Wie man Luftpflanzen gießt

Die Luftpflanzen werden so genannt, weil sie es nicht brauchen Boden wachsen. Sie brauchen Luft um zu überleben, aber auch andere Faktoren müssen berücksichtigt werden. Außerdem wachsen sie auf anderen Pflanzen, ohne ihnen zu schaden, und das sind sie auch epiphytisch . Sie ragen aus den Baumkronen und Ästen hervor. Ihr natürlicher Lebensraum liegt in den Wäldern, Bergen und allgemein in den Wüsten Süd- und Mittelamerikas.

  1. Pflanzen richtig positionieren

Die Luftpflanzen können sogar in einem Büro oder einem Keller aufbewahrt werden da sie nicht viel Licht benötigen. Aber ein volles Lichtspektrum, d. h. fluoreszierendes Licht, ist ein Muss. Wenn Sie die Luftpflanzen im Keller halten, eine Versorgung mit Licht von mindestens 24 Stunden muss gewährleistet sein zu ihnen.

  • Sie müssen nicht viel gegossen werden. Tränken oder besprühen Sie die Pflanze nicht vollständig.
  • Bewerten Sie Ihren Raum. Wie viel Licht bekommt Ihre Pflanze? Wie ist die Temperatur in Ihrer Wohnung zu dieser Jahreszeit? Ist der Raum sehr trocken (steht Ihre Pflanze in der Nähe einer Heizung oder eines Kamins?) Oder ist es sehr feucht?
  • Nach dem Einweichen sanft Schüttle überschüssiges Wasser aus deiner Pflanze . Drehen Sie es um und legen Sie es an einem hellen Ort auf ein Handtuch. Dies ist sehr wichtig! Luftpflanzen verfaulen schnell, wenn man sie in zu viel Wasser stehen lässt.
  • Wöchentlich, Besprühe deine Pflanze gründlich damit die gesamte Oberfläche der Pflanze befeuchtet wird (aber nicht so viel, dass Wasser in die Pflanze tropft).
  • Gießen Sie alles morgens . Abendliches Einweichen oder Besprühen stört die Fähigkeit der Pflanze, über Nacht zu atmen, und verlängert die Trocknungszeit.
  • Luftpflanzen sind ziemlich gelassen, wenn es um ihre Temperatur geht. Sie eignen sich am besten zwischen 50 und 90 Grad Fahrenheit. Idealerweise sind die Nachttemperaturen etwa 10 Grad kühler als die Tagestemperatur.
  1. Verwenden Sie das richtige Gefäß zum Gießen

Diese Baby-Luftpflanzen, die sehr klein anfangen, werden schließlich zu ihren eigenen Mutterpflanzen heranwachsen. Jungtiere können sicher von der Mutterpflanze getrennt werden wenn sie in der Nähe sind ⅓-½ Größe schafft Ihre Luftpflanze im Glas ein Mikroklima:



  • Glasgefäße wird feuchter und heißer als die Umgebung. Wenn Sie Ihre Luftpflanze beschlagen, Versuchen Sie, um die Pflanze herum zu nebeln, anstatt in die Pflanze hinein. Sie möchten es nicht überwässern, sondern eher eine feuchte Umgebung schaffen. Luftpflanzen in kleinen Glasgefäßen, Sie werden Ihre montierte Luftpflanze wahrscheinlich nicht einweichen können.
  • Da sie jedoch nicht wie Aerien in einem feuchten Mikroklima gehalten werden, benötigen montierte Luftpflanzen sogar häufigeres Beschlagen .
  • Spülen der Pflanzen erfordert, dass Sie sie aus ihrer Halterung nehmen und in ein Sieb legen, um sie gründlich zu spülen.
  • Alle Teile müssen gut eingeweicht werden , einschließlich Blätter und Wurzeln. Einweichen ist die gründlichere Methode aber wieder, erfordert das Entfernen der Pflanze aus ihrer Anzeige .
  • Tränken Sie die Pflanze 1 oder 2 Mal pro Woche für 5 Stunden.
  1. Luftnebel

ZU ir Pflanzennebel ist nicht die effektivste Methode, um die Pflanzen zu gießen, aber es ist die bequemste, weil es so ist ermöglicht es Ihnen, Feuchtigkeit in der Pflanzenumgebung bereitzustellen . Andernfalls müssen Sie den Draht entfernen, der die Pflanze auf ihrem Display hält, und spülen oder einweichen, um wirklich Feuchtigkeit in die Wurzeln zu bekommen.

