigene Waschmaschine reparieren?

Anstatt einen teuren Gerätetechniker hinzuzuziehen, Sie reparieren kann dein Waschmaschine durch du selbst . Die meisten dieser Reparaturen erfordern nur einfache Werkzeuge und kann von Hausbesitzern durchgeführt werden, die nur über begrenzte Haushaltsgeräte verfügen Reparatur Fähigkeiten.

Wie warte ich meine Waschmaschine?

8 Waschmaschine Wartungstipps
  1. Überprüfen Sie die Schläuche.
  2. Überladen Sie es nicht.
  3. Verwenden Sie das richtige Waschmittel.
  4. Verwenden Sie die richtige Menge Waschmittel.
  5. Reinigen Innenraum und Spender.
  6. Wischen Sie Trommel, Tür und Dichtung ab.
  7. Lassen Sie die Tür nach einer Ladung angelehnt.
  8. Überweisen saubere Wäsche in den Trockner, sobald es fertig ist.

Was kostet die Reparatur meiner Waschmaschine?

Als weit als typisches Gerät Reparaturkosten Sie sollte erwarten, hier ist ein Ausgangspunkt: Waschmaschine : $100 – $500. Trockner: $100 – $400. Ofen: $50 – $150.

Lohnt es sich, die Waschmaschine zu reparieren?

Reparatur : Wenn die Reparatur würde weniger als 50 % des Neupreises kosten und Ihr Maschine hat noch einige zu erwartende Lebensjahre übrig, ein schnelles Fix könnte eine kostengünstige Lösung sein ersetzen das ganze Waschmaschine . Eine aktive Garantie kann auch jeder machen Reparatur sinnvoll .

Ist es billiger, eine Waschmaschine zu reparieren oder eine neue zu kaufen?

Ein relativ neue Waschmaschine kann nicht regelmäßig ausfallen, daher kann es günstiger sein Reparatur es. Die Beschaffung von Ersatzteilen für moderne Maschinen kann einfacher sein als die Suche nach Komponenten für ältere Modelle. Waschmaschine reparatur wird empfohlen, wenn die Reparatur Die Kosten betragen weniger als 50 Prozent von a Neu Preis der Maschine.

Wie viele Jahre hält eine Waschmaschine?

Wie lange hält eine waschmaschine ? Ein typisches Waschmaschine sollte zuletzt 10-13 Jahre . Typischerweise Toplader-Waschmaschinen zuletzt ein paar Jahre länger als ihre Frontlader-Brüder. Wenn Sie eine gestapelte verwenden Waschmaschine /Trockner-Kombination, müssen Sie möglicherweise beide ersetzen, wenn einer anfängt, sich zu verhalten.

Darf ein Klempner eine Waschmaschine reparieren?

Waschmaschinen sind komplexe Geräte und sollten immer von einem Fachmann repariert werden, der darauf spezialisiert ist Waschmaschinen . Unsere Klempner können reparieren Schläuche und führen die Rohrleitungen, aber wir tun es nicht Reparatur das Gerät selbst. Klempner sollte gerufen werden, um Wasserversorgungs- und Abflussleitungen zu handhaben, die kann mit der Zeit verstopfen.

Warum gerät meine Waschmaschine aus dem Gleichgewicht?

Wäsche, die sich unter dem Bottich oder zwischen dem Rührwerk und dem Innenbottich verfängt, kann dies verursachen Waschmaschine zu bedienen aus dem Gleichgewicht bei jeder Ladung. Das Problem kann alles sein: ein Penny, der sich aus einer Tasche gearbeitet hat, ein Knopf, der heruntergefallen ist aus ein Hemd oder eine eigensinnige Socke oder ein anderes Kleidungsstück.

Warum zittert meine Waschmaschine heftig?

Alles Frontload Waschmaschinen verfügen über Stoßdämpfer, die dazu dienen, die Trommelbewegung beim Schleudern zu dämpfen. Wenn Stoßdämpfer schwächer werden oder beschädigt werden, führen unausgeglichene Belastungen dazu, dass Waschmaschine zu Shake oder bewegen und die Maschine macht während des Schleuderns oft ein lautes Schlaggeräusch.

Wie repariert man eine aus dem Gleichgewicht geratene Waschmaschine?

Es führt nicht nur zu schlecht gewaschener Kleidung, sondern wirft auch oft die Waschmaschine aus dem Gleichgewicht wenn es den Schleudergang erreicht. Das einzig wahre Fix dafür ist das zu stoppen Waschmaschine während des Schleuderns und verteilen Sie die Kleidung für mehr Balance . Vielleicht möchten Sie sogar einige Gegenstände aus dem Raum entfernen.

Wie repariert man eine unwuchtige Trommel einer Waschmaschine?

Beginnen Sie, indem Sie eine Wasserwaage auf die Oberseite legen Waschmaschine oder Arbeitsplatte (dies muss eine ebene Fläche sein) so, dass sie von links nach rechts zeigt. Lösen Sie dann die Kontermuttern, die sich unter dem befinden Maschinen Beine und stellen Sie sie ein, indem Sie sie gegen den Uhrzeigersinn drehen.

Wie stabilisiere ich meine Waschmaschinentrommel?

Verhindern von a Trommel der Waschmaschine vor übermäßiger Bewegung während Ihrer Bewegung schützt die Aufhängung vor Bruch. Sie können dies tun, indem Sie die sichern Trommel mit Transportsicherungen oder Transportsicherungen. Diese Metallstäbe werden in spezielle Schlitze auf der Rückseite des eingesetzt Waschmaschine um die zu sichern Trommel .

Wie erkenne ich, ob meine Waschmaschinentrommel kaputt ist?

6 Zeichen Es ist Zeit zu ersetzen Ihre Waschmaschine
  1. Die Trommel wird sich nicht drehen der Ende des der Kreislauf.
  2. Die Maschine funktioniert aber immer noch der Wasser ist nicht abgeflossen.
  3. Es ist lauter als es sein sollte.
  4. Du traust ihm nicht zu dein Kleider.
  5. Dafür ist sie nicht mehr groß genug dein Familie.
  6. Es ist viel älter als dein neustes Smartphone.

Wie repariert man eine Waschmaschine, die wackelt und sich bewegt?

Warum knallt meine Waschmaschine beim Schleudern?

In einigen Fällen müssen die Trommellager ersetzt werden. Wenn dein Waschmaschine macht ein lautes Rumpeln oder wiederholt hämmern Sound, der auf einem besonders schlecht ist drehen Zyklus, dann liegt es höchstwahrscheinlich an losen oder verschlissenen Trommellagern.

Ist es normal, dass eine Waschmaschine zittert?

Dein Waschmaschine muss eben und ausbalanciert auf den Füßen stehen, um richtig zu funktionieren. Ein unausgeglichenes Gerät vibriert und Shake während der Operation. Dein Waschmaschine könnte vibrieren bzw Shake während des Betriebs, wenn die Last in der Trommel ungleichmäßig verteilt ist.

Kann eine Waschmaschine explodieren?

Und wenn diese Sicherheitsmechanismen versagen, versagen sie im Allgemeinen auf sichere Weise, indem sie deaktiviert werden Maschine . Aber Explosionen noch passieren. In seltenen Fällen, wenn sich die Wanne löst und der Motor noch läuft, ist dies der Fall kann verursachen, was wie ein aussieht Explosion in dem Wäscherei Zimmer, mit Waschmaschine Teile überall.