TIPPS

  • Diese Pflanzen brauchen a helle, aber indirekte Lichtzufuhr . Sie können drinnen angebaut und in der Nähe von Fenstern gehalten werden, die nach Süden oder Osten ausgerichtet sind.
  • Die Pflanze kann mehr Wärme vertragen nur bei hoher Luftfeuchtigkeit . Andernfalls kann es zu Schäden kommen.

Wie oft müssen Luftpflanzen gegossen werden?

Deine Pflanzen sollten Sein bewässert einmal pro Woche, und 2-3 Mal wird für eine optimale Pflege empfohlen. Alle 2-3 Wochen wird ein längeres, 2-stündiges Einweichen empfohlen. Wenn Sie sich in einem trockeneren, heißeren Klima befinden, mehr häufiges Gießen oder Beschlagen wird erforderlich .

Kann man Luftpflanzen einfach besprühen?

Misting ist eine gute Möglichkeit, Ihr zu geben Pflanze etwas mehr Feuchtigkeit wenn du Beachten Sie, dass die Blätter ein wenig trocken aussehen, oder wenn du leben in einem trockeneren Klima mit nicht sehr viel Feuchtigkeit in der Luft . Beschlagen ist einfach, einfach Nehmen Sie eine Sprühflasche oder einen Schlauchaufsatz auf Nebel Einstellung und leicht Nebel deine Pflanzen .

Welche Luftpflanzen sollten nicht eingeweicht werden?

5 Luftpflanzen Sie Sollte Einweichen vermeiden
  • Tillandsien Bulbosa.
  • Tillandsien Sellerie.
  • Tillandsien Pruinosa.

Wie hält man Luftpflanzen am Leben?

Diese 6 einfachen Tricks werden Behalten Deine Luftpflanze lebt
  1. Am besten dunken. Ich weiß, du dachtest, es würde dir gut gehen, wenn du nur alle paar Tage deine Kasse bespritzt, aber das ist nicht genug.
  2. Stets Luft trocken. Nach dem Einweichen müssen Tillandsien vollständig austrocknen.
  3. Schauen Sie auf die helle Seite.
  4. Pflanzen auch hungrig werden.
  5. Schön und gemütlich.
  6. Aufmachen.

Werden Luftpflanzen größer?

Nach den ersten Jahren fangen sie an werden wachsen ein wenig schneller als sie größer werden Größe. Während der Samen gewachsen ist Pflanzen wachsen viel langsamer sind sie in der Regel größer und bessere Exemplare als Pflanzen als Versatz gewachsen. Bei einem kleinen kann es Jahre dauern Luftpflanze zu wachsen und schließlich blühen, also ist Geduld der Schlüssel!

Brauchen Luftpflanzen Sonnenlicht?

Im Allgemeinen sind Tillandsien (AKA Luftpflanzen ) lieber hell, aber indirekt, gefiltert hell . Weil sie erfordern indirekt hell , Luftpflanzen tolles Büro machen Pflanzen solange sie welche bekommen hell , entweder indirekt von einer Fensterquelle oder künstlich von fluoreszierendem Vollspektrumlicht.

Wie lange können Luftpflanzen ohne Wasser auskommen?

Wie viel Wasser tun Sie brauchen? Tillandsien sind wirklich widerstandsfähig Pflanzen das kann überleben Pro lang Perioden ohne Wasser aber das heißt nicht, dass sie es nicht brauchen. Wenn Sie länger als zwei Wochen vergessen, sie zu sprühen, können Sie es mit speichern Wasser und die Liebe.

Wie lange leben Luftpflanzen?

Wie hoch ist die Lebensdauer von Luftpflanzen ? Je nach Sorte und Wachstumsumgebung ein Single Luftpflanzen kann Live weiter für viele Jahre . Für die meisten Luftpflanzen , würde es mehrere Monate dauern, bis ihre Samen keimten. Und von da an werden die meisten Wachstumsaktivitäten in den nächsten 3 bis 5 Jahren stattfinden.

Wie sieht eine überwässerte Luftpflanze aus?

Zeichen von Überwässerung

Es ist der der häufigste Grund, warum sie sterben. Wenn Sie also sehen, dass ihre Basis dunkel wird und die Blätter aus der Mitte herausfallen oder wenn sie matschige Wurzeln und vergilbte Blätter haben, müssen Sie sofort Maßnahmen ergreifen, um dauerhafte Schäden zu vermeiden, die auftreten können.

Kann man Luftpflanzen mit Leitungswasser gießen?

Luftpflanzen sind nicht zu wählerisch, wenn es darum geht Wasser , und die meisten Leitungswasser ist in Ordnung, aber es kommt darauf an Wasser Qualität in Ihrer Nähe. Das beste Wasser zu verwenden: regen Wasser , Aquarium Wasser , oder Teich Wasser weil diese nährstoffreicher sind (Achtung: Bei Verwendung von eins dieser Wässer keinen zusätzlichen Dünger zugeben).

Woher weiß ich, ob meine Luftpflanze stirbt?

Warum sterben meine Luftpflanzen?

Wenn Sie kürzlich eine verloren haben Luftpflanze , es lag wohl an Fäulnis. Es ist in der Regel die häufigste Todesursache in Tillandsien-Pflanzen . Überwässerung Ihrer Pflanzen ist die Hauptursache für diesen zerstörerischen Zustand. Genau wie Sukkulenten, Luftpflanzen speichern Wasser in ihren Blättern, das sie bis zu zwei Wochen versorgen kann.

Woher weiß ich, ob meine Luftpflanze Wasser braucht?

Ein leichtes Beschlagen von Wasser bis zum Abfluss ist alles an Luftpflanze braucht . Deine Pflanze wird Sie normalerweise lassen wissen, ob es bekommt nicht genug Wasser mit verfärbten Blättern oder Blättern, die sich zu den Rändern hin einrollen.

Kannst du eine sterbende Air-Pflanze retten?

Der einfachste Weg, dies zu erreichen, besteht darin, das Ganze einzuweichen Pflanze in eine Schüssel oder einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Sie Möglicherweise müssen Sie die binden Pflanze auf einen schweren Gegenstand, damit er nicht auf die Wasseroberfläche schwimmt. Stellen Sie die Schüssel an einen warmen Ort und lassen Sie sie 12 Stunden einweichen.

Woher weißt du, ob Luftpflanzen Wasser brauchen?

Zeichen Unter-Bewässerung Ihrer Luftpflanze umfassen die Blattspitzen, die braun oder knusprig werden. Die natürliche konkave Form von Luftpflanze Blätter neigen dazu, übertriebener zu werden Wenn unterwässert. Bedauerlicherweise, wenn deine Luftpflanze Wurde zu viel Wasser gegeben, ist es oft zu spät, es zu retten.

Kann ich meine Luftpflanzen über Nacht einweichen?

Wenn dein Luftpflanze jemals „durstig“ aussieht oder sich abmüht, du einweichen kann sie in Wasser (in einer Schüssel oder Spüle) für mehrere Stunden oder über Nacht . Dies kann oft helfen, Ihre wiederzubeleben Tillandsien . Beim Gießen Ihres Tillandsien , Regenwasser oder Teichwasser sind am besten. Machen kein Wasser mit destilliertem oder künstlich enthärtetem Wasser.

Wo stellst du Luftpflanzen auf?

Luftpflanzen am besten mit mindestens ein paar Stunden täglich heller, indirekter Sonne. Eine Platzierung innerhalb von 1 bis 3 Fuß von einem nach Osten oder Westen ausgerichteten Fenster oder innerhalb von ein oder zwei Fuß von einer künstlichen Lichtquelle ist ideal. Wenn Sie sie gut bewässern, können sie heißer, direkter und länger der Sonne ausgesetzt werden.

Warum kräuseln sich die Blätter meiner Luftpflanzen?

Ein gesunder Luftpflanze wird weit offen haben Blätter während ein dehydriert Luftpflanze wird geschlossen haben und gekräuselte Blätter ! Tauchen Sie die Blüte oder Blume niemals unter Wasser, da dies dazu führen kann, dass die Blume verrottet. Wenn Sie Leitungswasser verwenden, lassen Sie das Wasser vor dem Gießen mehrere Stunden stehen, um alle Chemikalien zu zerstreuen Pflanzen .